Home  
 
 
Vorwärts  

Kinder in Aktion
Kleine Werkschau mit der Theaterpädagogin Miriam Paul
und Kindern der Städtischen Kindertagesstätte Sigmundstraße Braunschweig

Freitag 14.10.2016   15.00 Uhr


Ort: Theater Fadenschein

Eintritt: frei


.

Vortrag und Gespräch: Theaterpädagogin Miriam Paul und Beate Hamilton-Kohn, DialogWerk Braunschweig (ein Projekt der Haus der Familie GmbH)

Es wird Einblick hinter die Kulissen eines theaterpädagogischen Projektes gewährt und den Kita-Kindern bei der "Arbeit" zugeschaut. Im Anschluss findet ein Gespräch mit der Theaterpädagogin Miriam Paul, den Erzieherinnen der Städt. Kindertagesstätte Siegmundstraße und Beate Hamilton-Kohn, DialogWerk Braunschweig (ein Projekt der Haus der Familie GmbH), statt. Das Theater Fadenschein, die Figurenspielerin Miriam Paul und das DialogWerk Braunschweig sind Kooperationspartner für das Projekt "Theater vor Ort", in dem Kindergartenkinder im Vorschulalter auf einer echten Bühne stehen und erste Theatererfahrung im richtigen Scheinwerferlicht machen. Das Projekt läuft seit 2014, das Theater Fadenschein ist dabei ausnahmsweise nicht nur ein Ort, den man als Zuschauer betritt. Hier darf nun auch selbst gespielt werden! Es wird gezielt mit fünfjährigen Kita-Kindern gearbeitet, für die die Theaterarbeit als Sprachförderung und als Vorbereitung auf den Einstieg ins Schulleben verstanden werden kann.
Unterschiede und Benachteiligungen auf Grund von Herkunft, sozialen und körperlichen Dispositionen sind willkommene Potentiale und Bereicherungen auf der Bühne.

Die Veranstaltung gilt als Fortbildung für Erzieher/innen und ist für Fachkräfte der Erziehungs- und Theaterwissenschaften und ALLE INTERESSIERTEN empfehlenswert.

Dauer: Werkschau 30 Minuten, Vortrag und Gespräch 60 Minuten