Spielplan

Vor ihrer Buchung

Wir haben Angebote für unterschiedliche Altersgruppen und mit verschiedenen Zusatzoptionen. Nutzen Sie gern unsere Auswahlkategorien, um schnell das Passende für sich zu finden. Mit Klick auf den Button werden Sie direkt zu den einzelnen Beschreibungen weitergeleitet.

 

 

Spielpläne

Hier finden Sie unsere Spielpläne als Download. Viel Spaß beim Stöbern.

Vor ihrer Buchung

Wir haben Angebote für unterschiedliche Altersgruppen und mit verschiedenen Zusatzoptionen. Nutzen Sie gern unsere Auswahlkategorien, um schnell das Passende für sich zu finden. Mit Klick auf den Button werden Sie direkt zu den einzelnen Beschreibungen weitergeleitet.

Spielpläne

Hier finden Sie unsere Spielpläne als Download. Viel Spaß beim Stöbern.

Freitag, 07.10.2022 19:00 Uhr Theater Fadenschein

Kaffee mit Zucker?, Laia RiCa (SV / D) - WEITBLICK Festival 2022 - Ausverkauft!

Figurentheater - Erwachsene

FEIERLICHER ERÖFFNUNGSABEND & LIVE MUSIK Das Internationale Festival mit Figuren WEITBLICK wird feierlich eröffnet mit einem Abendprogramm, dass sinnlich berührt und intellektuell bewegt. Redebeiträge von Förderern und Unterstützer*innen des Festivals leiten den Abend ein, gefolgt von der Nachwuchsvorstellung KAFFEE MIT ZUCKER?. Im anschließenden Inszenierungsgespräch mit den Künstlerinnen, moderiert durch Tim Sandweg, Leiter der Schaubude Berlin, gibt es Raum für Auseinandersetzung mit dem verhandelten Thema des Kolonialismus, mit autobiografischen Bezügen der Darstellerinnen sowie mit der theatralen Umsetzung. Und dann wird gefeiert: Der beliebte Festivaltreff Café WEITBLICK öffnet wieder für neun Tage seine Türen mit Musik von Yahima Piedra Córdova. KAFFEE MIT ZUCKER? Erwachsene | Deutsch und Spanisch | 60 Minuten Die bildstarke und sinnliche Inszenierung verhandelt mit den uns alltäglich erscheinenden Materialien Kaffee und Zucker deutsche Einwanderungsgeschichten in Mittelamerika und ihre kolonialen Kontinuitäten. Aus biografischem Material und historischen Quellen, aus Video-Fragmenten und Live-Musik entsteht eine beeindruckende Inszenierung, die mit ihrer Energie das Publikum berührt. Ausgezeichnet mit dem Fritz-Wortelmann-Preis 2021 This visually strong and sensual production tells German immigration stories in Central America and their colonial continuities on the basis of coffee and sugar, seemingly everyday food. Biographic material, historical sources, video fragments and live music form an impressive production, which touches the audience with its energy. This play was awarded with the “Fritz-Wortelmann-Preis” in 2021. Künstlerische Leitung, Text und Spiel: Laia RiCa | Dramaturgie und Außenblick: Antonio Cerezo | Musik (Live Performance): Yahima Piedra Córdova | Live-Video: Daniela del Pomar | Künstlerische Mitarbeit: Leicy Valenzuela | Bühnenbild: Marian Nketiah | Lichtdesign: Vanessa Farfán Dramaturgische Beratung: Ruschka Steininger | Produktionsassistenz: Rodrigo Zorzanelli Cavalcanti https://laiarica.com/Kaffee-mit-Zucker

Tickets

ab 25 €

Samstag, 08.10.2022 12:00 Uhr Theater Fadenschein

Je brasse de l’air, Cie L’Insolite Mécanique (F) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Erwachsene

für alle ab 10 Jahren | mit wenig Sprache | 45 Minuten In dieser poetischen Inszenierung erzählt eine rätselhafte Frau ihre Geschichte: von einem kleinen Mädchen, das verschwinden und zu einer Meisterin der Lüfte werden will. Währenddessen führt sie ihre Gäste durch die Dunkelheit eines großen Raumes. Licht markiert die Stationen ihrer Wanderung, filigrane Apparaturen erwachen zum Leben – metallene Hybride aus Physik und Fantasie, Doppelwesen aus Schwerkraft und Sehnsucht, fremd und ergreifend. „Ich suche nach Irritationen. Subtile, regelmäßige oder chaotische Bewegungen fragiler Organismen – Das ist mein Theater der Illusion. Maschinen: ergreifend, lustig, traurig, sanft, aggressiv, entschlossen, hilflos. Sie fliehen, ziehen ihre Beine, versuchen zu fliegen. Können es aber nicht, durchmischen die Luft, versuchen sehr hoch zu klettern, und finden ihren Weg doch nur nach unten.“ In this poetic production, the story of a young girl is told, who wants to become a mistress of the air. The audience experiences her search for the opportunities to learn how to fly. There is light around the stops of her hike, delicate pieces of equipment come to life – metal hybrids of physics and fantasy, double beings of gravity and longing, strange and touching. L’Insolite Mécanique | Spiel: Magali Rousseau | Live-Musik: Stéphane Diskus https://www.magalirousseau.net/je-brasse-de-l-air

Tickets

ab 23 €

Samstag, 08.10.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Je brasse de l’air, Cie L’Insolite Mécanique (F) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Erwachsene

für alle ab 10 Jahren | mit wenig Sprache | 45 Minuten In dieser poetischen Inszenierung erzählt eine rätselhafte Frau ihre Geschichte: von einem kleinen Mädchen, das verschwinden und zu einer Meisterin der Lüfte werden will. Währenddessen führt sie ihre Gäste durch die Dunkelheit eines großen Raumes. Licht markiert die Stationen ihrer Wanderung, filigrane Apparaturen erwachen zum Leben – metallene Hybride aus Physik und Fantasie, Doppelwesen aus Schwerkraft und Sehnsucht, fremd und ergreifend. „Ich suche nach Irritationen. Subtile, regelmäßige oder chaotische Bewegungen fragiler Organismen – Das ist mein Theater der Illusion. Maschinen: ergreifend, lustig, traurig, sanft, aggressiv, entschlossen, hilflos. Sie fliehen, ziehen ihre Beine, versuchen zu fliegen. Können es aber nicht, durchmischen die Luft, versuchen sehr hoch zu klettern, und finden ihren Weg doch nur nach unten.“ In this poetic production, the story of a young girl is told, who wants to become a mistress of the air. The audience experiences her search for the opportunities to learn how to fly. There is light around the stops of her hike, delicate pieces of equipment come to life – metal hybrids of physics and fantasy, double beings of gravity and longing, strange and touching. L’Insolite Mécanique | Spiel: Magali Rousseau | Live-Musik: Stéphane Diskus https://www.magalirousseau.net/je-brasse-de-l-air

Tickets

ab 23 €

Samstag, 08.10.2022 16:00 Uhr Theater Fadenschein

Peregrinus, Teatr KTO (PL) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Open Air

für Alle | Kohlenmarkt | Open Air | Eintritt frei Neun Figuren in Business-Kostümen und riesigen identischen Köpfen mit versteinerter Miene ziehen durch die Stadt und laden das Publikum ein, einen humorvollen Einblick in den Alltag des zeitgenössischen ebensgefühls zu bekommen: Büroalltag, Zumba-Kurse und durchzechte Partynächte. In diesem virtuosen Maskenspiel mit beeindruckenden Choreografien und grotesker Modenschau wird die Hölle der modernen Uniformität nachgezeichnet. Teatr KTO | Drehbuch, musikalische Gestaltung, Regie: Jerzy Zoń | Maskenkonzept: Spitfire Company | Maskendesign: Joanna Jaśko-Sroka | Maskenbau: Modelatornia Agnieszka Szarejko | Bühnenbild, Kostüme: Joanna Jaśko-Sroka | Choreographie:Eryk Makohon | Spieler*innen: Karolina Bondaronek, Paulina Lasyk/Agata Łabno, Grażyna Srebrny-Rosa, Justyna Wójcik, Marta Zoń/Monika Daukszo, Sławek Bendykowski/Marcin Dąbrowski, Bartek Cieniawa/Krzysztof Cybulski, Paweł Monsiel/Krzysztof Tyszko, Michał Orzyłowski Nine beings in business clothes and huge identical heads walk through the city with petrified faces and invite the audience to gain a humorous insight into the contemporary way of life: office work, Zumba classes and nights of drinking. In this play of masks with an impressive choreography and a grotesque fashion show, the hell of modern uniformity is shown. https://teatrkto.pl/spektakle-peregrinus/

Tickets

ab 0 €

Samstag, 08.10.2022 17:30 Uhr Theater Fadenschein

Je brasse de l’air, Cie L’Insolite Mécanique (F) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Erwachsene

für alle ab 10 Jahren | mit wenig Sprache | 45 Minuten In dieser poetischen Inszenierung erzählt eine rätselhafte Frau ihre Geschichte: von einem kleinen Mädchen, das verschwinden und zu einer Meisterin der Lüfte werden will. Währenddessen führt sie ihre Gäste durch die Dunkelheit eines großen Raumes. Licht markiert die Stationen ihrer Wanderung, filigrane Apparaturen erwachen zum Leben – metallene Hybride aus Physik und Fantasie, Doppelwesen aus Schwerkraft und Sehnsucht, fremd und ergreifend. „Ich suche nach Irritationen. Subtile, regelmäßige oder chaotische Bewegungen fragiler Organismen – Das ist mein Theater der Illusion. Maschinen: ergreifend, lustig, traurig, sanft, aggressiv, entschlossen, hilflos. Sie fliehen, ziehen ihre Beine, versuchen zu fliegen. Können es aber nicht, durchmischen die Luft, versuchen sehr hoch zu klettern, und finden ihren Weg doch nur nach unten.“ In this poetic production, the story of a young girl is told, who wants to become a mistress of the air. The audience experiences her search for the opportunities to learn how to fly. There is light around the stops of her hike, delicate pieces of equipment come to life – metal hybrids of physics and fantasy, double beings of gravity and longing, strange and touching. L’Insolite Mécanique | Spiel: Magali Rousseau | Live-Musik: Stéphane Diskus https://www.magalirousseau.net/je-brasse-de-l-air

Tickets

ab 23 €

Samstag, 08.10.2022 20:00 Uhr Theater Fadenschein

RAMKOERS, BOT (NL) / Firebirds, Theater Titanick (D) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | wenig Niederländisch | 55 Minuten Ein Doppelabend mit RAMKOERS und Firebirds RAMKOERS (Collision Course, 2014) ist eine mitreißende Show, in der die Musiker nichts als selbstverständlich hinnehmen, nicht einmal ihre eigenen Instrumente. In RAMKOERS fordert BOT sein Publikum auf, alle Komfortzonen loszulassen und etwas anderes auszuprobieren. Was mit nichts als einer leeren Etage beginnt, entpuppt sich als Energieschub. Die Show ist ein visuelles und musikalisches Abenteuer, basierend auf herzerwärmenden Kompositionen, einem guten Sinn für Humor und einem anhaltenden Gefühl der Unsicherheit. Eine geradlinige Erfahrung ohne moralistisches Hoohaa, bei der die Darsteller einem erkennbaren Kampf gegenüberstehen, aus dem Nichts etwas zu machen. In aller Schlichtheit wagt BOT mit einem schier unaufhaltsamen Strom musikalischer Erfindungsgabe innovative Lösungen für gemeinsame Härten zu suchen. Wertlos erscheinende Materialien sind widerstandsfähiger denn je: Klappernde Schmiedearbeiten, weinende Fallrohre und rostige Fässer sind sowohl Instrumente als auch Kulisse für eine Darbietung, die man nicht so schnell vergisst. Pieces of construction machinery will give a virtuoso concert in which the objects set the tone: a show of superlatives, the music of which challenges the audience in an unexpected way. The empty room will be filled by musicians keen to experiment with their rhythmic metalwork, crying drainpipes, heart-warming compositions and a good sense of humour. RAMKOERS wird von BOT produziert, unter der Regie von Vincent de Rooij und produziert von De Nieuwe Oost Pop. BOT | AUDIO-MECHANIST Geert Jonkers TEXTE, LIEDER Job van Gorkum KOMPOSITION Tomas Postema AUDIO-MASCHINERIE, SET Doan Hendriks REGISSEUR Vincent de Rooij PRODUKTION, LICHTTECHNIK Chieljan Van der Hoek TON Jan Aike Luchtenberg PRODUZENT Linde Legat Im Anschluss Firebirds | Open Air (Eintritt frei) ab 21 Uhr Following up Firebirds | Open Air (entrance free) from 9 pm on

Tickets

ab 23 €

Samstag, 08.10.2022 21:00 Uhr Theater Fadenschein

Firebirds, Theater Titanick (D) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Open Air

für Alle | Keine Sprache | LokPark | Open Air | Eintritt frei Sechs tollkühne Piloten fordern in einem Spektakel der Pracht und der Pyro-Effekte die Schwerkraft heraus und präsentieren Vehikel, bei deren Anblick Jules Verne vor Neid erblasst wäre. Ihre wilden Propellergefährte und röhrenden Schleudersitz-Monster sprühen Funken und speien Flammen. In einem Wettstreit um die Gunst des Publikums paradieren sie über das Gelände des Lokparks, wo der Geruch von Ruß, Kohle, Eisen und Schmieröl in der Luft liegen. Wer hat die schönste und motorenstärkste Flugmaschine? Pilots challenge gravity in their show of splendour and pyrotechnics and present their vehicles Jules Verne would have envied. Their wild propeller-driven machines and roaring ejector seat monsters send out sparks and throw flames. Competing for the recognition of the audience, they are going to parade through the Lokpark area where there will be the smell of smoke, coal, iron and machinery oil in the air. Who has got the most beautiful and strongest flying machine?

Tickets

ab 0 €

Sonntag, 09.10.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Hoffest Theater Fadenschein - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Open Air

für Alle | Fadenschein Theaterhof | Open Air | Eintritt frei | 10:30 bis 17:00 Uhr Auf dem Theaterhof wird vom Freundeskreis des Theater Fadenschein so einiges geboten. Wenn sich das Glücksrad dreht und es verführerisch nach Crêpes duftet, kann man Feines basteln und Überraschendes erleben. Zwischen den Vorstellungen von DER MANN, DER EINE BLUME SEIN WOLLTE im Saal schauen ein lebensgroßer neugieriger BABY-ELEFANT und Kaspar, sein menschlicher Begleiter vom Theater PasParTout auf unserem Hof vorbei. Bei diesen zwei Dickschädeln tanzt immer einer aus der Reihe und so ist schnell Krawall im Anflug. A lot will be offered in the courtyard: a wheel of fortune, the tempting smell of crêpes, fine handicrafts and other surprises. Between the performances of “The Man Who Wanted to Be a Flower”, a curious life-size baby elephant and Kaspar, the clown, are going to visit us. Cheerfully and undauntedly, they wander the world together. But as they are both stubborn, one of them will always step out of line and so there is trouble ahead. Der Freundeskreis Theater Fadenschein e.V. | https://fadenschein.de/freundeskreis

Tickets

ab 0 €

Sonntag, 09.10.2022 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Der Mann, der eine Blume sein wollte, compagnie toit végétal (D) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Kinder

für alle ab 6 Jahren | Deutsch | 45 Minuten Es reichte ihm nicht mehr, einfach nur ein Mann zu sein. Ein Mann, der zur Arbeit ging, in der Freizeit Fußball spielte und zu Hause fernsah. Er wollte auf einer Wiese stehen und eine helle Farbe darin sein. Die gelben Blätter einer Butterblume sollten um seinen Kopf wachsen, er würde in der Erde stehen und hin und her schaukeln, wohin der Wind ihn führte. Der Mann, der eine Blume sein wollte von A. Tuckermann, M. Zaeri und U. Krappen erzählt die Geschichte eines Mannes, der sich traut, aus seinem Alltag auszubrechen und Neues zu wagen, um herauszufinden, wer er ist und was ihn glücklich macht. Was bedeutet es, ein Mann zu sein? Oder eine Frau? Oder eine Blume? In ihrer Inszenierung widmet sich die compagnie toit végétal der Bilderbuchvorlage mit einem interdisziplinären Theateransatz, der Sprache, Bilder und Musik zu einer Bilder-Film-Performance verwebt. With a brush and paint the story of a man will be evolving in front of the eyes of the audience. A man who dares to break free from his everyday life and try something new in order to find out who he is and what makes him happy. What does it mean to be a man? Or a woman? Or a flower? It was not enough for him to be a man anymore - he wanted to be in a meadow and be a bright colour in it. compagnie toit végétal | Konzept, Inszenierung: Christina Hillinger, Thomas Jäkel, Sarah Mehlfeld | Produktionsleitung: Jana Wiechers | Spiel: Sarah Mehlfeld | Musik: Jochen Kilian www.toit-vegetal.de/inszenierungen/der-mann-der-eine-blume-sein-wollte/

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 09.10.2022 12:00 Uhr Theater Fadenschein

Je brasse de l’air, Cie L’Insolite Mécanique (F) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Erwachsene

für alle ab 10 Jahren | mit wenig Sprache | 45 Minuten In dieser poetischen Inszenierung erzählt eine rätselhafte Frau ihre Geschichte: von einem kleinen Mädchen, das verschwinden und zu einer Meisterin der Lüfte werden will. Währenddessen führt sie ihre Gäste durch die Dunkelheit eines großen Raumes. Licht markiert die Stationen ihrer Wanderung, filigrane Apparaturen erwachen zum Leben – metallene Hybride aus Physik und Fantasie, Doppelwesen aus Schwerkraft und Sehnsucht, fremd und ergreifend. „Ich suche nach Irritationen. Subtile, regelmäßige oder chaotische Bewegungen fragiler Organismen – Das ist mein Theater der Illusion. Maschinen: ergreifend, lustig, traurig, sanft, aggressiv, entschlossen, hilflos. Sie fliehen, ziehen ihre Beine, versuchen zu fliegen. Können es aber nicht, durchmischen die Luft, versuchen sehr hoch zu klettern, und finden ihren Weg doch nur nach unten.“ In this poetic production, the story of a young girl is told, who wants to become a mistress of the air. The audience experiences her search for the opportunities to learn how to fly. There is light around the stops of her hike, delicate pieces of equipment come to life – metal hybrids of physics and fantasy, double beings of gravity and longing, strange and touching. L’Insolite Mécanique | Spiel: Magali Rousseau | Live-Musik: Stéphane Diskus https://www.magalirousseau.net/je-brasse-de-l-air

Tickets

ab 23 €

Sonntag, 09.10.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Der Mann, der eine Blume sein wollte, compagnie toit végétal (D) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Kinder

für alle ab 6 Jahren | Deutsch | 45 Minuten Es reichte ihm nicht mehr, einfach nur ein Mann zu sein. Ein Mann, der zur Arbeit ging, in der Freizeit Fußball spielte und zu Hause fernsah. Er wollte auf einer Wiese stehen und eine helle Farbe darin sein. Die gelben Blätter einer Butterblume sollten um seinen Kopf wachsen, er würde in der Erde stehen und hin und her schaukeln, wohin der Wind ihn führte. Der Mann, der eine Blume sein wollte von A. Tuckermann, M. Zaeri und U. Krappen erzählt die Geschichte eines Mannes, der sich traut, aus seinem Alltag auszubrechen und Neues zu wagen, um herauszufinden, wer er ist und was ihn glücklich macht. Was bedeutet es, ein Mann zu sein? Oder eine Frau? Oder eine Blume? In ihrer Inszenierung widmet sich die compagnie toit végétal der Bilderbuchvorlage mit einem interdisziplinären Theateransatz, der Sprache, Bilder und Musik zu einer Bilder-Film-Performance verwebt. With a brush and paint the story of a man will be evolving in front of the eyes of the audience. A man who dares to break free from his everyday life and try something new in order to find out who he is and what makes him happy. What does it mean to be a man? Or a woman? Or a flower? It was not enough for him to be a man anymore - he wanted to be in a meadow and be a bright colour in it. compagnie toit végétal | Konzept, Inszenierung: Christina Hillinger, Thomas Jäkel, Sarah Mehlfeld | Produktionsleitung: Jana Wiechers | Spiel: Sarah Mehlfeld | Musik: Jochen Kilian www.toit-vegetal.de/inszenierungen/der-mann-der-eine-blume-sein-wollte/

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 09.10.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Dinge erzählen | Lesung (D) - WEITBLICK Festival 2022 - Ausverkauft!

