Spielplan

Vor ihrer Buchung

Wir bieten Vorstellungen für verschiedene Zielgruppen an. Nutzen Sie gern unsere Veranstaltungskategorien, um schnell die passende Veranstaltung zu finden. Mit Klick auf den Button finden Sie unsere Kategorien einzeln aufgelistet.

Archiv

Hier finden Sie unsere Spielpläne als Download. Viel Spaß beim Stöbern.

Vor ihrer Buchung

Wir bieten Vorstellungen für verschiedene Zielgruppen an. Nutzen Sie gern unsere Veranstaltungskategorien, um schnell die passende Veranstaltung zu finden. Mit Klick auf den Button finden Sie unsere Kategorien einzeln aufgelistet.

Archiv

Hier finden Sie unsere Spielpläne als Download. Viel Spaß beim Stöbern.

Freitag, 18.10.2019 00:00 Uhr Theater Fadenschein

ABO Festival WEITBLICK

An zehn Tagen werden internationale Figurentheater-Stücke aus dreizehn Ländern zu sehen sein. Besondere Höhepunkte zeitgenössischer Animationskunst mit beeindruckenden Walk Acts in der Innenstadt, informativem Rahmenprogramm und einem Festival-Treff als Begegnungsort von Künstlern, Gästen und Neugierigen zum Reden und Feiern. Unterhaltsam, anrührend und zum Teil auf komische Weise werden auch brisante Themen mit modernen Formen des internationalen Figurentheaters präsentiert. Weltbekannte Compagnien zu Gast in Braunschweig, eine Tradition seit über sechzig Jahren. Das Festival wird auch dieses Jahr in der Stadt verteilt an mehreren stadtbekannten Spielorten, wie das Staatstheater Braunschweig, veranstaltet.

Tickets

ab 360.9 €

Freitag, 18.10.2019 19:30 Uhr Theater Fadenschein

The Table - Festival WEITBLICK - Blind Summit Theatre, GB

Erwachsene und Jundendliche

Englische Sprache mit deutschen Übertiteln Spiel: Mark Down, Sean Garratt, Fiona Clift | Regie: Mark Down | Figuren: Nick Barnes Erwachsene und Jugendliche 70 Minuten Blind Summit löste weltweit auf den renommiertesten Festivals Begeisterungsstürme aus. Endlich kann nun ihre preisgekrönte Inszenierung auch dem Braunschweiger Publikum präsentiert werden. Der Protagonist lebt seit 40 Jahren auf seinem Tisch und ist auch nur auf diesem lebensfähig, fühlt sich jedoch zu Höherem berufen. Er träumt von einem theatralen Meisterwerk und erzählt schließlich eine Geschichte biblischen Ausmaßes - die letzten zwölf Stunden im Leben des Moses. Ein wilder Ritt des verwegenen Pappkameraden beginnt, animiert von drei Spieler*innen, die die traditionelle Form des japanischen Bunraku für das zeitgenössische Puppenspiel fulminant adaptierten. Ein brillantes Stück über die Kunst des Figurenspiels, über Gott und die Welt, ein Hohelied auf das Leben! The last twelve hours in the life of Moses, played in real time on a wooden table, by a wooden puppet, with a cardboard head. But before the big story can be told, the easily distracted narrator into the art of puppetry in a very personal way. www.blindsummit.com/the-table

