Peppino Peperoni
Eine turbulente Geschichte rundherum um einen Misthaufen
für Kinder ab 4

Darum geht es: 

Das kleine Küken Peppino Peperoni kommt aus dem sonnigen Gallinopoli in den trüben Norden, um für seine Familie Würmer zu suchen. Dabei macht es die Bekanntschaft mit dem Ferkel Helga und seiner Familie, die so ganz anders ist als die Familie Huhn zu Hause.

Nach anfänglichen Missverständnissen und handgreiflichen Streitereien freunden sich die beiden unterschiedlichen Tiere aber an und haben gerade wegen ihrer Unterschiedlichkeit viel Spaß mit einander.

 

 

 

 

Für Veranstalter:

Spieldauer: ca. 50 Min
Aufbauzeit: 2 Std.
Abbauzeit: 2 Std.

Bühnenraum: 7m breit, 4mtief, 2,70m hoch

Stromanschluss: 230 V 16 A

Bei ebenerdiger Bestuhlung ist ein Podest erforderlich

Aufführungen im Freien sind möglich

Regie: Manfred Roth
Figuren: Hanne Scharnhorst, Ronja Willrodt, Nöck Gebhardt-Seele
Spiel: Hanne Scharnhorst, Nöck Gebhardt-Seele
Bühnenbild: Nöck Gebhardt-Seele
Musikalische Beratung: Anke Suhr
Italienische Texte und Projektberatung: Anna-Maria Pascale, Anna-Maria Tiffe

Diese Produktion wurde gefördert von:

 

in Kooperation mit:

Theater Fadenschein

Bültenweg 95
38106 Braunschweig

Sie erreichen uns gut mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die Haltestellen Botanischer Garten (Straßenbahn 3) und Gliesmaroder Straße (Straßenbahn 3 und Busse 230, 416, 429, 436, 443) befinden sich ca. 300 Meter vom Theater entfernt.

Theaterbüro:

Öffnungszeiten: 9:00 – 14:00 Uhr

Yvonne Uhlig

Fon: 0531 - 340845
Fax: 0531 - 331011