Fenster zu

  
     Unsere Firmenphilosophie



Das FIGURENTHEATER FADENSCHEIN ist ein freies professionelles Theater für Kinder und Erwachsene.

Ziele und Aufgaben

Die Arbeit im FIGURENTHEATER FADENSCHEIN hat das Ziel, interessante Bühnenkunstwerke auf hohem künstlerischen Niveau und von gesellschaftlicher Relevanz zu produzieren.
Mit den Produktionen soll Publikum erreicht und ohne Anbiederung in einen lebendigen Austausch eingebunden werden.
Das Publikum ist Maßstab für Erfolg.
Das FIGURENTHEATER FADENSCHEIN erfüllt eine pädagogische Aufgabe ohne erhobenen Zeigefinger.
Das FIGURENTHEATER FADENSCHEIN ist ein Zentrum der Präsentation und des öffentlichen Interesses für die Stadt und die Region Braunschweig und steht dabei im Kontakt mit kommunalen Vertretern, lokalen und überregionalen künstlerischen und anderen Einrichtungen, mit anderen Figurentheatern, Kollegen und Verbänden.
Der Geschäftsbetrieb FIGURENTHEATER FADENSCHEIN dient der Umsetzung der vorgenannten Ziele und nicht der Gewinnmaximierung, er ist aber darauf angewiesen, wirtschaftlich zu funktionieren und den Lebensunterhalt der Gesellschafter zu gewährleisten.
Das Prinzip der Wirtschaftlichkeit und das Prinzip der künstlerischen Relevanz müssen im Sinne der genannten Ziele sorgfältig abgestimmt werden.

Arbeitsprinzipien und -haltungen

Die Grundprinzipien der Arbeitsorganisation ergeben sich aus den gewachsenen und selbstorganisierten Strukturen. Sie orientieren sich an den Fähigkeiten, Interessen und Bedürfnissen der Gesellschafter und den sich verändernden Bedingungen.
Partnerschaftlichkeit, ein unterstützender Umgang miteinander, Kritikfähigkeit, Flexibilität und offene Kommunikation sind Voraussetzungen für ein aktives Vertrauen untereinander.
Das Prinzip der Teamarbeit gilt unter den Gesellschaftern, soweit möglich aber auch gegenüber angestellten Mitarbeitern.
Die Arbeit der Gesellschafter geschieht selbstbestimmt und aufgrund persönlicher Initiative.
Unterschiede in Arbeits- und Herangehensweise sind erwünscht, da sie eine Bereicherung für die gemeinsame Arbeit darstellen können.
Um Überschaubarkeit und Transparenz zu gewährleisten, werden Aufgabenbereiche möglichst genau bestimmt und Verantwortlichkeiten aufgeteilt. Entscheidungen werden von den autorisierten Mitarbeitern eigenverantwortlich getroffen.
Ein regelmäßiger Austausch hierüber muss stattfinden.
Grundsätzliche Entscheidungen werden von den Gesellschaftern in gemeinsamer Verantwortung und einstimmig bestimmt.

Voraussetzungen zur Umsetzung des künstlerischen Anspruchs

Wir gehen davon aus, dass künstlerische Qualität nur möglich ist, wenn die Künstler in guter Balance mit sich und den anderen stehen und sich selbst verwirklichen können.
Dafür und für die künstlerische sowie persönliche Fortbildung der Kompetenzen ist jeder selbst verantwortlich und erhält Rückendeckung im Team.

Ausblick

Wir sind davon überzeugt, dass kulturelle Betätigungen ein sehr wesentlicher Bestandteil für die Lebensqualität einer Gesellschaft sind. Sie können Eigenschaften wie Intelligenz, Toleranz und Souveränität befördern. In diesem Sinne hoffen wir noch lange unseren Beitrag gegen Verrohung und Verödung des sozialen Lebens, für Frieden und Freiheit leisten zu können.







Fenster zu