Tickets

ab 25 €

Samstag, 19.10.2019 18:00 Uhr Theater Fadenschein

Géologie d´une fable - Festival WEITBLICK - Collectif Kahraba, FR/LB

Figurentheater - Kinder

Spiel: Aurélien Zouki, Emmanuel Zouki, Éric Deniaud | Konzeption: Aurélien Zouki Familienvorstellung ab 5 Jahren 45 Minuten Wer weiß, bis wohin die Wurzeln der Geschichte reichen? Persien, Indien und weiter bis in die Tiefen der Zeit. Und wie wird eine Geschichte geboren, als Wort, als Lied, als Tanz? Die allererste Geschichte wurde womöglich mit Lehm erzählt! Das libanesisch - französische Collectif Kahraba knetet, modelliert, ritzt und reibt. Figuren entstehen im Wasser, an Land, Vögel zwitschern, der Wind geht drüber hin, ein Mensch erhebt seine Stimme. Mit tänzerischen Bewegungen, Bildhauerei, Malerei und Musik gewinnt die Geschichte Gestalt. Das unglaublich virtuose, kreative Spiel mit dem haptisch-sinnlichen Material Lehm lässt atmosphärische Bilder entstehen, die in andere Zeiten und in andere Kulturen entführen. Ein Kunstgenuss für Kinder und Erwachsene gleichermaßen! We are going to model puppets and tell the story of their creation accompanied by music and dance. They will lead us to other times and cultures. Mit freundlicher Unterstützung des Institut français und des französischen Ministeriums für Kultur/DGCA www.collectifkahraba.org/event/geologie

Tickets

ab 7 €

Samstag, 19.10.2019 20:00 Uhr Theater Fadenschein

Anywhere - Festival WEITBLICK - Théâtre de l´Entrouvert, FR

Figurentheater - Erwachsene und Jugendliche

Ohne Fremdsprachenkenntnisse verständlich Inspiriert von dem Roman "Oedipus on the Road" von Henry Bauchaus Spiel: Elise Vigneron | Regie: Elise Vigneron, Hélène Barreau | Dramaturgie: Benoît Vreux Erwachsene und Jugendliche ab 10 Jahren 50 Minuten Ödipus, ein zerbrechliches Wesen aus Eis an langen Fäden, auf einer Wanderung zwischen Eis und Feuer. Ödipus als Eismarionette, deren Körper sich langsam verflüssigt, um schließlich im Nebel zu verdunsten, begleitet und unterstützt von seiner Schwester-Tochter Antigone, die selbstbewusst bei seinem allmählichen Verschwinden assistiert. Poetische Landschaften von grausamer Stärke entstehen, multiple Orte zwischen Innen und Außen, Sichtbarem und Unsichtbarem, Leben und Tod. Elise Vigneron erschafft ein visuelles Gedicht, in dem das Sehen tief in der Dunkelheit erlernt wird. Bereits 2013 begeisterte die junge Spielerin das Braunschweiger Publikum in den Kellerkatakomben des Rebenparks mit ihrer poetischen Bilderfolge "Traversée", in der die Besucher*innen ein Labyrinth von besonderer Intimität erlebten. A visual poem with Oedipus as a puppet made of ice. Wandering through poetic landscapes, it will dissolve and disappear in the mist. www.collectifkahraba.org/event/geologie

Tickets

ab 19 €

Sonntag, 20.10.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Géologie d´une fable - Festival WEITBLICK - Collectif Kahraba, FR/LB

Figurentheater - Kinder

Spiel: Aurélien Zouki, Emmanuel Zouki, Éric Deniaud | Konzeption: Aurélien Zouki Familienvorstellung ab 5 Jahren 45 Minuten Wer weiß, bis wohin die Wurzeln der Geschichte reichen? Persien, Indien und weiter bis in die Tiefen der Zeit. Und wie wird eine Geschichte geboren, als Wort, als Lied, als Tanz? Die allererste Geschichte wurde womöglich mit Lehm erzählt! Das libanesisch - französische Collectif Kahraba knetet, modelliert, ritzt und reibt. Figuren entstehen im Wasser, an Land, Vögel zwitschern, der Wind geht drüber hin, ein Mensch erhebt seine Stimme. Mit tänzerischen Bewegungen, Bildhauerei, Malerei und Musik gewinnt die Geschichte Gestalt. Das unglaublich virtuose, kreative Spiel mit dem haptisch-sinnlichen Material Lehm lässt atmosphärische Bilder entstehen, die in andere Zeiten und in andere Kulturen entführen. Ein Kunstgenuss für Kinder und Erwachsene gleichermaßen! We are going to model puppets and tell the story of their creation accompanied by music and dance. They will lead us to other times and cultures. Mit freundlicher Unterstützung des Institut français und des französischen Ministeriums für Kultur/DGCA www.collectifkahraba.org/event/geologie