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | Deutsch | 90 Minuten Wie Objekte auch in der Kunstform Literatur ein Eigenleben entwickeln und unsere Innenwelt bevölkern, zeigen drei junge Autor*innen in ihren berührenden und eindrucksvollen lyrischen Texten. Anke Meyer begibt sich mit dem Publikum auf die Suche nach den Objekten im Text und moderiert die Lesung. Das Museum des Raabe-Hauses öffnet vor und nach der Lesung exklusiv die Türen und gibt Einblick in Objekte der Literatur: Originalmanuskripte, Tagebücher und das original erhaltene Arbeitszimmer Raabes. Three young authors will show with their touching and impressive lyrics how objects develop their own life and occupy our thoughts also in literature. Anke Meyer will present this reading and begin to search for objects in the lyrics with the audience. The museum “Raabe-Haus” will open its doors exclusively before and after and allow us to gain an insight into the objects of literature: original manuscripts, diaries and Raabe‘s original study. Texte: Lea Schneider, Alexander Rudolfi, Hannah Schraven, Moderation: Anke Meyer Mehr Informationen | https://weitblick.fadenschein.de/de/stuecke/lesung-dinge-erzaehlen

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 09.10.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Je brasse de l’air, Cie L’Insolite Mécanique (F) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Erwachsene

für alle ab 10 Jahren | mit wenig Sprache | 45 Minuten In dieser poetischen Inszenierung erzählt eine rätselhafte Frau ihre Geschichte: von einem kleinen Mädchen, das verschwinden und zu einer Meisterin der Lüfte werden will. Währenddessen führt sie ihre Gäste durch die Dunkelheit eines großen Raumes. Licht markiert die Stationen ihrer Wanderung, filigrane Apparaturen erwachen zum Leben – metallene Hybride aus Physik und Fantasie, Doppelwesen aus Schwerkraft und Sehnsucht, fremd und ergreifend. „Ich suche nach Irritationen. Subtile, regelmäßige oder chaotische Bewegungen fragiler Organismen – Das ist mein Theater der Illusion. Maschinen: ergreifend, lustig, traurig, sanft, aggressiv, entschlossen, hilflos. Sie fliehen, ziehen ihre Beine, versuchen zu fliegen. Können es aber nicht, durchmischen die Luft, versuchen sehr hoch zu klettern, und finden ihren Weg doch nur nach unten.“ In this poetic production, the story of a young girl is told, who wants to become a mistress of the air. The audience experiences her search for the opportunities to learn how to fly. There is light around the stops of her hike, delicate pieces of equipment come to life – metal hybrids of physics and fantasy, double beings of gravity and longing, strange and touching. L’Insolite Mécanique | Spiel: Magali Rousseau | Live-Musik: Stéphane Diskus https://www.magalirousseau.net/je-brasse-de-l-air

Tickets

ab 23 €

Sonntag, 09.10.2022 17:30 Uhr Theater Fadenschein

Je brasse de l’air, Cie L’Insolite Mécanique (F) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Erwachsene

für alle ab 10 Jahren | mit wenig Sprache | 45 Minuten In dieser poetischen Inszenierung erzählt eine rätselhafte Frau ihre Geschichte: von einem kleinen Mädchen, das verschwinden und zu einer Meisterin der Lüfte werden will. Währenddessen führt sie ihre Gäste durch die Dunkelheit eines großen Raumes. Licht markiert die Stationen ihrer Wanderung, filigrane Apparaturen erwachen zum Leben – metallene Hybride aus Physik und Fantasie, Doppelwesen aus Schwerkraft und Sehnsucht, fremd und ergreifend. „Ich suche nach Irritationen. Subtile, regelmäßige oder chaotische Bewegungen fragiler Organismen – Das ist mein Theater der Illusion. Maschinen: ergreifend, lustig, traurig, sanft, aggressiv, entschlossen, hilflos. Sie fliehen, ziehen ihre Beine, versuchen zu fliegen. Können es aber nicht, durchmischen die Luft, versuchen sehr hoch zu klettern, und finden ihren Weg doch nur nach unten.“ In this poetic production, the story of a young girl is told, who wants to become a mistress of the air. The audience experiences her search for the opportunities to learn how to fly. There is light around the stops of her hike, delicate pieces of equipment come to life – metal hybrids of physics and fantasy, double beings of gravity and longing, strange and touching. L’Insolite Mécanique | Spiel: Magali Rousseau | Live-Musik: Stéphane Diskus https://www.magalirousseau.net/je-brasse-de-l-air

Tickets

ab 23 €

Montag, 10.10.2022 19:00 Uhr Theater Fadenschein

HERO, Numen Company (D) - WEITBLICK Festival 2022 - Ausverkauft!

Figurentheater - Jugendliche und Erwachsene

Erwachsene | Keine Sprache | 55 Minuten Wer sind wir? Was bestimmt unsere Identität? Ist es unsere eigene Wahrnehmung und Definition von uns selbst? Oder die Sicht anderer, der Gesellschaft, auf uns? Hero ist eine Auseinandersetzung und ein Spiel mit den unterschiedlichsten Facetten einer Persönlichkeit. Tibo Gebert geht von seiner eigenen queeren Biographie mit ihren Coming Outs und Transformationen aus. Er überblendet sie mit dem Mythos der Superhelden, um abgespaltenen Identitäten im Spiel auf der Bühne zu begegnen. Niemand weiß, was hinter einer Maske steckt oder unter einem Kostüm verborgen liegt. Es gibt nur eine Vermutung, eine mögliche Spur, eine Annahme über Erlebnisse und Ereignisse… ein Vielleicht. In Tibo Geberts eigener, suggestiver Bildsprache erscheinen Andeutungen über unsere Realität, unsere Hoffnungen und Sehnsüchte, Ängste und Wünsche. Durch diese assoziative Welt können auch wir in unserer eigenen Lebensgeschichte berührt werden. Hero ist eine bildkräftige Reflexion über das Sichtbarwerden und die Unsichtbarkeit. | Nachgespräch im Anschluss | Hero is a vivid reflection about the different facets of our personality. What is our identity defined by? Is it our own perception? Or is it the way other people see us? On the basis of the myth of a super hero, split identities will be lighted. The audience may encounter its own longings, fears and wishes by Tibo Gebert`s internationally celebrated performance. PRODUCTION : Numen Company | Regie: Tibo Gebert | Konzeption/ Bühne/ Puppe: Tibo Gebert | Spiel : Tibo Gebert |Mitarbeit Regie: Joachim Fleischer; Gabriel hermand-Priquet; Laura Siegmund | Musik: Jasmine Guffond | Video: Grit Schuster |Dramaturgische Beratung: Tim Sandweg | Licht: Joachim Fleischer | Kostüme: Iris Weber-Auvray, Tibo Gebert | Produktion/ Administration: Diane Sinizergues | Follow-up discussion afterwards | https://www.numen-company.com/repertoire/hero/

Tickets

ab 23 €

Dienstag, 11.10.2022 18:00 Uhr Theater Fadenschein

Flipping Toast - Workshop - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Erwachsene

Tanz und Zirkus Workshop mit der Gruppe La Barque Acide | Tanzkoop Die internationale Gruppe La Barque Acide bietet im Rahmen ihres Aufenthalts beim WEITBLICK Festival einen performance-begleitenden Tanz- und Zirkus-Workshop an, der für alle Altersgruppen geöffnet ist. In dem Workshop lernt man den Toaster als Alltagsgegenstand von einer neuen Seite kennen. Zwischen Bewegung und Objektmanipulation wird in dem Workshop u.a. mit Toasts jongliert, mit dem integrierten Timer des Toasters experimentiert und sogar mit Hilfe eines Computers umprogrammiert. Die Künstler*innen von La Barque Acide Léo Rousselet und Carla Carnerero-Huertas laden ein, Figurentheater aus einer tänzerischen Perspektive zu erkunden, die Performance-Elemente selber auszuprobieren und dann, in der Show „The End Is Nigh!“ am 14.10. um 21:00 Uhr im Kleinen Haus des Staatstheaters wiederzuentdecken. The international group La Barque Acide offers a performance-accompanying dance and circus workshop open to all ages as part of their stay at the WEITBLICK Festival. In the workshop, you will get to know a new side of the toaster as an everyday object. Between movement and object manipulation, the workshop will include juggling with toasts, experimenting with the toaster´s built-in timer, and even reprogramming with the help of a computer. The artists of La Barque Acide Léo Rousselet and Carla Carnerero-Huertas invite you to explore puppet theater from a dance perspective, to try out the performance elements for yourself and then to rediscover them in the show "The End Is Nigh!" on Oct. 14th at 9 p.m. in the „Kleines Haus“ of the Staatstheater.

Tickets

ab 0 €

Mittwoch, 12.10.2022 09:30 Uhr Theater Fadenschein

Kreise, Helios Theater (D) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Kinder | Mini |

für alle ab 2 Jahren | Keine | 60 Minuten Der Kreis des Lebens, der Freundeskreis, der Familienkreis, der Umkreis, der Lauf der Jahreszeiten, das Planetensystem - alles verläuft in Kreisen. Alles klingt. Ein Eimer schwingt und verliert Sand, er dreht seine Kreise und malt dabei eine Spirale auf den Grund. Tiere erscheinen, Menschen kommen hinzu, Welt entsteht, Geschichten beginnen... Eine Meditation über die großen Fragen. Zwei Spieler, ein Stein, ein Eimer mit Sand, Puppen und Musik. The circle of life, circle of friends or family, surroundings, the change of seasons, the planetary system – everything runs in circles. Everything makes a sound. A bucket swings and loses sand, it moves in circles and paints a spiral on the ground. Animals are emerging, human beings are coming, a world is evolving, stories begin... A meditation about the big questions. Two performers, a stone, a bucket with sand, puppets and music. Helios Theater | Spiel: Michael Lurse | Zuspiel: Jan Leschinski | Inszenierung & Bühne: Michael Lurse | Komposition: Jan Leschinski | Puppen: Ensemble

Tickets

ab 9 €

Mittwoch, 12.10.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Things Easily Forgotten, Xavier Bobés (ES) - WEITBLICK Festival 2022 - Ausverkauft!

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | wenig englische Sprache | 60 Minuten Der katalanische Künstler Xavier Bobés gibt in diesem Miniaturwunder für nur fünf Zuschauer*innen Einblick in seine persönliche Geschichte im Spanien der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. In einem intimen Kreis von nur wenig Zuschauenden verhandelt Bobés auf dieser sinnlichen Reise anhand von Objekten und Klängen Geschichte. Er weckt alte Erinnerungen, beschwört neue herauf. Eine faszinierende Reminiszens, die das Hier und Jetzt verändert und bereits rund um die Welt gespielt wurde. In this miniature miracle, the Catalan artist Xavier Bobés gives us an insight into his personal story in Spain in the second half of the 20th century. In an intimate circle of only a few people watching, Bobés deals with history on the basis of objects and sounds on this sensual trip. He brings back old memories and evokes new ones. A fascinating reminiscence, which changes the here and now and has been performed all over the world. Spiel: Xavier Bobés

Tickets

ab 23 €

Mittwoch, 12.10.2022 16:00 Uhr Theater Fadenschein

Kreise, Helios Theater (D) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Kinder | Mini |

für alle ab 2 Jahren | Keine | 60 Minuten Der Kreis des Lebens, der Freundeskreis, der Familienkreis, der Umkreis, der Lauf der Jahreszeiten, das Planetensystem - alles verläuft in Kreisen. Alles klingt. Ein Eimer schwingt und verliert Sand, er dreht seine Kreise und malt dabei eine Spirale auf den Grund. Tiere erscheinen, Menschen kommen hinzu, Welt entsteht, Geschichten beginnen... Eine Meditation über die großen Fragen. Zwei Spieler, ein Stein, ein Eimer mit Sand, Puppen und Musik. The circle of life, circle of friends or family, surroundings, the change of seasons, the planetary system – everything runs in circles. Everything makes a sound. A bucket swings and loses sand, it moves in circles and paints a spiral on the ground. Animals are emerging, human beings are coming, a world is evolving, stories begin... A meditation about the big questions. Two performers, a stone, a bucket with sand, puppets and music. Helios Theater | Spiel: Michael Lurse | Zuspiel: Jan Leschinski | Inszenierung & Bühne: Michael Lurse | Komposition: Jan Leschinski | Puppen: Ensemble

Tickets

ab 9 €

Mittwoch, 12.10.2022 18:00 Uhr Theater Fadenschein

Things Easily Forgotten, Xavier Bobés (ES) - WEITBLICK Festival 2022 - Ausverkauft!

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | wenig englische Sprache | 60 Minuten Der katalanische Künstler Xavier Bobés gibt in diesem Miniaturwunder für nur fünf Zuschauer*innen Einblick in seine persönliche Geschichte im Spanien der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. In einem intimen Kreis von nur wenig Zuschauenden verhandelt Bobés auf dieser sinnlichen Reise anhand von Objekten und Klängen Geschichte. Er weckt alte Erinnerungen, beschwört neue herauf. Eine faszinierende Reminiszens, die das Hier und Jetzt verändert und bereits rund um die Welt gespielt wurde. In this miniature miracle, the Catalan artist Xavier Bobés gives us an insight into his personal story in Spain in the second half of the 20th century. In an intimate circle of only a few people watching, Bobés deals with history on the basis of objects and sounds on this sensual trip. He brings back old memories and evokes new ones. A fascinating reminiscence, which changes the here and now and has been performed all over the world. Spiel: Xavier Bobés

Tickets

ab 23 €

Donnerstag, 13.10.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Things Easily Forgotten, Xavier Bobés (ES) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | wenig englische Sprache | 60 Minuten Der katalanische Künstler Xavier Bobés gibt in diesem Miniaturwunder für nur fünf Zuschauer*innen Einblick in seine persönliche Geschichte im Spanien der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. In einem intimen Kreis von nur wenig Zuschauenden verhandelt Bobés auf dieser sinnlichen Reise anhand von Objekten und Klängen Geschichte. Er weckt alte Erinnerungen, beschwört neue herauf. Eine faszinierende Reminiszens, die das Hier und Jetzt verändert und bereits rund um die Welt gespielt wurde. In this miniature miracle, the Catalan artist Xavier Bobés gives us an insight into his personal story in Spain in the second half of the 20th century. In an intimate circle of only a few people watching, Bobés deals with history on the basis of objects and sounds on this sensual trip. He brings back old memories and evokes new ones. A fascinating reminiscence, which changes the here and now and has been performed all over the world. Spiel: Xavier Bobés

Tickets

ab 23 €

Donnerstag, 13.10.2022 16:00 Uhr Theater Fadenschein

TRASHHH!!! / ANIMA, ANIMAE, ANIMAM, Cia. Zero en conducta (ES) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | Keine Sprache | 30 Min. + 30 Min. Zwei Stücke / Two alternating performances TRASHHH!!! Wo kommen wir her? Wer werden wir sein? Große poetische Fragen werden mit Leichtigkeit aufgeworfen in dieser tragikomischen Animation einer Mülltüte. Ein Tanz der Hände erwecken Mülltüten, hauchen ihnen durch ihr achtsames Spiel Leben ein. Diese Wesen sind sich ihrer Herkunft durchaus bewusst. Sie haben große Träume und setzen alles daran, diese zu verwirklichen. Gelingt es ihnen, ihr unabwendbares Schicksal anzunehmen? | Kellerbühne und Café Weitblick nicht barrierefrei | Where do we come from? Who will we be? Big poetic questions will be asked with lightness in this tragic and funny animation of a trash bag. A dance of the hands wakes up trash bags and brings them to life by their careful play. These beings know where they come from. They have big dreams and try everything to make them come true. Will they manage to accept their inevitable fate? | Stage in the basement and Café Weitblick are not fully accessible | Cia. Zero en conducta | Spieler: Julieta Gascón, José | Antonio Puchades ANIMA, ANIMAE, ANIMAM Der mehrfach ausgezeichnete Kurzfilm zieht das Publikum in den Bann der faszinierenden Welt des Figurenspiels und der tänzerischen Animation. Die Zuschauenden bekommen vor Augen geführt, wie vermeintlich leblosem Material durch Atmung, Bewegung, Musik und Sprache Leben eingehaucht wird. Beim Zuschauen lässt sich beobachten, wie gern man sich der verzaubernden Illusion hingibt. | Kellerbühne und Café Weitblick nicht barrierefrei | This short film, which has been awarded numerous times, fascinates the audience with its puppetry and dancing animation. The audience gets to see how seemingly lifeless material is brought to life by breath, movement, music and language. Watching this film, you will realize the magic of illusion. | Stage in the basement and Café Weitblick are not fully accessible | Cia. Zero en conducta | Spieler: Julieta Gascón, José | Antonio Puchades

Tickets

ab 23 €

Donnerstag, 13.10.2022 18:00 Uhr Theater Fadenschein

Things Easily Forgotten, Xavier Bobés (ES) - WEITBLICK Festival 2022 - Ausverkauft!

