Home  
 
Gastspiel im Theater FADENSCHEIN

Gastspiel:
Theater Miamou, Berlin

Das Versteck
frei nach einem Märchen der Gebrüder Grimm

- Ich sehe was, was du nicht siehst …
- Du kennst etwas, was ich nicht seh…
- Ich bin etwas, was du nicht weißt …


Eine Königstochter glaubt, alles zu sehen und alles zu wissen.
Sie soll heiraten, aber sie will nicht.
Sie durchschaut jeden Bewerber auf den ersten Blick.
Nur der Junge mit dem Hut gibt ihr Rätsel auf. Das macht sie neugierig. Er kennt Verstecke, die sie selbst von ihrem Glasturm herab kaum entdecken kann. Zweimal findet sie ihn, aber beim dritten Mal…

Eine Geschichte vom Sich-verstecken und doch Gesehen-werden-wollen.

Ca. 50 Min.


Regie: Enno Podehl
Spiel und
Szenographie :
Mirjam Hesse


Für Kinder ab 5 Jahren


.


mehr über das Theater Miamou erfahren Sie hier