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 20.10.2019 13:00 Uhr Theater Fadenschein

The Smooth Life - Festival WEITBLICK - Dafa Puppet Theatre, JO/CZ

Figurentheater - Erwachsene und Jugendliche

Erwachsene und Jugendliche Spiel: Husam Abed | Szenografie: Réka Deák | Dramaturgie: Marek Turosík Die Veranstaltung ist jeweils nur für 8 Zuschauer Erwachsene und Jugendliche 55 Minuten plus 30 Minuten gemeinsamen Essens Der Figurentheaterspieler Husam Abed erzählt in seiner Performance auf anrührende und virtuose Weise seine eigene Lebensgeschichte. Mit kleinen selbstentwickelten Figuren aus recyceltem Material, Landkarten, Fotografien und Reiskörnern berichtet der Spieler von seinem Aufwachsen und Leben in dem palästinensischen Flüchtlingscamp Baqa´a. Bei dieser intimen Performance können acht Zuschauende um den Tisch seiner Familie Platz nehmen; Husam Abed erzählt ihnen bei einem traditionellen Mahl und Tee auf eindrucksvolle Weise die Geschichte seiner Familie und seinen persönlichen Weg zur Kunst vor dem Hintergrund der politischen Ereignisse. Die Performance findet in der Gemeinschafts-Wohnung des Wohnprojektes "Artverwandt" der Braunschweiger Baugenossenschaft in der Kalandstraße 6 statt. www.facebook.com/DafaPuppetTheatre/

Tickets

ab 19 €

Sonntag, 20.10.2019 18:00 Uhr Theater Fadenschein

The Smooth Life - Festival WEITBLICK - Dafa Puppet Theatre, JO/CZ

Figurentheater - Erwachsene und Jugendliche

Erwachsene und Jugendliche Spiel: Husam Abed | Szenografie: Réka Deák | Dramaturgie: Marek Turosík Die Veranstaltung ist jeweils nur für 8 Zuschauer Erwachsene und Jugendliche 55 Minuten plus 30 Minuten gemeinsamen Essens Der Figurentheaterspieler Husam Abed erzählt in seiner Performance auf anrührende und virtuose Weise seine eigene Lebensgeschichte. Mit kleinen selbstentwickelten Figuren aus recyceltem Material, Landkarten, Fotografien und Reiskörnern berichtet der Spieler von seinem Aufwachsen und Leben in dem palästinensischen Flüchtlingscamp Baqa´a. Bei dieser intimen Performance können acht Zuschauende um den Tisch seiner Familie Platz nehmen; Husam Abed erzählt ihnen bei einem traditionellen Mahl und Tee auf eindrucksvolle Weise die Geschichte seiner Familie und seinen persönlichen Weg zur Kunst vor dem Hintergrund der politischen Ereignisse. Die Performance findet in der Gemeinschafts-Wohnung des Wohnprojektes "Artverwandt" der Braunschweiger Baugenossenschaft in der Kalandstraße 6 statt. www.facebook.com/DafaPuppetTheatre/

Tickets

ab 19 €

Sonntag, 20.10.2019 18:45 Uhr Theater Fadenschein

Meet Fred - Festival WEITBLICK - Hijinx Theatre in Kooperation mit Blind Summit, GB