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | wenig englische Sprache | 60 Minuten Der katalanische Künstler Xavier Bobés gibt in diesem Miniaturwunder für nur fünf Zuschauer*innen Einblick in seine persönliche Geschichte im Spanien der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. In einem intimen Kreis von nur wenig Zuschauenden verhandelt Bobés auf dieser sinnlichen Reise anhand von Objekten und Klängen Geschichte. Er weckt alte Erinnerungen, beschwört neue herauf. Eine faszinierende Reminiszens, die das Hier und Jetzt verändert und bereits rund um die Welt gespielt wurde. In this miniature miracle, the Catalan artist Xavier Bobés gives us an insight into his personal story in Spain in the second half of the 20th century. In an intimate circle of only a few people watching, Bobés deals with history on the basis of objects and sounds on this sensual trip. He brings back old memories and evokes new ones. A fascinating reminiscence, which changes the here and now and has been performed all over the world. Spiel: Xavier Bobés

Tickets

ab 23 €

Donnerstag, 13.10.2022 19:00 Uhr Theater Fadenschein

TRASHHH!!! / ANIMA, ANIMAE, ANIMAM, Cia. Zero en conducta (ES) - WEITBLICK Festival 2022 - Ausverkauft!

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | Keine Sprache | 30 Min. + 30 Min. Zwei Stücke / Two alternating performances TRASHHH!!! Wo kommen wir her? Wer werden wir sein? Große poetische Fragen werden mit Leichtigkeit aufgeworfen in dieser tragikomischen Animation einer Mülltüte. Ein Tanz der Hände erwecken Mülltüten, hauchen ihnen durch ihr achtsames Spiel Leben ein. Diese Wesen sind sich ihrer Herkunft durchaus bewusst. Sie haben große Träume und setzen alles daran, diese zu verwirklichen. Gelingt es ihnen, ihr unabwendbares Schicksal anzunehmen? | Kellerbühne und Café Weitblick nicht barrierefrei | Where do we come from? Who will we be? Big poetic questions will be asked with lightness in this tragic and funny animation of a trash bag. A dance of the hands wakes up trash bags and brings them to life by their careful play. These beings know where they come from. They have big dreams and try everything to make them come true. Will they manage to accept their inevitable fate? | Stage in the basement and Café Weitblick are not fully accessible | Cia. Zero en conducta | Spieler: Julieta Gascón, José | Antonio Puchades ANIMA, ANIMAE, ANIMAM Der mehrfach ausgezeichnete Kurzfilm zieht das Publikum in den Bann der faszinierenden Welt des Figurenspiels und der tänzerischen Animation. Die Zuschauenden bekommen vor Augen geführt, wie vermeintlich leblosem Material durch Atmung, Bewegung, Musik und Sprache Leben eingehaucht wird. Beim Zuschauen lässt sich beobachten, wie gern man sich der verzaubernden Illusion hingibt. | Kellerbühne und Café Weitblick nicht barrierefrei | This short film, which has been awarded numerous times, fascinates the audience with its puppetry and dancing animation. The audience gets to see how seemingly lifeless material is brought to life by breath, movement, music and language. Watching this film, you will realize the magic of illusion. | Stage in the basement and Café Weitblick are not fully accessible | Cia. Zero en conducta | Spieler: Julieta Gascón, José | Antonio Puchades

Tickets

ab 23 €

Freitag, 14.10.2022 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Things Easily Forgotten, Xavier Bobés (ES) - WEITBLICK Festival 2022 - Ausverkauft!

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | wenig englische Sprache | 60 Minuten Der katalanische Künstler Xavier Bobés gibt in diesem Miniaturwunder für nur fünf Zuschauer*innen Einblick in seine persönliche Geschichte im Spanien der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. In einem intimen Kreis von nur wenig Zuschauenden verhandelt Bobés auf dieser sinnlichen Reise anhand von Objekten und Klängen Geschichte. Er weckt alte Erinnerungen, beschwört neue herauf. Eine faszinierende Reminiszens, die das Hier und Jetzt verändert und bereits rund um die Welt gespielt wurde. In this miniature miracle, the Catalan artist Xavier Bobés gives us an insight into his personal story in Spain in the second half of the 20th century. In an intimate circle of only a few people watching, Bobés deals with history on the basis of objects and sounds on this sensual trip. He brings back old memories and evokes new ones. A fascinating reminiscence, which changes the here and now and has been performed all over the world. Spiel: Xavier Bobés

Tickets

ab 23 €

Freitag, 14.10.2022 16:00 Uhr Theater Fadenschein

TRASHHH!!! - Upcycling Workshop - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Erwachsene

für Kinder ab 8 Jahren | buntich | 16:00 bis 17:30 Uhr Upcycling Workshop Figurenbau passend zum Stück TRASHHH!!!. In Kooperation mit der Jugendkunstschule buntich. Der Workshop ist nur in Verbindung mit der Vorstellung im Theater Fadenschein buchbar. Die Vorstellung TRASHHH!!! kann am 13.10.2022 um 16 Uhr im Theater Fadenschein besucht werden. Am nächsten Tag werden die Ideen im Upcycling Workshop ausprobiert. Wokshop Anmeldung unter theater@fadenschein.de - oder Tel. 0531 - 34 08 45 Workshop findet in der Jugendkunstschule buntich e.V., ARTmax, Frankfurter Straße 3c, 38122 Braunschweig

Tickets

ab 0 €

Freitag, 14.10.2022 16:00 Uhr Theater Fadenschein

Things Easily Forgotten, Xavier Bobés (ES) - WEITBLICK Festival 2022 - Ausverkauft!

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | wenig englische Sprache | 60 Minuten Der katalanische Künstler Xavier Bobés gibt in diesem Miniaturwunder für nur fünf Zuschauer*innen Einblick in seine persönliche Geschichte im Spanien der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. In einem intimen Kreis von nur wenig Zuschauenden verhandelt Bobés auf dieser sinnlichen Reise anhand von Objekten und Klängen Geschichte. Er weckt alte Erinnerungen, beschwört neue herauf. Eine faszinierende Reminiszens, die das Hier und Jetzt verändert und bereits rund um die Welt gespielt wurde. In this miniature miracle, the Catalan artist Xavier Bobés gives us an insight into his personal story in Spain in the second half of the 20th century. In an intimate circle of only a few people watching, Bobés deals with history on the basis of objects and sounds on this sensual trip. He brings back old memories and evokes new ones. A fascinating reminiscence, which changes the here and now and has been performed all over the world. Spiel: Xavier Bobés

Tickets

ab 23 €

Freitag, 14.10.2022 18:00 Uhr Theater Fadenschein

VOYAGE CHIMÈRE, Theater Meschugge (D) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | Deutsch | 70 Minuten Angelehnt an die Geschichte der Bremer Stadtmusikanten, der vier Tiere, die ihr ganzes Leben lang gearbeitet haben und jetzt alt und schwach werden, erzählen die Tiere auf groteske und burleske Weise ihre ganz eigene Geschichte. Ilka Schönbein verbindet sich mit ihren Figuren und berichtet über die Tragik des Lebens bis hin zum Tod, der unweigerlich dazu gehört. Livemusik untermalt und verstärkt auf ganz eigene Weise die Gefühle der Figuren. Inspired by the story of the Town Musicians of Bremen, who have worked all their life and are now old and weak, the animals tell their own story in a grotesque and burlesque way. Ilka Schönbein connects with her characters and reports on the tragedy of life until death, which is inevitable and belongs to it. Live music underlines and intensifies the emotions of the characters in its own special way. Theater Meschugge | Spiel: Ilka Schönbein | Livemusik: Alexandra Lupidi, Anja Schimanski http://theatermeschugge.com/voyage_chimere/

Tickets

ab 23 €

Freitag, 14.10.2022 21:00 Uhr Theater Fadenschein

The End is Nigh!, La Barque Acide (F) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | Englisch, Französisch, Italienisch | 60 Minuten Eine bevorstehende Apokalypse liegt in der Luft, in der Atmosphäre: poetisch und extravagant. Eine, die endgültig ist, ultimativ... und letztlich zärtlich. Wenn die Zukunft fast tot und die Gegenwart zerrissen ist... Lasst uns noch eine Runde drehen. Stürzen wir uns mitten ins Getümmel: Lasst uns nicht mehr denken Ein letztes Mal für etwas aufstehen Tauchen wir ein in die einfachste Version der Absurdität Ohne Maske Ohne Eitelkeit (Sie wird uns nicht mehr retten.) In einer abgenutzten Ästhetik, in der es keine Gesetze mehr gibt, die es zu beachten gilt, ziehen leere Einkaufswagen vorbei, leer von Konsumgütern, die nur einen physischen Ort ausfüllen. Die Verwandlung dieser von Körpern besetzten Umgebung von verirrten - aber freien - Objekten, schafft Raum für eine geschmeidige und elegante Form des Recyclings. Dieser Zirkus ist ein Nicht-Zirkus, der sich durch seine Rückübersetzung durch seine eigene Negation ausdrückt. An imminent apocalypse is in the air, in the atmosphere: one which is both poetic and extravagant. One which is final; ultimate… and ultimately tender. When the future is almost dead and the present is disjointed... Let us have another round. Let us throw ourselves into the thick of it: Let us no longer think Stand up for something one last time Dive into the simplest version of absurdity Without a mask Without vanity (It will no longer rescue us.) In a worn-out aesthetic, where there are no longer any laws to answer to, empty shopping trolleys pass by, emptied of consumer products that only fill a physical place. The transformation of this environment occupied by bodies, by stray - but free - objects creates space for a sleek and élégant form of recycling. This circus is a non-circus which expresses itself by its retranslation, by its own negation. La Barque Acide | Spiel: Carla Carnerero | Marcelo Nunes | Marie Vanpoulle |Maristella Tesio | Steph Mouat | Léo Roussolet | Simon Bournouf | Karita Tikka | Aidan Rolinson-Rainford https://www.labarqueacide.com/cr%C3%A9ation

Tickets

ab 25 €

Samstag, 15.10.2022 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Things Easily Forgotten, Xavier Bobés (ES) - WEITBLICK Festival 2022 - Ausverkauft!

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | wenig englische Sprache | 60 Minuten Der katalanische Künstler Xavier Bobés gibt in diesem Miniaturwunder für nur fünf Zuschauer*innen Einblick in seine persönliche Geschichte im Spanien der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. In einem intimen Kreis von nur wenig Zuschauenden verhandelt Bobés auf dieser sinnlichen Reise anhand von Objekten und Klängen Geschichte. Er weckt alte Erinnerungen, beschwört neue herauf. Eine faszinierende Reminiszens, die das Hier und Jetzt verändert und bereits rund um die Welt gespielt wurde. In this miniature miracle, the Catalan artist Xavier Bobés gives us an insight into his personal story in Spain in the second half of the 20th century. In an intimate circle of only a few people watching, Bobés deals with history on the basis of objects and sounds on this sensual trip. He brings back old memories and evokes new ones. A fascinating reminiscence, which changes the here and now and has been performed all over the world. Spiel: Xavier Bobés

Tickets

ab 23 €

Samstag, 15.10.2022 16:00 Uhr Theater Fadenschein

Things Easily Forgotten, Xavier Bobés (ES) - WEITBLICK Festival 2022 - Ausverkauft!

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | wenig englische Sprache | 60 Minuten Der katalanische Künstler Xavier Bobés gibt in diesem Miniaturwunder für nur fünf Zuschauer*innen Einblick in seine persönliche Geschichte im Spanien der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. In einem intimen Kreis von nur wenig Zuschauenden verhandelt Bobés auf dieser sinnlichen Reise anhand von Objekten und Klängen Geschichte. Er weckt alte Erinnerungen, beschwört neue herauf. Eine faszinierende Reminiszens, die das Hier und Jetzt verändert und bereits rund um die Welt gespielt wurde. In this miniature miracle, the Catalan artist Xavier Bobés gives us an insight into his personal story in Spain in the second half of the 20th century. In an intimate circle of only a few people watching, Bobés deals with history on the basis of objects and sounds on this sensual trip. He brings back old memories and evokes new ones. A fascinating reminiscence, which changes the here and now and has been performed all over the world. Spiel: Xavier Bobés

Tickets

ab 23 €

Samstag, 15.10.2022 18:00 Uhr Theater Fadenschein

Milieu & Alentour, Renaud Herbin - TJP CDN Strasbourg - Grand Est (F) - WEITBLICK Festival 2022

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren | Keine | 55 Minuten Ein vier Meter hoher Metallturm beherbergt eine zusammengerollte Fadenpuppe. Sie bewegt sich auf einem Wasserbecken aus Eis. Das Eis schmilzt und die Materialien werden den Bilderwelten der Erosion und Verwitterung ausgesetzt. Lautsprecher drehen sich, lassen den Schall einströmen und erzeugen einen subtilen Vibrato-Effekt. Die Zuschauenden, die Milieu umrunden, tauchen in eine Umgebung ein, die klanglich und visuell immerfort im Wandel ist. A metal tower which is four metres high accom¬modates a curled up puppet on a string. It moves on a pool of ice. The ice melts and the material is exposed to the images of erosion and weathering. The speakers turn, let in the sound and cause a subtle vibrato. The audience, circled by Milieu, dives into an area which is constantly changing in a visual and tonal way. Renaud Herbin - TJP CDN Strasbourg - Grand Est | Spiel: Renaud Herbin | Musik: Philippe Le Goff - nicht live http://www.renaudherbin.com/milieu

Tickets

ab 23 €

Samstag, 15.10.2022 21:00 Uhr Theater Fadenschein

KAR, Fekete Seretlek & Studio Damúza (CZ) - WEITBLICK Festival 20222

Figurentheater - Erwachsene

Erwachsene | Englisch | 60 Minuten Spektakel zu Motiven aus Anna Karenina: Sechs ausdrucksstarke Spielende, sechs Stimmen, Akkordeon, Trompete, Violine, Cello, Kontrabass und ein verstärkter Tisch, auf dem Objekte animiert werden, kreieren wilde rhythmische Kompositionen. Eine Metamorphose von Musik und Theater, Wort und Bewegung und die Dekons¬truktion traditioneller Theaterformen verwandeln eine romantische Tragödie über ein Individuum in eine groteske Karikatur über uns alle. A great show including motifs of Anna Karenina: six expressive performers, six voices, accordion, trumpet, violin, cello, double bass and a stable tab¬le on top of which objects will be animated, create wild rhythmic compositions. A metamorphosis of music and theatre, words and movement and the deconstruction of traditional forms of theatre change a romantic tragedy about an individual into a grotesque caricature of us all. Fekete Seretlek & Studio Damúza | Spiel und Livemusik: Pavol Smolárik, Anna Bubníková, Jiří N. Jelínek, Ivo Sedláček, Matija Solce, Jan Meduna http://feketeseretlek.cz/en/look-and-listen

Tickets

ab 25 €

Freitag, 28.10.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

T.Räume

Figurentheater - Kinder | Mini |

Gruppenvorstellung | Buchbar unter 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********** für die Kleinen - ganz ohne Worte Fadenschein MINI Anna liegt am liebsten in ihrem Bett und schläft. Denn im Reich der Träume ist alles möglich. Vor Publikum will ihr das Einschlafen allerdings nicht so leicht gelingen. Erst als die zauberhafte Melodie einer Spieluhr erklingt, öffnet sich für sie der endlose Raum der Träume. Nun fliegt Anna über Berge und Häuser, hüpft auf Wolken und schwimmt wie ein Fisch durchs Meer. Aber weiß sie auch, wie man wieder aufwacht? Ein poetisches Spiel mit Licht, Schatten und Musik, mit Federn, Papier und Puppen nimmt die kleinen Zuschauer mit auf eine traumwandlerische Reise. Puppenspielerin Anna nimmt die allerkleinsten Zuschauer mit auf eine verträumte Reise in farbenfrohe Welten. Durch das Spiel mit Puppen, Kissen, Papier und Federn, mit Licht und Schatten, Geräuschen und Musik erschafft sie verschiedene Räume kindlicher Fantasie. Am liebsten liegt sie in ihrem Bett und schläft. Denn im Reich der Träume ist alles möglich. Vor Publikum will ihr das Einschlafen allerdings nicht so leicht gelingen. Erst als die zauberhafte Melodie einer Spieluhr erklingt, öffnet sich für sie der endlose Raum der Träume. Anna Taraszkiewicz, Bautzen Regie und Spiel: Anna Taraszkiewicz 40 Minuten ab 1,5 Jahren www.annataraszkiewicz.pl/deutsch

