Hygienekonzept

Sehr geehrte Besucher*innen,

um Ihnen einen sicheren und angenehmen Theaterbesuch zu gewährleisten, gilt es, folgende Vorsichtsmaßnahmen zu berücksichtigen:

Ab dem 1. Dezember 2021 findet der Einlass nach der 2Gplus-Regel statt.

  • Ab sofort gilt in Braunschweig bei Veranstaltungen über 25 Personen in Innenräumen die 2Gplus-Regel für alle Besucher*innen. Kinder sind ausgenommen von dieser Regelung.
  • Der Impf- oder Genesenen-Nachweis, der tagesaktueller negativer Testnachweis und der Lichtbildausweis werden durch unser Personal am Einlass vor Betreten des Theaters kontrolliert. (Der Schnelltest-Nachweis muss durch einer anerkannten Teststation oder durch den Arbeitgeber erstellt sein.)
  • Es gilt auf dem Theatergelände eine FFP2-Maskenpflicht. Kinder bis 14 Jahren sind ausgenommen.
  • Die FFP2-Maske behalten Sie auch im Sitzen auf.
  • Bitte erwerben Sie Ihre Tickets möglichst online unter fadenschein.de.
  • Beim Kauf der Tickets werden Ihre Kontaktdaten erfasst, welche für die Kontaktnachverfolgung wichtig sind. Drei Wochen nach der Veranstaltung werden diese Daten verlässlich gelöscht.
  • Auf dem Hof des Theaters und im Gebäude gelten die Maskenpflicht und die Einhaltung des Mindestabstandes. Bitte achten Sie auf die vorhandene Beschilderung.
  • Die Ticketkontrolle erfolgt auf dem Theaterhof am Kassenhaus.
  • Sie werden von unseren Servicemitarbeiter*innen platziert.
  • Die FFP2-Maske behalten Sie auch am Platz auf.
  • Ihre Garderobe nehmen Sie bitte mit an Ihren Platz.
  • Nach Ende der Vorstellung achten Sie beim Verlassen des Theaterhofes bitte selbständig auf die Einhaltung der Abstandsregeln, vermeiden Sie Gruppenansammlungen.
  • Zu Ihrem Schutz stehen an verschiedenen Stellen Desinfektionsspender zur Verfügung.

Im Theatersaal sorgen eine Klimaanlage mit einem eingebauten Virenfilter sowie eine Lüftungsanlage für saubere Atemluftzufuhr.

 

Gültig ab 1. Dezember 2021

 

Viel Vergnügen bei Ihrem Theaterbesuch!
Das Team vom

Sehr geehrte Besucher*innen,

um Ihnen einen sicheren und angenehmen Theaterbesuch zu gewährleisten, gilt es, folgende Vorsichtsmaßnahmen zu berücksichtigen:

Ab dem 1. Dezember 2021 findet der Einlass nach der 2Gplus-Regel statt.

  • Ab sofort gilt in Braunschweig bei Veranstaltungen über 25 Personen in Innenräumen die 2Gplus-Regel für alle Besucher*innen. Kinder sind ausgenommen von dieser Regelung.
  • Der Impf- oder Genesenen-Nachweis, der tagesaktueller negativer Testnachweis und der Lichtbildausweis werden durch unser Personal am Einlass vor Betreten des Theaters kontrolliert. (Der Schnelltest-Nachweis muss durch einer anerkannten Teststation oder durch den Arbeitgeber erstellt sein.)
  • Es gilt auf dem Theatergelände eine FFP2-Maskenpflicht. Kinder bis 14 Jahren sind ausgenommen.
  • Die FFP2-Maske behalten Sie auch im Sitzen auf.

  • Bitte erwerben Sie Ihre Tickets möglichst online unter fadenschein.de.
  • Beim Kauf der Tickets werden Ihre Kontaktdaten erfasst, welche für die Kontaktnachverfolgung wichtig sind. Drei Wochen nach der Veranstaltung werden diese Daten verlässlich gelöscht.
  • Auf dem Hof des Theaters und im Gebäude gelten die Maskenpflicht und die Einhaltung des Mindestabstandes. Bitte achten Sie auf die vorhandene Beschilderung.
  • Die Ticketkontrolle erfolgt auf dem Theaterhof am Kassenhaus.
  • Sie werden von unseren Servicemitarbeiter*innen platziert.
  • Die FFP2-Maske behalten Sie auch am Platz auf.
  • Ihre Garderobe nehmen Sie bitte mit an Ihren Platz.
  • Nach Ende der Vorstellung achten Sie beim Verlassen des Theaterhofes bitte selbständig auf die Einhaltung der Abstandsregeln, vermeiden Sie Gruppenansammlungen.
  • Zu Ihrem Schutz stehen an verschiedenen Stellen Desinfektionsspender zur Verfügung.

Im Theatersaal sorgen eine Klimaanlage mit einem eingebauten Virenfilter sowie eine Lüftungsanlage für saubere Atemluftzufuhr.

 

Gültig ab 1. Dezember 2021

 

Viel Vergnügen bei Ihrem Theaterbesuch!
Das Team vom

Theater Fadenschein

Theater Fadenschein

Bültenweg 95
38106 Braunschweig

Sie erreichen uns gut mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die Haltestellen Botanischer Garten (Straßenbahn 3) und Gliesmaroder Straße (Straßenbahn 3 und Busse 230, 416, 429, 436, 443) befinden sich ca. 300 Meter vom Theater entfernt.

Theaterbüro:

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr. 9:00 – 14:00 Uhr

Yvonne Uhlig

Fon: 0531 - 34 08 45
Fax: 0531 - 33 10 11