Figurentheater - Erwachsene und Jugendliche

Englisch mit deutschen Übertiteln Spiel: Gareth Clark, Douglas Rutter, Llyr Williams, Nick Halliwell, Lindsay Foster, Gareth John, Richard Newnham Künstlerische | Leitung: Ben Pettitt-Wade | Dramaturgische Begleitung und Puppenbau: Blind Summit Erwachsene und Jugendliche 80 Minuten Meet Fred ist eine Kooperation zweier preisgekrönter britischer Exportschlager, der inklusiven Theatergruppe Hijinx aus Cardiff und der Londoner Formation Blind Summit. Beide Kompanien sind im WEITBLICK-Programm zu sehen und spielen gleichermaßen genial, urkomisch und mit viel schwarzem Humor! Fred ist einen halben Meter groß, aus Stoff. Dabei wäre Fred viel lieber ein normaler Typ mit einem normalen Leben, mit Job, Freundin, eben richtig echt! Stattdessen findet er sich in einer absurden Show wieder, die sein Leben sein soll. Freds Abhängigkeit von den Puppenspieler*innen, die ihn führen, wird zur Metapher für die Abhängigkeiten, denen nicht nur Menschen mit Behinderung täglich begegnen. Ausgezeichnet als Bestes Ensemble bei den Wales Theatre Awards 2017 Fred is a puppet that wants to be a regular guy. A brilliant, award-winning parable about (in)human dependence performed by the inclusive theatre company Hinjinx and Blind Summit from London. www.hijinx.org.uk/meet-fred/

Tickets

ab 16 €

Sonntag, 20.10.2019 20:15 Uhr Theater Fadenschein

Trickmord statt Tatort - Festival WEITBLICK - Kurzfilmabend

Figurentheater - Erwachsene und Jugendliche

Kooperation mit Internationalem Filmfest und Krimifestival mit Tacos und Popcorn Moderiert und kuratiert von Anke Meyer Dozentin, Redaktorin Wenn sich vor Ihren Augen Kommissare in Tinte auflösen, Hühner verdächtig scheinen und wehende Vorhänge zu Hauptakeur*innen werden... dann befinden Sie sich NICHT im Fernsehsessel vor dem sonntäglichen Tatort, sondern im kriminellen Kurzfilmprogramm des WEITBLICK-Festivals 2019! Lehnen Sie sich bequem zurück und lassen Sie sich überraschen von nervenkitzelnder Objektmagie im Umfeld des Verbrechens und einer aufregenden kriminalistischen Kurzlesung. Anschließend Gesprächsrunde Gemeinsame Schnittmenge der Festivals Moderation: Julia Taut, Geschäftsführerin BBK Braunschweig Seien Sie dabei, wenn erstmals Vertreter*innen der drei beteiligten Braunschweiger Festivals - Krimifestival, Filmfest, WEITBLICK - an einem Tisch sitzen, um über Berührungspunkte und Schnittmengen ihrer Kunst zu sprechen. Lean back and be surprised by a bizarre criminal touch and the thrilling magic of objects around the crime scene. A film evening in cooperation with Krimifestival and Internationales Filmfest - Talk: What do the three festivals have in common?

Tickets

ab 5 €

Montag, 21.10.2019 17:00 Uhr Theater Fadenschein

The Smooth Life - Festival WEITBLICK - Dafa Puppet Theatre, JO/CZ

Figurentheater - Erwachsene und Jugendliche

Erwachsene und Jugendliche Spiel: Husam Abed | Szenografie: Réka Deák | Dramaturgie: Marek Turosík Die Veranstaltung ist jeweils nur für 8 Zuschauer Erwachsene und Jugendliche 55 Minuten plus 30 Minuten gemeinsamen Essens Der Figurentheaterspieler Husam Abed erzählt in seiner Performance auf anrührende und virtuose Weise seine eigene Lebensgeschichte. Mit kleinen selbstentwickelten Figuren aus recyceltem Material, Landkarten, Fotografien und Reiskörnern berichtet der Spieler von seinem Aufwachsen und Leben in dem palästinensischen Flüchtlingscamp Baqa´a. Bei dieser intimen Performance können acht Zuschauende um den Tisch seiner Familie Platz nehmen; Husam Abed erzählt ihnen bei einem traditionellen Mahl und Tee auf eindrucksvolle Weise die Geschichte seiner Familie und seinen persönlichen Weg zur Kunst vor dem Hintergrund der politischen Ereignisse. Die Performance findet in der Gemeinschafts-Wohnung des Wohnprojektes "Artverwandt" der Braunschweiger Baugenossenschaft in der Kalandstraße 6 statt. www.facebook.com/DafaPuppetTheatre/