Tickets

ab 0 €

Freitag, 28.10.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

T.Räume

Figurentheater - Kinder | Mini |

Gruppenvorstellung | Buchbar unter 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. ************** für die Kleinen - ganz ohne Worte Fadenschein MINI Anna liegt am liebsten in ihrem Bett und schläft. Denn im Reich der Träume ist alles möglich. Vor Publikum will ihr das Einschlafen allerdings nicht so leicht gelingen. Erst als die zauberhafte Melodie einer Spieluhr erklingt, öffnet sich für sie der endlose Raum der Träume. Nun fliegt Anna über Berge und Häuser, hüpft auf Wolken und schwimmt wie ein Fisch durchs Meer. Aber weiß sie auch, wie man wieder aufwacht? Ein poetisches Spiel mit Licht, Schatten und Musik, mit Federn, Papier und Puppen nimmt die kleinen Zuschauer mit auf eine traumwandlerische Reise. Puppenspielerin Anna nimmt die allerkleinsten Zuschauer mit auf eine verträumte Reise in farbenfrohe Welten. Durch das Spiel mit Puppen, Kissen, Papier und Federn, mit Licht und Schatten, Geräuschen und Musik erschafft sie verschiedene Räume kindlicher Fantasie. Am liebsten liegt sie in ihrem Bett und schläft. Denn im Reich der Träume ist alles möglich. Vor Publikum will ihr das Einschlafen allerdings nicht so leicht gelingen. Erst als die zauberhafte Melodie einer Spieluhr erklingt, öffnet sich für sie der endlose Raum der Träume. Anna Taraszkiewicz, Bautzen Regie und Spiel: Anna Taraszkiewicz 40 Minuten ab 1,5 Jahren www.annataraszkiewicz.pl/deutsch

Tickets

ab 0 €

Samstag, 29.10.2022 16:00 Uhr Theater Fadenschein

T.Räume

Figurentheater - Kinder | Mini |

für die Kleinen - ganz ohne Worte Fadenschein MINI Anna liegt am liebsten in ihrem Bett und schläft. Denn im Reich der Träume ist alles möglich. Vor Publikum will ihr das Einschlafen allerdings nicht so leicht gelingen. Erst als die zauberhafte Melodie einer Spieluhr erklingt, öffnet sich für sie der endlose Raum der Träume. Nun fliegt Anna über Berge und Häuser, hüpft auf Wolken und schwimmt wie ein Fisch durchs Meer. Aber weiß sie auch, wie man wieder aufwacht? Ein poetisches Spiel mit Licht, Schatten und Musik, mit Federn, Papier und Puppen nimmt die kleinen Zuschauer mit auf eine traumwandlerische Reise. Puppenspielerin Anna nimmt die allerkleinsten Zuschauer mit auf eine verträumte Reise in farbenfrohe Welten. Durch das Spiel mit Puppen, Kissen, Papier und Federn, mit Licht und Schatten, Geräuschen und Musik erschafft sie verschiedene Räume kindlicher Fantasie. Am liebsten liegt sie in ihrem Bett und schläft. Denn im Reich der Träume ist alles möglich. Vor Publikum will ihr das Einschlafen allerdings nicht so leicht gelingen. Erst als die zauberhafte Melodie einer Spieluhr erklingt, öffnet sich für sie der endlose Raum der Träume. Anna Taraszkiewicz, Bautzen Regie und Spiel: Anna Taraszkiewicz | 40 Minuten ab 1,5 Jahren https://www.annataraszkiewicz.pl/deutsch www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 30.10.2022 11:00 Uhr Theater Fadenschein

T.Räume

Figurentheater - Kinder | Mini |

für die Kleinen - ganz ohne Worte Fadenschein MINI Anna liegt am liebsten in ihrem Bett und schläft. Denn im Reich der Träume ist alles möglich. Vor Publikum will ihr das Einschlafen allerdings nicht so leicht gelingen. Erst als die zauberhafte Melodie einer Spieluhr erklingt, öffnet sich für sie der endlose Raum der Träume. Nun fliegt Anna über Berge und Häuser, hüpft auf Wolken und schwimmt wie ein Fisch durchs Meer. Aber weiß sie auch, wie man wieder aufwacht? Ein poetisches Spiel mit Licht, Schatten und Musik, mit Federn, Papier und Puppen nimmt die kleinen Zuschauer mit auf eine traumwandlerische Reise. Puppenspielerin Anna nimmt die allerkleinsten Zuschauer mit auf eine verträumte Reise in farbenfrohe Welten. Durch das Spiel mit Puppen, Kissen, Papier und Federn, mit Licht und Schatten, Geräuschen und Musik erschafft sie verschiedene Räume kindlicher Fantasie. Am liebsten liegt sie in ihrem Bett und schläft. Denn im Reich der Träume ist alles möglich. Vor Publikum will ihr das Einschlafen allerdings nicht so leicht gelingen. Erst als die zauberhafte Melodie einer Spieluhr erklingt, öffnet sich für sie der endlose Raum der Träume. Anna Taraszkiewicz, Bautzen Regie und Spiel: Anna Taraszkiewicz | 40 Minuten ab 1,5 Jahren https://www.annataraszkiewicz.pl/deutsch www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 30.10.2022 16:00 Uhr Theater Fadenschein

T.Räume

Figurentheater - Kinder | Mini |

für die Kleinen - ganz ohne Worte Fadenschein MINI Anna liegt am liebsten in ihrem Bett und schläft. Denn im Reich der Träume ist alles möglich. Vor Publikum will ihr das Einschlafen allerdings nicht so leicht gelingen. Erst als die zauberhafte Melodie einer Spieluhr erklingt, öffnet sich für sie der endlose Raum der Träume. Nun fliegt Anna über Berge und Häuser, hüpft auf Wolken und schwimmt wie ein Fisch durchs Meer. Aber weiß sie auch, wie man wieder aufwacht? Ein poetisches Spiel mit Licht, Schatten und Musik, mit Federn, Papier und Puppen nimmt die kleinen Zuschauer mit auf eine traumwandlerische Reise. Puppenspielerin Anna nimmt die allerkleinsten Zuschauer mit auf eine verträumte Reise in farbenfrohe Welten. Durch das Spiel mit Puppen, Kissen, Papier und Federn, mit Licht und Schatten, Geräuschen und Musik erschafft sie verschiedene Räume kindlicher Fantasie. Am liebsten liegt sie in ihrem Bett und schläft. Denn im Reich der Träume ist alles möglich. Vor Publikum will ihr das Einschlafen allerdings nicht so leicht gelingen. Erst als die zauberhafte Melodie einer Spieluhr erklingt, öffnet sich für sie der endlose Raum der Träume. Anna Taraszkiewicz, Bautzen Regie und Spiel: Anna Taraszkiewicz | 40 Minuten ab 1,5 Jahren https://www.annataraszkiewicz.pl/deutsch www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Freitag, 04.11.2022 20:00 Uhr Theater Fadenschein

HAPTO - systemrhizoma

Figurentheater - Erwachsene

Körper nähern sich, durchkreuzen einander, überlagern, stören und entfernen sich. In Zeiten von Distanz und Isolation wird eine Reflexion von Berühren und Berührt-Werden provoziert. Sich vor zu viel Nähe zu schützen, ist von einer persönlichen Erfahrung in den gesamtgesellschaftlichen Wahrnehmungsfokus gerückt. Etablierte Codes für eine sogenannte angemessene Berührung wurden irritiert und in Bewegung versetzt. Wie können wir berühren, ohne Grenzen zu überschreiten? Im permanenten Ausloten der Angst vor zu viel Berührung und dem Bedürfnis nach Nähe, von Schutz und Verletzlichkeit, von Rückzug und Aufbruch, entsteht eine Choreografie der Berührungspunkte. In der Fusion entsteht eine morbide Einsamkeit, in der Vereinzelung bilden sich gemeinsame Formen, im Zuschauen wird eine haptische Erfahrung hervorgerufen. Das Künstler*innen-Netzwerk systemrhizoma verfolgt in der Performance HAPTO einen interdisziplinären Ansatz in den Zwischenräumen von Tanz, Figurentheater und Bildender Kunst. Körper nähern sich, durchkreuzen einander, überlagern, stören und entfernen sich. In Zeiten von Distanz und Isolation wird eine Reflexion von Berühren und Berührt-Werden provoziert. Sich vor zu viel Nähe zu schützen, ist von einer persönlichen Erfahrung in den gesamtgesellschaftlichen Wahrnehmungsfokus gerückt. Etablierte Codes für eine sogenannte angemessene Berührung wurden irritiert und in Bewegung versetzt. Wie können wir berühren, ohne Grenzen zu überschreiten? Im permanenten Ausloten der Angst vor zu viel Berührung und dem Bedürfnis nach Nähe, von Schutz und Verletzlichkeit, von Rückzug und Aufbruch, entsteht eine Choreografie der Berührungspunkte. In der Fusion entsteht eine morbide Einsamkeit, in der Vereinzelung bilden sich gemeinsame Formen, im Zuschauen wird eine haptische Erfahrung hervorgerufen. Das Künstler*innen-Netzwerk systemrhizoma verfolgt in der Performance HAPTO einen interdisziplinären Ansatz in den Zwischenräumen von Tanz, Figurentheater und Bildender Kunst. Team: Künstl. Leitung, Choreografie, Performance: Selina Glockner & Alba Scharnhorst | Lichtdesign: Thimo Kortmann | Sounddesign: Janna Berger & Kai Wenas | Kostümdesign: Justyna Gmitrzuk | Dramaturgische Begleitung: Christian Weiß | Konzeptuelle Beratung: René Reith | Künstl. Produktionsleitung: Rixa Knaack-Meyer zur Capellen | Künstl. Assistenz: Tabea Below Fördermittelgeber*innen: Ministerium für Wissenschaft und Kultur Niedersachsen (MWK) | Stiftung Niedersachsen | Kulturbüro der Stadt Hannover | Stadt Hildesheim | Friedrich-Weinhagen-Stiftung | Landesverband freier Theater systemrhizoma | Künstlerische Leitung, Choreografie, Performance: Selina Glockner und Alba Scharnhorst | 60 Minuten www.systemrhizoma.com www.fadenschein.de

Tickets

ab 19 €

Samstag, 05.11.2022 20:00 Uhr Theater Fadenschein

HAPTO - systemrhizoma

Figurentheater - Erwachsene

Körper nähern sich, durchkreuzen einander, überlagern, stören und entfernen sich. In Zeiten von Distanz und Isolation wird eine Reflexion von Berühren und Berührt-Werden provoziert. Sich vor zu viel Nähe zu schützen, ist von einer persönlichen Erfahrung in den gesamtgesellschaftlichen Wahrnehmungsfokus gerückt. Etablierte Codes für eine sogenannte angemessene Berührung wurden irritiert und in Bewegung versetzt. Wie können wir berühren, ohne Grenzen zu überschreiten? Im permanenten Ausloten der Angst vor zu viel Berührung und dem Bedürfnis nach Nähe, von Schutz und Verletzlichkeit, von Rückzug und Aufbruch, entsteht eine Choreografie der Berührungspunkte. In der Fusion entsteht eine morbide Einsamkeit, in der Vereinzelung bilden sich gemeinsame Formen, im Zuschauen wird eine haptische Erfahrung hervorgerufen. Das Künstler*innen-Netzwerk systemrhizoma verfolgt in der Performance HAPTO einen interdisziplinären Ansatz in den Zwischenräumen von Tanz, Figurentheater und Bildender Kunst. Körper nähern sich, durchkreuzen einander, überlagern, stören und entfernen sich. In Zeiten von Distanz und Isolation wird eine Reflexion von Berühren und Berührt-Werden provoziert. Sich vor zu viel Nähe zu schützen, ist von einer persönlichen Erfahrung in den gesamtgesellschaftlichen Wahrnehmungsfokus gerückt. Etablierte Codes für eine sogenannte angemessene Berührung wurden irritiert und in Bewegung versetzt. Wie können wir berühren, ohne Grenzen zu überschreiten? Im permanenten Ausloten der Angst vor zu viel Berührung und dem Bedürfnis nach Nähe, von Schutz und Verletzlichkeit, von Rückzug und Aufbruch, entsteht eine Choreografie der Berührungspunkte. In der Fusion entsteht eine morbide Einsamkeit, in der Vereinzelung bilden sich gemeinsame Formen, im Zuschauen wird eine haptische Erfahrung hervorgerufen. Das Künstler*innen-Netzwerk systemrhizoma verfolgt in der Performance HAPTO einen interdisziplinären Ansatz in den Zwischenräumen von Tanz, Figurentheater und Bildender Kunst. Team: Künstl. Leitung, Choreografie, Performance: Selina Glockner & Alba Scharnhorst | Lichtdesign: Thimo Kortmann | Sounddesign: Janna Berger & Kai Wenas | Kostümdesign: Justyna Gmitrzuk | Dramaturgische Begleitung: Christian Weiß | Konzeptuelle Beratung: René Reith | Künstl. Produktionsleitung: Rixa Knaack-Meyer zur Capellen | Künstl. Assistenz: Tabea Below Fördermittelgeber*innen: Ministerium für Wissenschaft und Kultur Niedersachsen (MWK) | Stiftung Niedersachsen | Kulturbüro der Stadt Hannover | Stadt Hildesheim | Friedrich-Weinhagen-Stiftung | Landesverband freier Theater systemrhizoma | Künstlerische Leitung, Choreografie, Performance: Selina Glockner und Alba Scharnhorst | 60 Minuten www.systemrhizoma.com www.fadenschein.de

Tickets

ab 19 €

Sonntag, 13.11.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Wichtelmänner

Figurentheater - Kinder

Wenn Otto am Morgen in seine Werkstatt kommt, dann freut er sich schon. Einen ganzen Tag lang darf er Schuhe reparieren. Das macht er am liebsten. Und zwar ganz in Ruhe. Wenn es zu hektisch wird, dann macht man nur Fehler. Ottos Frau Luise kümmert sich um die Kundinnen und Kunden. Das kann sie sehr gut. So sind alle zufrieden und das Geschäft von Otto und Luise läuft. Aber dann geschieht ein Missgeschick nach dem anderen, Otto haut sich auf den Daumen und die Schuhe werden nicht wie versprochen fertig. Doch eine Braut kann nicht barfuß auf ihre Hochzeit gehen und der Clown nicht ohne seine Clownsschuhe in den Zirkus. Jetzt können nur noch die Wichtelmänner helfen! Ob die Wichtel heimlich, still und leise alles in Ordnung bringen können? Nun ja, leise sind sie nicht direkt. Aber kommt doch selbst und schaut es euch an! Eine Geschichte über Dinge, die im Verborgenen geschehen. Theater Fadenschein, Braunschweig Regie: Johanna Pätzold | Spiel: Miriam Paul, Stefan Damm 50 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Montag, 14.11.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Wichtelmänner

Figurentheater - Kinder

Kita- und Schulgruppen Bestellungen erfolgen unter 0531- 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Die Wichtelmänner Wenn Otto am Morgen in seine Werkstatt kommt, dann freut er sich schon. Einen ganzen Tag lang darf er Schuhe reparieren. Das macht er am liebsten. Und zwar ganz in Ruhe. Wenn es zu hektisch wird, dann macht man nur Fehler. Ottos Frau Luise kümmert sich um die Kundinnen und Kunden. Das kann sie sehr gut. So sind alle zufrieden und das Geschäft von Otto und Luise läuft. Aber dann geschieht ein Missgeschick nach dem anderen, Otto haut sich auf den Daumen und die Schuhe werden nicht wie versprochen fertig. Doch eine Braut kann nicht barfuß auf ihre Hochzeit gehen und der Clown nicht ohne seine Clownsschuhe in den Zirkus. Jetzt können nur noch die Wichtelmänner helfen! Ob die Wichtel heimlich, still und leise alles in Ordnung bringen können? Nun ja, leise sind sie nicht direkt. Aber kommt doch selbst und schaut es euch an! Eine Geschichte über Dinge, die im Verborgenen geschehen. Theater Fadenschein Regie: Johanna Pätzold | Spiel: Miriam Paul, Stefan Damm 50 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Montag, 14.11.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Die Wichtelmänner

Figurentheater - Kinder

Kita- und Schulgruppen Bestellungen erfolgen unter 0531- 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Die Wichtelmänner Eine temperamentvolle Geschichte über Dinge, die im Verborgenen geschehen In der Schusterwerkstatt ist immer viel los, die Kunden haben es eilig und der Schuster kommt mit dem Arbeiten kaum nach. Eines Tages, als es besonders viel zu tun gibt, haut er sich auf den Daumen. Die Arbeit ruht - die Not ist groß. Das bedeutet das Ende für den kleinen Schuhladen. Oder vielleicht doch nicht? Ach, wenn es doch wie früher wär‘ und es kämen wirklich die Wichtel her! Ob man sie vielleicht auch heute noch herbeiwünschen kann? Theater Fadenschein Regie: Johanna Pätzold | Spiel: Miriam Paul, Stefan Damm 40 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Dienstag, 15.11.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Wichtelmänner

Figurentheater - Kinder

Kita- und Schulgruppen Bestellungen erfolgen unter 0531- 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Die Wichtelmänner Wenn Otto am Morgen in seine Werkstatt kommt, dann freut er sich schon. Einen ganzen Tag lang darf er Schuhe reparieren. Das macht er am liebsten. Und zwar ganz in Ruhe. Wenn es zu hektisch wird, dann macht man nur Fehler. Ottos Frau Luise kümmert sich um die Kundinnen und Kunden. Das kann sie sehr gut. So sind alle zufrieden und das Geschäft von Otto und Luise läuft. Aber dann geschieht ein Missgeschick nach dem anderen, Otto haut sich auf den Daumen und die Schuhe werden nicht wie versprochen fertig. Doch eine Braut kann nicht barfuß auf ihre Hochzeit gehen und der Clown nicht ohne seine Clownsschuhe in den Zirkus. Jetzt können nur noch die Wichtelmänner helfen! Ob die Wichtel heimlich, still und leise alles in Ordnung bringen können? Nun ja, leise sind sie nicht direkt. Aber kommt doch selbst und schaut es euch an! Eine Geschichte über Dinge, die im Verborgenen geschehen. Theater Fadenschein Regie: Johanna Pätzold | Spiel: Miriam Paul, Stefan Damm 50 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Dienstag, 15.11.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Die Wichtelmänner

