Home  
 
 
 

"DAS BUCH VON ALLEN DINGEN"
Theater Margrit Gysin,
Schweiz

für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene
Mittwoch 23.10.2013   10.30 Uhr und 15.00 Uhr
Ort: Theater Fadenschein, Braunschweig
Sprache: Deutsch
Eintritt: 6,- € / für Gruppen ab 10 Personen 5,- €



Thomas kann Dinge sehen, die andere nicht sehen können. Er sieht tropische Fische, die in den Grachten schwimmen, und die Schönheit von Elisa mit ihrem Bein aus Leder, das beim Gehen knirscht. Er sieht auch die Magie von Frau van Amersfoort, die vielleicht eine Hexe ist, ihn aber in die wunderbare Welt der Bücher einführt.
Wenn es in der Familie mal wieder kracht, setzt er sich ans Fenster und schreibt an seinem eigenen Buch von allen Dingen. "Später werde ich glücklich" steht darin. "Das Buch von allen Dingen" handelt von allem, was ein glückliches Leben ausmacht: der Liebe, der Familie, dem Sinn und dem Mut, zu sehen, was gesehen werden muss.
Was willst du eigentlich später mal werden? - Glücklich. Ich werde später glücklich.

Eine spannende Geschichte mit respektlosem Sprachwitz erzählt, skurrilen Spielsituationen und perfektem Schau- und Puppenspiel. Die Schweizer Figurentheater-Spielerin Margrit Gysin hat in Kooperation mit dem Schnawwl Kinder- und Jugendtheater Mannheim ihr Stück über krasse Alltagsrealität und magische Fantasien entwickelt.

einen Video-Clip finden Sie hier

 


Spiel: Margrit Gysin
Regie: Andrea Gronemeyer
          


Dauer: 60 Minuten