Figurentheater - Kinder

Kita- und Schulgruppen Bestellungen erfolgen unter 0531- 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Die Wichtelmänner Eine temperamentvolle Geschichte über Dinge, die im Verborgenen geschehen In der Schusterwerkstatt ist immer viel los, die Kunden haben es eilig und der Schuster kommt mit dem Arbeiten kaum nach. Eines Tages, als es besonders viel zu tun gibt, haut er sich auf den Daumen. Die Arbeit ruht - die Not ist groß. Das bedeutet das Ende für den kleinen Schuhladen. Oder vielleicht doch nicht? Ach, wenn es doch wie früher wär‘ und es kämen wirklich die Wichtel her! Ob man sie vielleicht auch heute noch herbeiwünschen kann? Theater Fadenschein Regie: Johanna Pätzold | Spiel: Miriam Paul, Stefan Damm 40 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Mittwoch, 16.11.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Wichtelmänner

Figurentheater - Kinder

Kita- und Schulgruppen Bestellungen erfolgen unter 0531- 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Die Wichtelmänner Wenn Otto am Morgen in seine Werkstatt kommt, dann freut er sich schon. Einen ganzen Tag lang darf er Schuhe reparieren. Das macht er am liebsten. Und zwar ganz in Ruhe. Wenn es zu hektisch wird, dann macht man nur Fehler. Ottos Frau Luise kümmert sich um die Kundinnen und Kunden. Das kann sie sehr gut. So sind alle zufrieden und das Geschäft von Otto und Luise läuft. Aber dann geschieht ein Missgeschick nach dem anderen, Otto haut sich auf den Daumen und die Schuhe werden nicht wie versprochen fertig. Doch eine Braut kann nicht barfuß auf ihre Hochzeit gehen und der Clown nicht ohne seine Clownsschuhe in den Zirkus. Jetzt können nur noch die Wichtelmänner helfen! Ob die Wichtel heimlich, still und leise alles in Ordnung bringen können? Nun ja, leise sind sie nicht direkt. Aber kommt doch selbst und schaut es euch an! Eine Geschichte über Dinge, die im Verborgenen geschehen. Theater Fadenschein Regie: Johanna Pätzold | Spiel: Miriam Paul, Stefan Damm 50 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Mittwoch, 16.11.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Die Wichtelmänner

Figurentheater - Kinder

Kita- und Schulgruppen Bestellungen erfolgen unter 0531- 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Die Wichtelmänner Eine temperamentvolle Geschichte über Dinge, die im Verborgenen geschehen In der Schusterwerkstatt ist immer viel los, die Kunden haben es eilig und der Schuster kommt mit dem Arbeiten kaum nach. Eines Tages, als es besonders viel zu tun gibt, haut er sich auf den Daumen. Die Arbeit ruht - die Not ist groß. Das bedeutet das Ende für den kleinen Schuhladen. Oder vielleicht doch nicht? Ach, wenn es doch wie früher wär‘ und es kämen wirklich die Wichtel her! Ob man sie vielleicht auch heute noch herbeiwünschen kann? Theater Fadenschein Regie: Johanna Pätzold | Spiel: Miriam Paul, Stefan Damm 40 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Donnerstag, 17.11.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Wichtelmänner

Figurentheater - Kinder

Kita- und Schulgruppen Bestellungen erfolgen unter 0531- 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Die Wichtelmänner Wenn Otto am Morgen in seine Werkstatt kommt, dann freut er sich schon. Einen ganzen Tag lang darf er Schuhe reparieren. Das macht er am liebsten. Und zwar ganz in Ruhe. Wenn es zu hektisch wird, dann macht man nur Fehler. Ottos Frau Luise kümmert sich um die Kundinnen und Kunden. Das kann sie sehr gut. So sind alle zufrieden und das Geschäft von Otto und Luise läuft. Aber dann geschieht ein Missgeschick nach dem anderen, Otto haut sich auf den Daumen und die Schuhe werden nicht wie versprochen fertig. Doch eine Braut kann nicht barfuß auf ihre Hochzeit gehen und der Clown nicht ohne seine Clownsschuhe in den Zirkus. Jetzt können nur noch die Wichtelmänner helfen! Ob die Wichtel heimlich, still und leise alles in Ordnung bringen können? Nun ja, leise sind sie nicht direkt. Aber kommt doch selbst und schaut es euch an! Eine Geschichte über Dinge, die im Verborgenen geschehen. Theater Fadenschein Regie: Johanna Pätzold | Spiel: Miriam Paul, Stefan Damm 50 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Donnerstag, 17.11.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Die Wichtelmänner

Figurentheater - Kinder

Kita- und Schulgruppen Bestellungen erfolgen unter 0531- 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Die Wichtelmänner Eine temperamentvolle Geschichte über Dinge, die im Verborgenen geschehen In der Schusterwerkstatt ist immer viel los, die Kunden haben es eilig und der Schuster kommt mit dem Arbeiten kaum nach. Eines Tages, als es besonders viel zu tun gibt, haut er sich auf den Daumen. Die Arbeit ruht - die Not ist groß. Das bedeutet das Ende für den kleinen Schuhladen. Oder vielleicht doch nicht? Ach, wenn es doch wie früher wär‘ und es kämen wirklich die Wichtel her! Ob man sie vielleicht auch heute noch herbeiwünschen kann? Theater Fadenschein Regie: Johanna Pätzold | Spiel: Miriam Paul, Stefan Damm 40 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Freitag, 18.11.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Wichtelmänner

Figurentheater - Kinder

Kita- und Schulgruppen Bestellungen erfolgen unter 0531- 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Die Wichtelmänner Wenn Otto am Morgen in seine Werkstatt kommt, dann freut er sich schon. Einen ganzen Tag lang darf er Schuhe reparieren. Das macht er am liebsten. Und zwar ganz in Ruhe. Wenn es zu hektisch wird, dann macht man nur Fehler. Ottos Frau Luise kümmert sich um die Kundinnen und Kunden. Das kann sie sehr gut. So sind alle zufrieden und das Geschäft von Otto und Luise läuft. Aber dann geschieht ein Missgeschick nach dem anderen, Otto haut sich auf den Daumen und die Schuhe werden nicht wie versprochen fertig. Doch eine Braut kann nicht barfuß auf ihre Hochzeit gehen und der Clown nicht ohne seine Clownsschuhe in den Zirkus. Jetzt können nur noch die Wichtelmänner helfen! Ob die Wichtel heimlich, still und leise alles in Ordnung bringen können? Nun ja, leise sind sie nicht direkt. Aber kommt doch selbst und schaut es euch an! Eine Geschichte über Dinge, die im Verborgenen geschehen. Theater Fadenschein Regie: Johanna Pätzold | Spiel: Miriam Paul, Stefan Damm 50 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Freitag, 18.11.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Die Wichtelmänner

Figurentheater - Kinder

Kita- und Schulgruppen Bestellungen erfolgen unter 0531- 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Die Wichtelmänner Eine temperamentvolle Geschichte über Dinge, die im Verborgenen geschehen In der Schusterwerkstatt ist immer viel los, die Kunden haben es eilig und der Schuster kommt mit dem Arbeiten kaum nach. Eines Tages, als es besonders viel zu tun gibt, haut er sich auf den Daumen. Die Arbeit ruht - die Not ist groß. Das bedeutet das Ende für den kleinen Schuhladen. Oder vielleicht doch nicht? Ach, wenn es doch wie früher wär‘ und es kämen wirklich die Wichtel her! Ob man sie vielleicht auch heute noch herbeiwünschen kann? Theater Fadenschein Regie: Johanna Pätzold | Spiel: Miriam Paul, Stefan Damm 40 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Samstag, 19.11.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Wichtelmänner

Figurentheater - Kinder

Wenn Otto am Morgen in seine Werkstatt kommt, dann freut er sich schon. Einen ganzen Tag lang darf er Schuhe reparieren. Das macht er am liebsten. Und zwar ganz in Ruhe. Wenn es zu hektisch wird, dann macht man nur Fehler. Ottos Frau Luise kümmert sich um die Kundinnen und Kunden. Das kann sie sehr gut. So sind alle zufrieden und das Geschäft von Otto und Luise läuft. Aber dann geschieht ein Missgeschick nach dem anderen, Otto haut sich auf den Daumen und die Schuhe werden nicht wie versprochen fertig. Doch eine Braut kann nicht barfuß auf ihre Hochzeit gehen und der Clown nicht ohne seine Clownsschuhe in den Zirkus. Jetzt können nur noch die Wichtelmänner helfen! Ob die Wichtel heimlich, still und leise alles in Ordnung bringen können? Nun ja, leise sind sie nicht direkt. Aber kommt doch selbst und schaut es euch an! Eine Geschichte über Dinge, die im Verborgenen geschehen. Theater Fadenschein, Braunschweig Regie: Johanna Pätzold | Spiel: Miriam Paul, Stefan Damm 50 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 20.11.2022 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Wichtelmänner

Figurentheater - Kinder

Wenn Otto am Morgen in seine Werkstatt kommt, dann freut er sich schon. Einen ganzen Tag lang darf er Schuhe reparieren. Das macht er am liebsten. Und zwar ganz in Ruhe. Wenn es zu hektisch wird, dann macht man nur Fehler. Ottos Frau Luise kümmert sich um die Kundinnen und Kunden. Das kann sie sehr gut. So sind alle zufrieden und das Geschäft von Otto und Luise läuft. Aber dann geschieht ein Missgeschick nach dem anderen, Otto haut sich auf den Daumen und die Schuhe werden nicht wie versprochen fertig. Doch eine Braut kann nicht barfuß auf ihre Hochzeit gehen und der Clown nicht ohne seine Clownsschuhe in den Zirkus. Jetzt können nur noch die Wichtelmänner helfen! Ob die Wichtel heimlich, still und leise alles in Ordnung bringen können? Nun ja, leise sind sie nicht direkt. Aber kommt doch selbst und schaut es euch an! Eine Geschichte über Dinge, die im Verborgenen geschehen. Theater Fadenschein, Braunschweig Regie: Johanna Pätzold | Spiel: Miriam Paul, Stefan Damm 50 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 20.11.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Wichtelmänner

Figurentheater - Kinder

Wenn Otto am Morgen in seine Werkstatt kommt, dann freut er sich schon. Einen ganzen Tag lang darf er Schuhe reparieren. Das macht er am liebsten. Und zwar ganz in Ruhe. Wenn es zu hektisch wird, dann macht man nur Fehler. Ottos Frau Luise kümmert sich um die Kundinnen und Kunden. Das kann sie sehr gut. So sind alle zufrieden und das Geschäft von Otto und Luise läuft. Aber dann geschieht ein Missgeschick nach dem anderen, Otto haut sich auf den Daumen und die Schuhe werden nicht wie versprochen fertig. Doch eine Braut kann nicht barfuß auf ihre Hochzeit gehen und der Clown nicht ohne seine Clownsschuhe in den Zirkus. Jetzt können nur noch die Wichtelmänner helfen! Ob die Wichtel heimlich, still und leise alles in Ordnung bringen können? Nun ja, leise sind sie nicht direkt. Aber kommt doch selbst und schaut es euch an! Eine Geschichte über Dinge, die im Verborgenen geschehen. Theater Fadenschein, Braunschweig Regie: Johanna Pätzold | Spiel: Miriam Paul, Stefan Damm 50 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Dienstag, 22.11.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Der Wunderschlitten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 - 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Der Wunderschlitten Eine Geschichte des Schenkens und Beschenktwerdens Fräulein Lametta ist beauftragt, Familie Muxx an Weihnachten zu beschenken. So kurz vor Beginn der Reise mit dem Geschenkschlitten muss natürlich noch einiges geplant und überprüft werden: Alle Pakete gut verschnürt? Alle Päckchen dabei? Oh je, da hat jemand seinen Wunschzettel noch einmal umgeschrieben! Also alles noch einmal umsortieren… Während Fräulein Lametta den Schlitten startklar macht, erleben die Zuschauer kleine Episoden über die Weihnachtsvorbereitungen der Familie Muxx und deren Herzenswünsche. Und manchmal geht es da gar nicht besinnlich zu! Doch kann Fräulein Lametta wirklich jeden Herzenswunsch erfüllen? Und worum geht es wirklich beim Schenken und Wünschen? Figurentheater Kumulus, Stuttgart Regie: Johanna Pätzold | Figuren und Spiel: Lisa Schnee 45 Minuten ab 4 Jahren www.figurentheater-kumulus.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Dienstag, 22.11.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Der Wunderschlitten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 - 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Der Wunderschlitten Eine Geschichte des Schenkens und Beschenktwerdens Fräulein Lametta ist beauftragt, Familie Muxx an Weihnachten zu beschenken. So kurz vor Beginn der Reise mit dem Geschenkschlitten muss natürlich noch einiges geplant und überprüft werden: Alle Pakete gut verschnürt? Alle Päckchen dabei? Oh je, da hat jemand seinen Wunschzettel noch einmal umgeschrieben! Also alles noch einmal umsortieren… Während Fräulein Lametta den Schlitten startklar macht, erleben die Zuschauer kleine Episoden über die Weihnachtsvorbereitungen der Familie Muxx und deren Herzenswünsche. Und manchmal geht es da gar nicht besinnlich zu! Doch kann Fräulein Lametta wirklich jeden Herzenswunsch erfüllen? Und worum geht es wirklich beim Schenken und Wünschen? Figurentheater Kumulus, Stuttgart Regie: Johanna Pätzold | Figuren und Spiel: Lisa Schnee 45 Minuten ab 4 Jahren www.figurentheater-kumulus.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Mittwoch, 23.11.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Der Wunderschlitten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 - 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Der Wunderschlitten Eine Geschichte des Schenkens und Beschenktwerdens Fräulein Lametta ist beauftragt, Familie Muxx an Weihnachten zu beschenken. So kurz vor Beginn der Reise mit dem Geschenkschlitten muss natürlich noch einiges geplant und überprüft werden: Alle Pakete gut verschnürt? Alle Päckchen dabei? Oh je, da hat jemand seinen Wunschzettel noch einmal umgeschrieben! Also alles noch einmal umsortieren… Während Fräulein Lametta den Schlitten startklar macht, erleben die Zuschauer kleine Episoden über die Weihnachtsvorbereitungen der Familie Muxx und deren Herzenswünsche. Und manchmal geht es da gar nicht besinnlich zu! Doch kann Fräulein Lametta wirklich jeden Herzenswunsch erfüllen? Und worum geht es wirklich beim Schenken und Wünschen? Figurentheater Kumulus, Stuttgart Regie: Johanna Pätzold | Figuren und Spiel: Lisa Schnee 45 Minuten ab 4 Jahren www.figurentheater-kumulus.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Mittwoch, 23.11.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Der Wunderschlitten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 - 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Der Wunderschlitten Eine Geschichte des Schenkens und Beschenktwerdens Fräulein Lametta ist beauftragt, Familie Muxx an Weihnachten zu beschenken. So kurz vor Beginn der Reise mit dem Geschenkschlitten muss natürlich noch einiges geplant und überprüft werden: Alle Pakete gut verschnürt? Alle Päckchen dabei? Oh je, da hat jemand seinen Wunschzettel noch einmal umgeschrieben! Also alles noch einmal umsortieren… Während Fräulein Lametta den Schlitten startklar macht, erleben die Zuschauer kleine Episoden über die Weihnachtsvorbereitungen der Familie Muxx und deren Herzenswünsche. Und manchmal geht es da gar nicht besinnlich zu! Doch kann Fräulein Lametta wirklich jeden Herzenswunsch erfüllen? Und worum geht es wirklich beim Schenken und Wünschen? Figurentheater Kumulus, Stuttgart Regie: Johanna Pätzold | Figuren und Spiel: Lisa Schnee 45 Minuten ab 4 Jahren www.figurentheater-kumulus.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Donnerstag, 24.11.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Der Wunderschlitten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 - 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Der Wunderschlitten Eine Geschichte des Schenkens und Beschenktwerdens Fräulein Lametta ist beauftragt, Familie Muxx an Weihnachten zu beschenken. So kurz vor Beginn der Reise mit dem Geschenkschlitten muss natürlich noch einiges geplant und überprüft werden: Alle Pakete gut verschnürt? Alle Päckchen dabei? Oh je, da hat jemand seinen Wunschzettel noch einmal umgeschrieben! Also alles noch einmal umsortieren… Während Fräulein Lametta den Schlitten startklar macht, erleben die Zuschauer kleine Episoden über die Weihnachtsvorbereitungen der Familie Muxx und deren Herzenswünsche. Und manchmal geht es da gar nicht besinnlich zu! Doch kann Fräulein Lametta wirklich jeden Herzenswunsch erfüllen? Und worum geht es wirklich beim Schenken und Wünschen? Figurentheater Kumulus, Stuttgart Regie: Johanna Pätzold | Figuren und Spiel: Lisa Schnee 45 Minuten ab 4 Jahren www.figurentheater-kumulus.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Donnerstag, 24.11.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Der Wunderschlitten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 - 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Der Wunderschlitten Eine Geschichte des Schenkens und Beschenktwerdens Fräulein Lametta ist beauftragt, Familie Muxx an Weihnachten zu beschenken. So kurz vor Beginn der Reise mit dem Geschenkschlitten muss natürlich noch einiges geplant und überprüft werden: Alle Pakete gut verschnürt? Alle Päckchen dabei? Oh je, da hat jemand seinen Wunschzettel noch einmal umgeschrieben! Also alles noch einmal umsortieren… Während Fräulein Lametta den Schlitten startklar macht, erleben die Zuschauer kleine Episoden über die Weihnachtsvorbereitungen der Familie Muxx und deren Herzenswünsche. Und manchmal geht es da gar nicht besinnlich zu! Doch kann Fräulein Lametta wirklich jeden Herzenswunsch erfüllen? Und worum geht es wirklich beim Schenken und Wünschen? Figurentheater Kumulus, Stuttgart Regie: Johanna Pätzold | Figuren und Spiel: Lisa Schnee 45 Minuten ab 4 Jahren www.figurentheater-kumulus.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Freitag, 25.11.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Der Wunderschlitten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 - 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Der Wunderschlitten Eine Geschichte des Schenkens und Beschenktwerdens Fräulein Lametta ist beauftragt, Familie Muxx an Weihnachten zu beschenken. So kurz vor Beginn der Reise mit dem Geschenkschlitten muss natürlich noch einiges geplant und überprüft werden: Alle Pakete gut verschnürt? Alle Päckchen dabei? Oh je, da hat jemand seinen Wunschzettel noch einmal umgeschrieben! Also alles noch einmal umsortieren… Während Fräulein Lametta den Schlitten startklar macht, erleben die Zuschauer kleine Episoden über die Weihnachtsvorbereitungen der Familie Muxx und deren Herzenswünsche. Und manchmal geht es da gar nicht besinnlich zu! Doch kann Fräulein Lametta wirklich jeden Herzenswunsch erfüllen? Und worum geht es wirklich beim Schenken und Wünschen? Figurentheater Kumulus, Stuttgart Regie: Johanna Pätzold | Figuren und Spiel: Lisa Schnee 45 Minuten ab 4 Jahren www.figurentheater-kumulus.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Freitag, 25.11.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Der Wunderschlitten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 - 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Der Wunderschlitten Eine Geschichte des Schenkens und Beschenktwerdens Fräulein Lametta ist beauftragt, Familie Muxx an Weihnachten zu beschenken. So kurz vor Beginn der Reise mit dem Geschenkschlitten muss natürlich noch einiges geplant und überprüft werden: Alle Pakete gut verschnürt? Alle Päckchen dabei? Oh je, da hat jemand seinen Wunschzettel noch einmal umgeschrieben! Also alles noch einmal umsortieren… Während Fräulein Lametta den Schlitten startklar macht, erleben die Zuschauer kleine Episoden über die Weihnachtsvorbereitungen der Familie Muxx und deren Herzenswünsche. Und manchmal geht es da gar nicht besinnlich zu! Doch kann Fräulein Lametta wirklich jeden Herzenswunsch erfüllen? Und worum geht es wirklich beim Schenken und Wünschen? Figurentheater Kumulus, Stuttgart Regie: Johanna Pätzold | Figuren und Spiel: Lisa Schnee 45 Minuten ab 4 Jahren www.figurentheater-kumulus.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Samstag, 26.11.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Der Wunderschlitten

Figurentheater - Kinder

Fräulein Lametta ist beauftragt, Familie Muxx an Weihnachten zu beschenken. So kurz vor Beginn der Reise mit dem Geschenkschlitten muss natürlich noch einiges geplant und überprüft werden: Alle Pakete gut verschnürt? Alle Päckchen dabei? Oh je, da hat jemand seinen Wunschzettel noch einmal umgeschrieben! Also alles noch einmal umsortieren… Während Fräulein Lametta den Schlitten startklar macht, erleben die Zuschauer kleine Episoden über die Weihnachtsvorbereitungen der Familie Muxx und deren Herzenswünsche. Und manchmal geht es da gar nicht besinnlich zu! Doch kann Fräulein Lametta wirklich jeden Herzenswunsch erfüllen? Und worum geht es wirklich beim Schenken und Wünschen? Figurentheater Kumulus, Stuttgart Regie: Johanna Pätzold | Figuren und Spiel: Lisa Schnee 45 Minuten ab 4 Jahren www.figurentheater-kumulus.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 27.11.2022 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Der Wunderschlitten

Figurentheater - Kinder

Fräulein Lametta ist beauftragt, Familie Muxx an Weihnachten zu beschenken. So kurz vor Beginn der Reise mit dem Geschenkschlitten muss natürlich noch einiges geplant und überprüft werden: Alle Pakete gut verschnürt? Alle Päckchen dabei? Oh je, da hat jemand seinen Wunschzettel noch einmal umgeschrieben! Also alles noch einmal umsortieren… Während Fräulein Lametta den Schlitten startklar macht, erleben die Zuschauer kleine Episoden über die Weihnachtsvorbereitungen der Familie Muxx und deren Herzenswünsche. Und manchmal geht es da gar nicht besinnlich zu! Doch kann Fräulein Lametta wirklich jeden Herzenswunsch erfüllen? Und worum geht es wirklich beim Schenken und Wünschen? Figurentheater Kumulus, Stuttgart Regie: Johanna Pätzold | Figuren und Spiel: Lisa Schnee 45 Minuten ab 4 Jahren www.figurentheater-kumulus.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 27.11.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Der Wunderschlitten

Figurentheater - Kinder

Fräulein Lametta ist beauftragt, Familie Muxx an Weihnachten zu beschenken. So kurz vor Beginn der Reise mit dem Geschenkschlitten muss natürlich noch einiges geplant und überprüft werden: Alle Pakete gut verschnürt? Alle Päckchen dabei? Oh je, da hat jemand seinen Wunschzettel noch einmal umgeschrieben! Also alles noch einmal umsortieren… Während Fräulein Lametta den Schlitten startklar macht, erleben die Zuschauer kleine Episoden über die Weihnachtsvorbereitungen der Familie Muxx und deren Herzenswünsche. Und manchmal geht es da gar nicht besinnlich zu! Doch kann Fräulein Lametta wirklich jeden Herzenswunsch erfüllen? Und worum geht es wirklich beim Schenken und Wünschen? Figurentheater Kumulus, Stuttgart Regie: Johanna Pätzold | Figuren und Spiel: Lisa Schnee 45 Minuten ab 4 Jahren www.figurentheater-kumulus.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Dienstag, 29.11.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen ****************** Weihnachten im Tal der Trolle Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Hier verbringen der kleine Troll und seine Familie ihren Winterschlaf. Eines Tages jedoch, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer! Wo kommt dieser Schnee her? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Und so macht sich die Trollfamilie an die Arbeit. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Gefahren des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Dienstag, 29.11.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. ****************** Weihnachten im Tal der Trolle Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Hier verbringen der kleine Troll und seine Familie ihren Winterschlaf. Eines Tages jedoch, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer! Wo kommt dieser Schnee her? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Und so macht sich die Trollfamilie an die Arbeit. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Gefahren des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Mittwoch, 30.11.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. ****************** Weihnachten im Tal der Trolle Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Hier verbringen der kleine Troll und seine Familie ihren Winterschlaf. Eines Tages jedoch, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer! Wo kommt dieser Schnee her? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Und so macht sich die Trollfamilie an die Arbeit. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Gefahren des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Mittwoch, 30.11.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. ****************** Weihnachten im Tal der Trolle Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Hier verbringen der kleine Troll und seine Familie ihren Winterschlaf. Eines Tages jedoch, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer! Wo kommt dieser Schnee her? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Und so macht sich die Trollfamilie an die Arbeit. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Gefahren des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Donnerstag, 01.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. ****************** Weihnachten im Tal der Trolle Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Hier verbringen der kleine Troll und seine Familie ihren Winterschlaf. Eines Tages jedoch, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer! Wo kommt dieser Schnee her? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Und so macht sich die Trollfamilie an die Arbeit. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Gefahren des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Donnerstag, 01.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. ****************** Weihnachten im Tal der Trolle Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Hier verbringen der kleine Troll und seine Familie ihren Winterschlaf. Eines Tages jedoch, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer! Wo kommt dieser Schnee her? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Und so macht sich die Trollfamilie an die Arbeit. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Gefahren des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Freitag, 02.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. ****************** Weihnachten im Tal der Trolle Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Hier verbringen der kleine Troll und seine Familie ihren Winterschlaf. Eines Tages jedoch, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer! Wo kommt dieser Schnee her? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Und so macht sich die Trollfamilie an die Arbeit. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Gefahren des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Freitag, 02.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. ****************** Weihnachten im Tal der Trolle Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Hier verbringen der kleine Troll und seine Familie ihren Winterschlaf. Eines Tages jedoch, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer! Wo kommt dieser Schnee her? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Und so macht sich die Trollfamilie an die Arbeit. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Gefahren des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Samstag, 03.12.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Eines Tages, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer!? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Abenteuer des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 04.12.2022 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Eines Tages, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer!? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Abenteuer des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 04.12.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Eines Tages, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer!? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Abenteuer des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Montag, 05.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. ****************** Weihnachten im Tal der Trolle Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Hier verbringen der kleine Troll und seine Familie ihren Winterschlaf. Eines Tages jedoch, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer! Wo kommt dieser Schnee her? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Und so macht sich die Trollfamilie an die Arbeit. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Gefahren des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Montag, 05.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. ****************** Weihnachten im Tal der Trolle Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Hier verbringen der kleine Troll und seine Familie ihren Winterschlaf. Eines Tages jedoch, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer! Wo kommt dieser Schnee her? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Und so macht sich die Trollfamilie an die Arbeit. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Gefahren des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Dienstag, 06.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. ****************** Weihnachten im Tal der Trolle Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Hier verbringen der kleine Troll und seine Familie ihren Winterschlaf. Eines Tages jedoch, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer! Wo kommt dieser Schnee her? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Und so macht sich die Trollfamilie an die Arbeit. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Gefahren des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Dienstag, 06.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. ****************** Weihnachten im Tal der Trolle Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Hier verbringen der kleine Troll und seine Familie ihren Winterschlaf. Eines Tages jedoch, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer! Wo kommt dieser Schnee her? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Und so macht sich die Trollfamilie an die Arbeit. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Gefahren des Winters. Theater Fadenschein Regie: Hanne Scharnhorst | Figuren und Spiel: Miriam Paul 45 Minuten ab 3 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Mittwoch, 07.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach einem Märchen von Hans Christian Andersen Täglich spielen Kay und Gerda auf ihrer Dachterrasse, bis eines Tages ein Splitter in Kay’s Auge fährt – und ihn verändert. Die gemeinsamen Spiele langweilen ihn jetzt und nichts ist ihm mehr gut genug. So verfällt er der Schneekönigin, die ihn mitnimmt in ihr eisiges Schloss hoch im Norden. Zu Hause wird Kay vermisst und schließlich für tot erklärt, doch Gerda gibt nicht auf und geht los ihn zu suchen: Eine Reise voller Überraschungen und Hindernisse und zugleich eine Geschichte über die Kraft einer großen Freundschaft. Theater Miamou, Berlin Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl |50 Minuten ab 5 Jahren www.theater-miamou.de/ www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Mittwoch, 07.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach einem Märchen von Hans Christian Andersen Täglich spielen Kay und Gerda auf ihrer Dachterrasse, bis eines Tages ein Splitter in Kay’s Auge fährt – und ihn verändert. Die gemeinsamen Spiele langweilen ihn jetzt und nichts ist ihm mehr gut genug. So verfällt er der Schneekönigin, die ihn mitnimmt in ihr eisiges Schloss hoch im Norden. Zu Hause wird Kay vermisst und schließlich für tot erklärt, doch Gerda gibt nicht auf und geht los ihn zu suchen: Eine Reise voller Überraschungen und Hindernisse und zugleich eine Geschichte über die Kraft einer großen Freundschaft. Theater Miamou, Berlin Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl |50 Minuten ab 5 Jahren www.theater-miamou.de/ www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Donnerstag, 08.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach einem Märchen von Hans Christian Andersen Täglich spielen Kay und Gerda auf ihrer Dachterrasse, bis eines Tages ein Splitter in Kay’s Auge fährt – und ihn verändert. Die gemeinsamen Spiele langweilen ihn jetzt und nichts ist ihm mehr gut genug. So verfällt er der Schneekönigin, die ihn mitnimmt in ihr eisiges Schloss hoch im Norden. Zu Hause wird Kay vermisst und schließlich für tot erklärt, doch Gerda gibt nicht auf und geht los ihn zu suchen: Eine Reise voller Überraschungen und Hindernisse und zugleich eine Geschichte über die Kraft einer großen Freundschaft. Theater Miamou, Berlin Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl |50 Minuten ab 5 Jahren www.theater-miamou.de/ www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Donnerstag, 08.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach einem Märchen von Hans Christian Andersen Täglich spielen Kay und Gerda auf ihrer Dachterrasse, bis eines Tages ein Splitter in Kay’s Auge fährt – und ihn verändert. Die gemeinsamen Spiele langweilen ihn jetzt und nichts ist ihm mehr gut genug. So verfällt er der Schneekönigin, die ihn mitnimmt in ihr eisiges Schloss hoch im Norden. Zu Hause wird Kay vermisst und schließlich für tot erklärt, doch Gerda gibt nicht auf und geht los ihn zu suchen: Eine Reise voller Überraschungen und Hindernisse und zugleich eine Geschichte über die Kraft einer großen Freundschaft. Theater Miamou, Berlin Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl |50 Minuten ab 5 Jahren www.theater-miamou.de/ www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Freitag, 09.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach einem Märchen von Hans Christian Andersen Täglich spielen Kay und Gerda auf ihrer Dachterrasse, bis eines Tages ein Splitter in Kay’s Auge fährt – und ihn verändert. Die gemeinsamen Spiele langweilen ihn jetzt und nichts ist ihm mehr gut genug. So verfällt er der Schneekönigin, die ihn mitnimmt in ihr eisiges Schloss hoch im Norden. Zu Hause wird Kay vermisst und schließlich für tot erklärt, doch Gerda gibt nicht auf und geht los ihn zu suchen: Eine Reise voller Überraschungen und Hindernisse und zugleich eine Geschichte über die Kraft einer großen Freundschaft. Theater Miamou, Berlin Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl |50 Minuten ab 5 Jahren www.theater-miamou.de/ www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Freitag, 09.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach einem Märchen von Hans Christian Andersen Täglich spielen Kay und Gerda auf ihrer Dachterrasse, bis eines Tages ein Splitter in Kay’s Auge fährt – und ihn verändert. Die gemeinsamen Spiele langweilen ihn jetzt und nichts ist ihm mehr gut genug. So verfällt er der Schneekönigin, die ihn mitnimmt in ihr eisiges Schloss hoch im Norden. Zu Hause wird Kay vermisst und schließlich für tot erklärt, doch Gerda gibt nicht auf und geht los ihn zu suchen: Eine Reise voller Überraschungen und Hindernisse und zugleich eine Geschichte über die Kraft einer großen Freundschaft. Theater Miamou, Berlin Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl |50 Minuten ab 5 Jahren www.theater-miamou.de/ www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Samstag, 10.12.2022 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach einem Märchen von Hans Christian Andersen Täglich spielen Kay und Gerda auf ihrer Dachterrasse, bis eines Tages ein Splitter in Kay’s Auge fährt – und ihn verändert. Die gemeinsamen Spiele langweilen ihn jetzt und nichts ist ihm mehr gut genug. So verfällt er der Schneekönigin, die ihn mitnimmt in ihr eisiges Schloss hoch im Norden. Zu Hause wird Kay vermisst und schließlich für tot erklärt, doch Gerda gibt nicht auf und geht los ihn zu suchen: Eine Reise voller Überraschungen und Hindernisse und zugleich eine Geschichte über die Kraft einer großen Freundschaft. Theater Miamou, Berlin Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl |50 Minuten ab 5 Jahren www.theater-miamou.de/ www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Samstag, 10.12.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach einem Märchen von Hans Christian Andersen Täglich spielen Kay und Gerda auf ihrer Dachterrasse, bis eines Tages ein Splitter in Kay’s Auge fährt – und ihn verändert. Die gemeinsamen Spiele langweilen ihn jetzt und nichts ist ihm mehr gut genug. So verfällt er der Schneekönigin, die ihn mitnimmt in ihr eisiges Schloss hoch im Norden. Zu Hause wird Kay vermisst und schließlich für tot erklärt, doch Gerda gibt nicht auf und geht los ihn zu suchen: Eine Reise voller Überraschungen und Hindernisse und zugleich eine Geschichte über die Kraft einer großen Freundschaft. Theater Miamou, Berlin Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl |50 Minuten ab 5 Jahren www.theater-miamou.de/ www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 11.12.2022 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Wilmas Weihnachten

Figurentheater - Kinder

Es ist Weihnachten und alle sind im Weihnachtsfieber. Für Wilma ist das genau der richtige Tag zum Aufräumen, denn heute wird sie sicher keiner stören. Doch plötzlich rumpelt es draußen. Ein Karton ist direkt vor ihrer Haustür gelandet. Während Wilma sich wundert, dass ihr jemand etwas schenken möchte, hört sie ein Klopfen aus dem Karton. Heraus kommt ein Weihnachtswichtel, der aus Versehen in der Werkstatt des Weihnachtsmannes in den Karton gepackt wurde. Sein Zuhause ist in weiter Ferne und unerreichbar. Daher will er unbedingt mit Wilma Weihnachten feiern. Doch das passt Wilma überhaupt nicht. Sie hat auch vergessen, wie das geht. Zum Glück kennt der kleine Wichtel sich schon etwas mit Weihnachten aus und lässt nicht locker. Allmählich merkt Wilma, dass es eigentlich ganz gemütlich und vor allem nicht mehr so einsam ist … Feuer und Flamme Theater Regie: Hartmut Fiegen | Spiel: Tania Feodora Klinger 40 Minuten ab 4 Jahren www.feuerundflamme.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 11.12.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Wilmas Weihnachten

Figurentheater - Kinder

Es ist Weihnachten und alle sind im Weihnachtsfieber. Für Wilma ist das genau der richtige Tag zum Aufräumen, denn heute wird sie sicher keiner stören. Doch plötzlich rumpelt es draußen. Ein Karton ist direkt vor ihrer Haustür gelandet. Während Wilma sich wundert, dass ihr jemand etwas schenken möchte, hört sie ein Klopfen aus dem Karton. Heraus kommt ein Weihnachtswichtel, der aus Versehen in der Werkstatt des Weihnachtsmannes in den Karton gepackt wurde. Sein Zuhause ist in weiter Ferne und unerreichbar. Daher will er unbedingt mit Wilma Weihnachten feiern. Doch das passt Wilma überhaupt nicht. Sie hat auch vergessen, wie das geht. Zum Glück kennt der kleine Wichtel sich schon etwas mit Weihnachten aus und lässt nicht locker. Allmählich merkt Wilma, dass es eigentlich ganz gemütlich und vor allem nicht mehr so einsam ist … Feuer und Flamme Theater Regie: Hartmut Fiegen | Spiel: Tania Feodora Klinger 40 Minuten ab 4 Jahren www.feuerundflamme.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Montag, 12.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Wilmas Weihnachten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 – 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Wilmas Weihnachten Es ist Weihnachten und alle sind im Weihnachtsfieber. Für Wilma ist das genau der richtige Tag zum Aufräumen, denn heute wird sie sicher keiner stören. Doch plötzlich rumpelt es draußen. Ein Karton ist direkt vor ihrer Haustür gelandet. Während Wilma sich wundert, dass ihr jemand etwas schenken möchte, hört sie ein Klopfen aus dem Karton. Heraus kommt ein Weihnachtswichtel, der aus Versehen in der Werkstatt des Weihnachtsmannes in den Karton gepackt wurde. Sein Zuhause ist in weiter Ferne und unerreichbar. Daher will er unbedingt mit Wilma Weihnachten feiern. Doch das passt Wilma überhaupt nicht. Sie hat auch vergessen, wie das geht. Zum Glück kennt der kleine Wichtel sich schon etwas mit Weihnachten aus und lässt nicht locker. Allmählich merkt Wilma, dass es eigentlich ganz gemütlich und vor allem nicht mehr so einsam ist … Feuer und Flamme Theater, Braunschweig Regie: Hartmut Fiegen | Spiel: Tania Feodora Klinger 40 Minuten ab 4 Jahren www.feuerundflamme.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Montag, 12.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Wilmas Weihnachten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 – 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Wilmas Weihnachten Es ist Weihnachten und alle sind im Weihnachtsfieber. Für Wilma ist das genau der richtige Tag zum Aufräumen, denn heute wird sie sicher keiner stören. Doch plötzlich rumpelt es draußen. Ein Karton ist direkt vor ihrer Haustür gelandet. Während Wilma sich wundert, dass ihr jemand etwas schenken möchte, hört sie ein Klopfen aus dem Karton. Heraus kommt ein Weihnachtswichtel, der aus Versehen in der Werkstatt des Weihnachtsmannes in den Karton gepackt wurde. Sein Zuhause ist in weiter Ferne und unerreichbar. Daher will er unbedingt mit Wilma Weihnachten feiern. Doch das passt Wilma überhaupt nicht. Sie hat auch vergessen, wie das geht. Zum Glück kennt der kleine Wichtel sich schon etwas mit Weihnachten aus und lässt nicht locker. Allmählich merkt Wilma, dass es eigentlich ganz gemütlich und vor allem nicht mehr so einsam ist … Feuer und Flamme Theater, Braunschweig Regie: Hartmut Fiegen | Spiel: Tania Feodora Klinger 40 Minuten ab 4 Jahren www.feuerundflamme.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Dienstag, 13.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Wilmas Weihnachten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 – 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Wilmas Weihnachten Es ist Weihnachten und alle sind im Weihnachtsfieber. Für Wilma ist das genau der richtige Tag zum Aufräumen, denn heute wird sie sicher keiner stören. Doch plötzlich rumpelt es draußen. Ein Karton ist direkt vor ihrer Haustür gelandet. Während Wilma sich wundert, dass ihr jemand etwas schenken möchte, hört sie ein Klopfen aus dem Karton. Heraus kommt ein Weihnachtswichtel, der aus Versehen in der Werkstatt des Weihnachtsmannes in den Karton gepackt wurde. Sein Zuhause ist in weiter Ferne und unerreichbar. Daher will er unbedingt mit Wilma Weihnachten feiern. Doch das passt Wilma überhaupt nicht. Sie hat auch vergessen, wie das geht. Zum Glück kennt der kleine Wichtel sich schon etwas mit Weihnachten aus und lässt nicht locker. Allmählich merkt Wilma, dass es eigentlich ganz gemütlich und vor allem nicht mehr so einsam ist … Feuer und Flamme Theater, Braunschweig Regie: Hartmut Fiegen | Spiel: Tania Feodora Klinger 40 Minuten ab 4 Jahren www.feuerundflamme.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Dienstag, 13.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Wilmas Weihnachten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 – 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Wilmas Weihnachten Es ist Weihnachten und alle sind im Weihnachtsfieber. Für Wilma ist das genau der richtige Tag zum Aufräumen, denn heute wird sie sicher keiner stören. Doch plötzlich rumpelt es draußen. Ein Karton ist direkt vor ihrer Haustür gelandet. Während Wilma sich wundert, dass ihr jemand etwas schenken möchte, hört sie ein Klopfen aus dem Karton. Heraus kommt ein Weihnachtswichtel, der aus Versehen in der Werkstatt des Weihnachtsmannes in den Karton gepackt wurde. Sein Zuhause ist in weiter Ferne und unerreichbar. Daher will er unbedingt mit Wilma Weihnachten feiern. Doch das passt Wilma überhaupt nicht. Sie hat auch vergessen, wie das geht. Zum Glück kennt der kleine Wichtel sich schon etwas mit Weihnachten aus und lässt nicht locker. Allmählich merkt Wilma, dass es eigentlich ganz gemütlich und vor allem nicht mehr so einsam ist … Feuer und Flamme Theater, Braunschweig Regie: Hartmut Fiegen | Spiel: Tania Feodora Klinger 40 Minuten ab 4 Jahren www.feuerundflamme.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Mittwoch, 14.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Wilmas Weihnachten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 – 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Wilmas Weihnachten Es ist Weihnachten und alle sind im Weihnachtsfieber. Für Wilma ist das genau der richtige Tag zum Aufräumen, denn heute wird sie sicher keiner stören. Doch plötzlich rumpelt es draußen. Ein Karton ist direkt vor ihrer Haustür gelandet. Während Wilma sich wundert, dass ihr jemand etwas schenken möchte, hört sie ein Klopfen aus dem Karton. Heraus kommt ein Weihnachtswichtel, der aus Versehen in der Werkstatt des Weihnachtsmannes in den Karton gepackt wurde. Sein Zuhause ist in weiter Ferne und unerreichbar. Daher will er unbedingt mit Wilma Weihnachten feiern. Doch das passt Wilma überhaupt nicht. Sie hat auch vergessen, wie das geht. Zum Glück kennt der kleine Wichtel sich schon etwas mit Weihnachten aus und lässt nicht locker. Allmählich merkt Wilma, dass es eigentlich ganz gemütlich und vor allem nicht mehr so einsam ist … Feuer und Flamme Theater, Braunschweig Regie: Hartmut Fiegen | Spiel: Tania Feodora Klinger 40 Minuten ab 4 Jahren www.feuerundflamme.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Mittwoch, 14.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Wilmas Weihnachten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 – 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Wilmas Weihnachten Es ist Weihnachten und alle sind im Weihnachtsfieber. Für Wilma ist das genau der richtige Tag zum Aufräumen, denn heute wird sie sicher keiner stören. Doch plötzlich rumpelt es draußen. Ein Karton ist direkt vor ihrer Haustür gelandet. Während Wilma sich wundert, dass ihr jemand etwas schenken möchte, hört sie ein Klopfen aus dem Karton. Heraus kommt ein Weihnachtswichtel, der aus Versehen in der Werkstatt des Weihnachtsmannes in den Karton gepackt wurde. Sein Zuhause ist in weiter Ferne und unerreichbar. Daher will er unbedingt mit Wilma Weihnachten feiern. Doch das passt Wilma überhaupt nicht. Sie hat auch vergessen, wie das geht. Zum Glück kennt der kleine Wichtel sich schon etwas mit Weihnachten aus und lässt nicht locker. Allmählich merkt Wilma, dass es eigentlich ganz gemütlich und vor allem nicht mehr so einsam ist … Feuer und Flamme Theater, Braunschweig Regie: Hartmut Fiegen | Spiel: Tania Feodora Klinger 40 Minuten ab 4 Jahren www.feuerundflamme.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Donnerstag, 15.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Wilmas Weihnachten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 – 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Wilmas Weihnachten Es ist Weihnachten und alle sind im Weihnachtsfieber. Für Wilma ist das genau der richtige Tag zum Aufräumen, denn heute wird sie sicher keiner stören. Doch plötzlich rumpelt es draußen. Ein Karton ist direkt vor ihrer Haustür gelandet. Während Wilma sich wundert, dass ihr jemand etwas schenken möchte, hört sie ein Klopfen aus dem Karton. Heraus kommt ein Weihnachtswichtel, der aus Versehen in der Werkstatt des Weihnachtsmannes in den Karton gepackt wurde. Sein Zuhause ist in weiter Ferne und unerreichbar. Daher will er unbedingt mit Wilma Weihnachten feiern. Doch das passt Wilma überhaupt nicht. Sie hat auch vergessen, wie das geht. Zum Glück kennt der kleine Wichtel sich schon etwas mit Weihnachten aus und lässt nicht locker. Allmählich merkt Wilma, dass es eigentlich ganz gemütlich und vor allem nicht mehr so einsam ist … Feuer und Flamme Theater, Braunschweig Regie: Hartmut Fiegen | Spiel: Tania Feodora Klinger 40 Minuten ab 4 Jahren www.feuerundflamme.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Donnerstag, 15.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Wilmas Weihnachten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 – 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Wilmas Weihnachten Es ist Weihnachten und alle sind im Weihnachtsfieber. Für Wilma ist das genau der richtige Tag zum Aufräumen, denn heute wird sie sicher keiner stören. Doch plötzlich rumpelt es draußen. Ein Karton ist direkt vor ihrer Haustür gelandet. Während Wilma sich wundert, dass ihr jemand etwas schenken möchte, hört sie ein Klopfen aus dem Karton. Heraus kommt ein Weihnachtswichtel, der aus Versehen in der Werkstatt des Weihnachtsmannes in den Karton gepackt wurde. Sein Zuhause ist in weiter Ferne und unerreichbar. Daher will er unbedingt mit Wilma Weihnachten feiern. Doch das passt Wilma überhaupt nicht. Sie hat auch vergessen, wie das geht. Zum Glück kennt der kleine Wichtel sich schon etwas mit Weihnachten aus und lässt nicht locker. Allmählich merkt Wilma, dass es eigentlich ganz gemütlich und vor allem nicht mehr so einsam ist … Feuer und Flamme Theater, Braunschweig Regie: Hartmut Fiegen | Spiel: Tania Feodora Klinger 40 Minuten ab 4 Jahren www.feuerundflamme.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Freitag, 16.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Wilmas Weihnachten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 – 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Wilmas Weihnachten Es ist Weihnachten und alle sind im Weihnachtsfieber. Für Wilma ist das genau der richtige Tag zum Aufräumen, denn heute wird sie sicher keiner stören. Doch plötzlich rumpelt es draußen. Ein Karton ist direkt vor ihrer Haustür gelandet. Während Wilma sich wundert, dass ihr jemand etwas schenken möchte, hört sie ein Klopfen aus dem Karton. Heraus kommt ein Weihnachtswichtel, der aus Versehen in der Werkstatt des Weihnachtsmannes in den Karton gepackt wurde. Sein Zuhause ist in weiter Ferne und unerreichbar. Daher will er unbedingt mit Wilma Weihnachten feiern. Doch das passt Wilma überhaupt nicht. Sie hat auch vergessen, wie das geht. Zum Glück kennt der kleine Wichtel sich schon etwas mit Weihnachten aus und lässt nicht locker. Allmählich merkt Wilma, dass es eigentlich ganz gemütlich und vor allem nicht mehr so einsam ist … Feuer und Flamme Theater, Braunschweig Regie: Hartmut Fiegen | Spiel: Tania Feodora Klinger 40 Minuten ab 4 Jahren www.feuerundflamme.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Freitag, 16.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Wilmas Weihnachten

Figurentheater - Kinder

Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. Bestellungen erfolgen über Tel.: 0531 – 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Die aktuellen Hygienevorschriften gelten bei allen Veranstaltungen. *********************************** Wilmas Weihnachten Es ist Weihnachten und alle sind im Weihnachtsfieber. Für Wilma ist das genau der richtige Tag zum Aufräumen, denn heute wird sie sicher keiner stören. Doch plötzlich rumpelt es draußen. Ein Karton ist direkt vor ihrer Haustür gelandet. Während Wilma sich wundert, dass ihr jemand etwas schenken möchte, hört sie ein Klopfen aus dem Karton. Heraus kommt ein Weihnachtswichtel, der aus Versehen in der Werkstatt des Weihnachtsmannes in den Karton gepackt wurde. Sein Zuhause ist in weiter Ferne und unerreichbar. Daher will er unbedingt mit Wilma Weihnachten feiern. Doch das passt Wilma überhaupt nicht. Sie hat auch vergessen, wie das geht. Zum Glück kennt der kleine Wichtel sich schon etwas mit Weihnachten aus und lässt nicht locker. Allmählich merkt Wilma, dass es eigentlich ganz gemütlich und vor allem nicht mehr so einsam ist … Feuer und Flamme Theater, Braunschweig Regie: Hartmut Fiegen | Spiel: Tania Feodora Klinger 40 Minuten ab 4 Jahren www.feuerundflamme.de www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Samstag, 17.12.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Taramor

Figurentheater - Kinder

Ein interkulturelles Weihnachtsmärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Die drei Kinder Nathanoj, A’iram und Omit machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom Zauberer Ölüm gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen. Die Geschichte beschäftigt sich mit den in den Hintergrund geratenen Werten des Weihnachtsfestes (Freude, Glück und Liebe) und verhält sich dabei sehr offen gegenüber verschiedenen Glaubensrichtungen und Kulturen. Das westliche Bild vom Weihnachtsmann steht neben orientalischen und indianischen Elementen. Die Inszenierung erzeugt ihre Faszination mit eindringlichen Bildern und Figuren in wandelbarer Bühne, Livemusik und authentischer Erzählweise in weihnachtlicher Atmosphäre. Fadenschein Klassik Regie: Therese Thomaschke | Spiel: Hanne Scharnhorst, Nöck Gebhardt-Seele 45 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 18.12.2022 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Taramor

Figurentheater - Kinder

Ein interkulturelles Weihnachtsmärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Die drei Kinder Nathanoj, A’iram und Omit machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom Zauberer Ölüm gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen. Die Geschichte beschäftigt sich mit den in den Hintergrund geratenen Werten des Weihnachtsfestes (Freude, Glück und Liebe) und verhält sich dabei sehr offen gegenüber verschiedenen Glaubensrichtungen und Kulturen. Das westliche Bild vom Weihnachtsmann steht neben orientalischen und indianischen Elementen. Die Inszenierung erzeugt ihre Faszination mit eindringlichen Bildern und Figuren in wandelbarer Bühne, Livemusik und authentischer Erzählweise in weihnachtlicher Atmosphäre. Fadenschein Klassik Regie: Therese Thomaschke | Spiel: Hanne Scharnhorst, Nöck Gebhardt-Seele 45 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 18.12.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Taramor

Figurentheater - Kinder

Ein interkulturelles Weihnachtsmärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Die drei Kinder Nathanoj, A’iram und Omit machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom Zauberer Ölüm gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen. Die Geschichte beschäftigt sich mit den in den Hintergrund geratenen Werten des Weihnachtsfestes (Freude, Glück und Liebe) und verhält sich dabei sehr offen gegenüber verschiedenen Glaubensrichtungen und Kulturen. Das westliche Bild vom Weihnachtsmann steht neben orientalischen und indianischen Elementen. Die Inszenierung erzeugt ihre Faszination mit eindringlichen Bildern und Figuren in wandelbarer Bühne, Livemusik und authentischer Erzählweise in weihnachtlicher Atmosphäre. Fadenschein Klassik Regie: Therese Thomaschke | Spiel: Hanne Scharnhorst, Nöck Gebhardt-Seele 45 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 9 €

Montag, 19.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Taramor

Figurentheater - Kinder

Gruppenvorstellung | Buchbar unter 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Taramor Ein interkulturelles Weihnachtsmärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Die drei Kinder Nathanoj, A’iram und Omit machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom Zauberer Ölüm gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen. Die Geschichte beschäftigt sich mit den in den Hintergrund geratenen Werten des Weihnachtsfestes (Freude, Glück und Liebe) und verhält sich dabei sehr offen gegenüber verschiedenen Glaubensrichtungen und Kulturen. Das westliche Bild vom Weihnachtsmann steht neben orientalischen und indianischen Elementen. Die Inszenierung erzeugt ihre Faszination mit eindringlichen Bildern und Figuren in wandelbarer Bühne, Livemusik und authentischer Erzählweise in weihnachtlicher Atmosphäre. Fadenschein Klassik Regie: Therese Thomaschke | Spiel: Hanne Scharnhorst, Nöck Gebhardt-Seele 45 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Montag, 19.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Taramor

Figurentheater - Kinder

Gruppenvorstellung | Buchbar unter 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Taramor Ein interkulturelles Weihnachtsmärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Die drei Kinder Nathanoj, A’iram und Omit machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom Zauberer Ölüm gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen. Die Geschichte beschäftigt sich mit den in den Hintergrund geratenen Werten des Weihnachtsfestes (Freude, Glück und Liebe) und verhält sich dabei sehr offen gegenüber verschiedenen Glaubensrichtungen und Kulturen. Das westliche Bild vom Weihnachtsmann steht neben orientalischen und indianischen Elementen. Die Inszenierung erzeugt ihre Faszination mit eindringlichen Bildern und Figuren in wandelbarer Bühne, Livemusik und authentischer Erzählweise in weihnachtlicher Atmosphäre. Fadenschein Klassik Regie: Therese Thomaschke | Spiel: Hanne Scharnhorst, Nöck Gebhardt-Seele 45 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Dienstag, 20.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Taramor

Figurentheater - Kinder

Gruppenvorstellung | Buchbar unter 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Taramor Ein interkulturelles Weihnachtsmärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Die drei Kinder Nathanoj, A’iram und Omit machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom Zauberer Ölüm gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen. Die Geschichte beschäftigt sich mit den in den Hintergrund geratenen Werten des Weihnachtsfestes (Freude, Glück und Liebe) und verhält sich dabei sehr offen gegenüber verschiedenen Glaubensrichtungen und Kulturen. Das westliche Bild vom Weihnachtsmann steht neben orientalischen und indianischen Elementen. Die Inszenierung erzeugt ihre Faszination mit eindringlichen Bildern und Figuren in wandelbarer Bühne, Livemusik und authentischer Erzählweise in weihnachtlicher Atmosphäre. Fadenschein Klassik Regie: Therese Thomaschke | Spiel: Hanne Scharnhorst, Nöck Gebhardt-Seele 45 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de Ein interkulturelles Weihnachtsmärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Die drei Kinder Nathanoj, A’iram und Omit machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom Zauberer Ölüm gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen. Die Geschichte beschäftigt sich mit den in den Hintergrund geratenen Werten des Weihnachtsfestes (Freude, Glück und Liebe) und verhält sich dabei sehr offen gegenüber verschiedenen Glaubensrichtungen und Kulturen. Das westliche Bild vom Weihnachtsmann steht neben orientalischen und indianischen Elementen. Die Inszenierung erzeugt ihre Faszination mit eindringlichen Bildern und Figuren in wandelbarer Bühne, Livemusik und authentischer Erzählweise in weihnachtlicher Atmosphäre. Fadenschein Klassik Regie: Therese Thomaschke | Spiel: Hanne Scharnhorst, Nöck Gebhardt-Seele 45 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Dienstag, 20.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Taramor

Figurentheater - Kinder

Gruppenvorstellung | Buchbar unter 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Taramor Ein interkulturelles Weihnachtsmärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Die drei Kinder Nathanoj, A’iram und Omit machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom Zauberer Ölüm gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen. Die Geschichte beschäftigt sich mit den in den Hintergrund geratenen Werten des Weihnachtsfestes (Freude, Glück und Liebe) und verhält sich dabei sehr offen gegenüber verschiedenen Glaubensrichtungen und Kulturen. Das westliche Bild vom Weihnachtsmann steht neben orientalischen und indianischen Elementen. Die Inszenierung erzeugt ihre Faszination mit eindringlichen Bildern und Figuren in wandelbarer Bühne, Livemusik und authentischer Erzählweise in weihnachtlicher Atmosphäre. Fadenschein Klassik Regie: Therese Thomaschke | Spiel: Hanne Scharnhorst, Nöck Gebhardt-Seele 45 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Mittwoch, 21.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Taramor

Figurentheater - Kinder

Gruppenvorstellung | Buchbar unter 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Taramor Ein interkulturelles Weihnachtsmärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Die drei Kinder Nathanoj, A’iram und Omit machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom Zauberer Ölüm gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen. Die Geschichte beschäftigt sich mit den in den Hintergrund geratenen Werten des Weihnachtsfestes (Freude, Glück und Liebe) und verhält sich dabei sehr offen gegenüber verschiedenen Glaubensrichtungen und Kulturen. Das westliche Bild vom Weihnachtsmann steht neben orientalischen und indianischen Elementen. Die Inszenierung erzeugt ihre Faszination mit eindringlichen Bildern und Figuren in wandelbarer Bühne, Livemusik und authentischer Erzählweise in weihnachtlicher Atmosphäre. Fadenschein Klassik Regie: Therese Thomaschke | Spiel: Hanne Scharnhorst, Nöck Gebhardt-Seele 45 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Mittwoch, 21.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Taramor

Figurentheater - Kinder

Gruppenvorstellung | Buchbar unter 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Taramor Ein interkulturelles Weihnachtsmärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Die drei Kinder Nathanoj, A’iram und Omit machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom Zauberer Ölüm gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen. Die Geschichte beschäftigt sich mit den in den Hintergrund geratenen Werten des Weihnachtsfestes (Freude, Glück und Liebe) und verhält sich dabei sehr offen gegenüber verschiedenen Glaubensrichtungen und Kulturen. Das westliche Bild vom Weihnachtsmann steht neben orientalischen und indianischen Elementen. Die Inszenierung erzeugt ihre Faszination mit eindringlichen Bildern und Figuren in wandelbarer Bühne, Livemusik und authentischer Erzählweise in weihnachtlicher Atmosphäre. Fadenschein Klassik Regie: Therese Thomaschke | Spiel: Hanne Scharnhorst, Nöck Gebhardt-Seele 45 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Donnerstag, 22.12.2022 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Taramor

Figurentheater - Kinder

Gruppenvorstellung | Buchbar unter 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Taramor Ein interkulturelles Weihnachtsmärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Die drei Kinder Nathanoj, A’iram und Omit machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom Zauberer Ölüm gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen. Die Geschichte beschäftigt sich mit den in den Hintergrund geratenen Werten des Weihnachtsfestes (Freude, Glück und Liebe) und verhält sich dabei sehr offen gegenüber verschiedenen Glaubensrichtungen und Kulturen. Das westliche Bild vom Weihnachtsmann steht neben orientalischen und indianischen Elementen. Die Inszenierung erzeugt ihre Faszination mit eindringlichen Bildern und Figuren in wandelbarer Bühne, Livemusik und authentischer Erzählweise in weihnachtlicher Atmosphäre. Fadenschein Klassik Regie: Therese Thomaschke | Spiel: Hanne Scharnhorst, Nöck Gebhardt-Seele 45 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Donnerstag, 22.12.2022 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Taramor

Figurentheater - Kinder

Gruppenvorstellung | Buchbar unter 0531 33 05 39 oder kartenbestellung@fadenschein.de Gruppenbegleitende Erzieher*innen/Lehrer*innen haben freien Eintritt. *********************************** Taramor Ein interkulturelles Weihnachtsmärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Die drei Kinder Nathanoj, A’iram und Omit machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom Zauberer Ölüm gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen. Die Geschichte beschäftigt sich mit den in den Hintergrund geratenen Werten des Weihnachtsfestes (Freude, Glück und Liebe) und verhält sich dabei sehr offen gegenüber verschiedenen Glaubensrichtungen und Kulturen. Das westliche Bild vom Weihnachtsmann steht neben orientalischen und indianischen Elementen. Die Inszenierung erzeugt ihre Faszination mit eindringlichen Bildern und Figuren in wandelbarer Bühne, Livemusik und authentischer Erzählweise in weihnachtlicher Atmosphäre. Fadenschein Klassik Regie: Therese Thomaschke | Spiel: Hanne Scharnhorst, Nöck Gebhardt-Seele 45 Minuten ab 4 Jahren www.fadenschein.de

Tickets

ab 0 €

Freitag, 23.12.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Weihnachtsgans Auguste

Figurentheater - Kinder

Ein vorweihnachtliches Figurenspiel über Freundschaft Vater Löwenhaupt kauft zu Weihnachten eine lebendige Gans auf dem Markt. Sie soll bis Weihnachten im Keller gemästet werden. Die Kinder sind da ganz anderer Meinung, befreien das Tier und geben ihm den Namen „Gustje“. An Weihnachten will der Vater Gustje in den Gänsehimmel schicken. Als nach dem Rupfen die nackte Gans aus der Speisekammer herausspaziert und fürchterlich friert, beschließen die Kinder ihr einen Pullover zu stricken. So kommt es, dass die Familie doch noch ein fröhliches Weihnachtsfest feiert - ganz ohne Gänsebraten. Anke Berger, Braunschweig Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin 40 Minuten ab 4 Jahren www.theater-anke-berger.de

Tickets

ab 9 €

Samstag, 24.12.2022 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Weihnachtsgans Auguste

Figurentheater - Kinder

Ein vorweihnachtliches Figurenspiel über Freundschaft Vater Löwenhaupt kauft zu Weihnachten eine lebendige Gans auf dem Markt. Sie soll bis Weihnachten im Keller gemästet werden. Die Kinder sind da ganz anderer Meinung, befreien das Tier und geben ihm den Namen „Gustje“. An Weihnachten will der Vater Gustje in den Gänsehimmel schicken. Als nach dem Rupfen die nackte Gans aus der Speisekammer herausspaziert und fürchterlich friert, beschließen die Kinder ihr einen Pullover zu stricken. So kommt es, dass die Familie doch noch ein fröhliches Weihnachtsfest feiert - ganz ohne Gänsebraten. Anke Berger, Braunschweig Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin 40 Minuten ab 4 Jahren www.theater-anke-berger.de

Tickets

ab 9 €

Montag, 26.12.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Sterntaler - Gastspiel: Theater Anke Berger, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Nach den Brüdern Grimm Ein Märchen des Schenkens und Beschenktwerdens Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin ab 4 Jahre 35 Min. Frau Mond schaut auf die Erde und sieht ein armes Mädchen. Voller Mitgefühl teilt es mit anderen Kindern das Wenige, was es hat, bis … die Himmelslichter zu tanzen anfangen und das Kind aus der Sternenwelt reich beschenkt wird. In archaischen Bildern wird der Weg des Waisenkindes erzählt.

Tickets

ab 9 €

Dienstag, 27.12.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Sterntaler - Gastspiel: Theater Anke Berger, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Nach den Brüdern Grimm Ein Märchen des Schenkens und Beschenktwerdens Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin ab 4 Jahre 35 Min. Frau Mond schaut auf die Erde und sieht ein armes Mädchen. Voller Mitgefühl teilt es mit anderen Kindern das Wenige, was es hat, bis … die Himmelslichter zu tanzen anfangen und das Kind aus der Sternenwelt reich beschenkt wird. In archaischen Bildern wird der Weg des Waisenkindes erzählt.

Tickets

ab 9 €

Mittwoch, 28.12.2022 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Sterntaler - Gastspiel: Theater Anke Berger, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Nach den Brüdern Grimm Ein Märchen des Schenkens und Beschenktwerdens Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin ab 4 Jahre 35 Min. Frau Mond schaut auf die Erde und sieht ein armes Mädchen. Voller Mitgefühl teilt es mit anderen Kindern das Wenige, was es hat, bis … die Himmelslichter zu tanzen anfangen und das Kind aus der Sternenwelt reich beschenkt wird. In archaischen Bildern wird der Weg des Waisenkindes erzählt.

Tickets

ab 9 €

Samstag, 14.01.2023 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Es klopft bei Wanja in der Nacht

Figurentheater - Kinder

Eine Geschichte über das Friedenschließen nach einem Buch von Tilde Michels. Ausgezeichnet mit dem Gustav-Heinemann Friedenspreis. Zitternd vor Hunger und Kälte suchen ein Hase, ein Fuchs, und ein Bär nacheinander Zuflucht in einer kleinen Hütte. Der Besitzer lässt sie ein und tatsächlich überstehen die vermeintlichen Feinde den Schneesturm, dem sie entflohen sind, in seiner gemütlichen Stube! Zwei Spieler erzählen gemeinsam die Geschichte. Jeder hat sein Buch mitgebracht und jeder seine Figuren. Jeder möchte, dass nur sein Tier die Geschichte spielt. Hieraus entwickelt sich, parallel zur Geschichte des Wanja, ein witziges Ausscheidungsspiel zwischen den Spielern und ihren Tieren. Fadenschein Klassik Spiel: Hanne Scharnhorst und Nöck Gebhardt-Seele 50 Minuten ab 4 Jahren

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 15.01.2023 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Es klopft bei Wanja in der Nacht

Figurentheater - Kinder

Eine Geschichte über das Friedenschließen nach einem Buch von Tilde Michels. Ausgezeichnet mit dem Gustav-Heinemann Friedenspreis. Zitternd vor Hunger und Kälte suchen ein Hase, ein Fuchs, und ein Bär nacheinander Zuflucht in einer kleinen Hütte. Der Besitzer lässt sie ein und tatsächlich überstehen die vermeintlichen Feinde den Schneesturm, dem sie entflohen sind, in seiner gemütlichen Stube! Zwei Spieler erzählen gemeinsam die Geschichte. Jeder hat sein Buch mitgebracht und jeder seine Figuren. Jeder möchte, dass nur sein Tier die Geschichte spielt. Hieraus entwickelt sich, parallel zur Geschichte des Wanja, ein witziges Ausscheidungsspiel zwischen den Spielern und ihren Tieren. Fadenschein Klassik Spiel: Hanne Scharnhorst und Nöck Gebhardt-Seele 50 Minuten ab 4 Jahren

Tickets

ab 9 €

Sonntag, 15.01.2023 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Es klopft bei Wanja in der Nacht

Figurentheater - Kinder

Eine Geschichte über das Friedenschließen nach einem Buch von Tilde Michels. Ausgezeichnet mit dem Gustav-Heinemann Friedenspreis. Zitternd vor Hunger und Kälte suchen ein Hase, ein Fuchs, und ein Bär nacheinander Zuflucht in einer kleinen Hütte. Der Besitzer lässt sie ein und tatsächlich überstehen die vermeintlichen Feinde den Schneesturm, dem sie entflohen sind, in seiner gemütlichen Stube! Zwei Spieler erzählen gemeinsam die Geschichte. Jeder hat sein Buch mitgebracht und jeder seine Figuren. Jeder möchte, dass nur sein Tier die Geschichte spielt. Hieraus entwickelt sich, parallel zur Geschichte des Wanja, ein witziges Ausscheidungsspiel zwischen den Spielern und ihren Tieren. Fadenschein Klassik Spiel: Hanne Scharnhorst und Nöck Gebhardt-Seele 50 Minuten ab 4 Jahren

Tickets

ab 9 €

Montag, 16.01.2023 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Es klopft bei Wanja in der Nacht

Figurentheater - Kinder

Eine Geschichte über das Friedenschließen nach einem Buch von Tilde Michels. Ausgezeichnet mit dem Gustav-Heinemann Friedenspreis. Zitternd vor Hunger und Kälte suchen ein Hase, ein Fuchs, und ein Bär nacheinander Zuflucht in einer kleinen Hütte. Der Besitzer lässt sie ein und tatsächlich überstehen die vermeintlichen Feinde den Schneesturm, dem sie entflohen sind, in seiner gemütlichen Stube! Zwei Spieler erzählen gemeinsam die Geschichte. Jeder hat sein Buch mitgebracht und jeder seine Figuren. Jeder möchte, dass nur sein Tier die Geschichte spielt. Hieraus entwickelt sich, parallel zur Geschichte des Wanja, ein witziges Ausscheidungsspiel zwischen den Spielern und ihren Tieren. Fadenschein Klassik Spiel: Hanne Scharnhorst und Nöck Gebhardt-Seele 50 Minuten ab 4 Jahren

Tickets

ab 0 €

Montag, 16.01.2023 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Es klopft bei Wanja in der Nacht

Figurentheater - Kinder

Eine Geschichte über das Friedenschließen nach einem Buch von Tilde Michels. Ausgezeichnet mit dem Gustav-Heinemann Friedenspreis. Zitternd vor Hunger und Kälte suchen ein Hase, ein Fuchs, und ein Bär nacheinander Zuflucht in einer kleinen Hütte. Der Besitzer lässt sie ein und tatsächlich überstehen die vermeintlichen Feinde den Schneesturm, dem sie entflohen sind, in seiner gemütlichen Stube! Zwei Spieler erzählen gemeinsam die Geschichte. Jeder hat sein Buch mitgebracht und jeder seine Figuren. Jeder möchte, dass nur sein Tier die Geschichte spielt. Hieraus entwickelt sich, parallel zur Geschichte des Wanja, ein witziges Ausscheidungsspiel zwischen den Spielern und ihren Tieren. Fadenschein Klassik Spiel: Hanne Scharnhorst und Nöck Gebhardt-Seele 50 Minuten ab 4 Jahren

Tickets

ab 0 €

Kinder

Unser Kinderprogramm lädt junge Theaterbegeisterte ein, in die Welt des Theaters einzutauchen. Immer mit dem Anspruch, die Kinder ernst zu nehmen und mit ihnen künstlerisch auf Augenhöhe zu sein.

Die Stücke sind inhaltlich jeweils auf eine bestimmte Altersstufe abgestimmt und bieten so für alle den optimalen Theatergenuss.

Beachten Sie bitte die Altersangaben.

Fadenschein Mini

Theater für die Allerkleinsten

Mit ausgewählten Produktionen und einem besonders vorbereiteten Ambiente bieten wir Kindern unter drei Jahren und ihren begleitenden Erwachsenen einen ersten Einstieg in die Welt des Theaters.

Beachten Sie bitte die Altersangaben.

Erwachsene

Regelmäßig zeigt das Theater Fadenschein auch Figurentheater für Erwachsene auf hohem Niveau. Unser Programm ist sorgfältig ausgewählt und mit Humor gewürzt und gilt auch nach vielen Jahren noch als Geheimtipp.

AugenSchmaus

Dieses Format bietet mit Liebe zum Detail Vorstellungen mit einem kulinarischen Rahmenprogramm, abgestimmt auf das jeweilige Theaterstück. Im Eintrittspreis enthalten sind das Essen und ein Begrüßungsgetränk. Weitere Getränke können an der Bar erworben werden.

In angenehmer Atmosphäre besteht in aller Regel auch die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen zu blicken und mit den Akteuren zu sprechen – ein sehr geselliger Anlass.

Die Karten müssen im Vorverkauf erworben werden.

Pizza & Theater

Der besondere Abend für Familien mit älteren Kindern.

Zusammen mit der benachbarten Pizzeria „Parco“ bieten wir einen besonderen Abend: Sie haben die Möglichkeit, vor der Vorstellung Pizza auszuwählen und Getränke zu bestellen. Nach der Vorstellung werden Sie am Platz bedient und dürfen in der lauschigen Theater-Atmosphäre Ihre Pizza genießen. Einlass ist bereits 1/2 Stunde vor Vorstellungsbeginn, damit Sie genug Zeit für Ihre Bestellung haben. Speisen und Getränke sind nicht im Eintrittspreis enthalten.

 

Theater Fadenschein

Bültenweg 95
38106 Braunschweig

Sie erreichen uns gut mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die Haltestellen Botanischer Garten (Straßenbahn 3) und Gliesmaroder Straße (Straßenbahn 3 und Busse 230, 416, 429, 436, 443) befinden sich ca. 300 Meter vom Theater entfernt.

Theaterbüro:

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr. 9:00 – 14:00 Uhr

Yvonne Uhlig

Fon: 0531 - 34 08 45
Fax: 0531 - 33 10 11