Tickets

ab 19 €

Montag, 21.10.2019 19:30 Uhr Theater Fadenschein

Der Mann, der niemals weinte - Festival WEITBLICK - Theater Laboratorium, DE

Figurentheater - Erwachsene und Jugendliche

Spiel: Pavel Möller-Lück, Esther Vorwerk | Regie: Barbara Schmitz-Lenders Erwachsene und Jugendliche Jugendliche ab 12 Jahren In einem Spannungsfeld zwischen clownesker Leichtigkeit und großer Traurigkeit zeichnet dieses Schau- und Figurenspiel mit lebensgroßen Puppen Pauls Geschichte nach. Zwischen den Kriegen geboren, erlebte er eine angstvolle Kindheit und wollte nach dem Krieg nur eines - vergessen. Aber Verdrängen kostet viel Kraft und mit aufkommender Demenz entsteht plötzlich so etwas wie Leichtigkeit in Pauls Leben. Zu seinem 87. Geburtstag kommen nun sein Sohn Severin und seine Enkelin Marie zu Besuch und gemeinsam versuchen sie, den Alltag miteinander zu meistern. Dabei erleben sie irritierende und überraschende Momente, lernen ihn - und sich - ganz neu kennen. "Die Minuten vergehen wie im Flug. Nie will man auf die Uhr schauen. Wann hat man so etwas zuletzt in einem Theater erlebt? Wir erinnern uns nicht." Reinhard Tschapke (NWZ, 1.10.2016 ) Puppet theatre with two life-sized puppets, sometimes funny, sometimes sad, about a traumatizing childhood in times of war and the grace of forgetting in old age. www.theater-laboratorium.org/

Tickets

ab 16 €

Montag, 21.10.2019 20:00 Uhr Theater Fadenschein

The Smooth Life - Festival WEITBLICK - Dafa Puppet Theatre, JO/CZ

Figurentheater - Erwachsene und Jugendliche

Erwachsene und Jugendliche Spiel: Husam Abed | Szenografie: Réka Deák | Dramaturgie: Marek Turosík Die Veranstaltung ist jeweils nur für 8 Zuschauer Erwachsene und Jugendliche 55 Minuten plus 30 Minuten gemeinsamen Essens Der Figurentheaterspieler Husam Abed erzählt in seiner Performance auf anrührende und virtuose Weise seine eigene Lebensgeschichte. Mit kleinen selbstentwickelten Figuren aus recyceltem Material, Landkarten, Fotografien und Reiskörnern berichtet der Spieler von seinem Aufwachsen und Leben in dem palästinensischen Flüchtlingscamp Baqa´a. Bei dieser intimen Performance können acht Zuschauende um den Tisch seiner Familie Platz nehmen; Husam Abed erzählt ihnen bei einem traditionellen Mahl und Tee auf eindrucksvolle Weise die Geschichte seiner Familie und seinen persönlichen Weg zur Kunst vor dem Hintergrund der politischen Ereignisse. Die Performance findet in der Gemeinschafts-Wohnung des Wohnprojektes "Artverwandt" der Braunschweiger Baugenossenschaft in der Kalandstraße 6 statt. www.facebook.com/DafaPuppetTheatre/

Tickets

ab 19 €

Dienstag, 22.10.2019 16:00 Uhr Theater Fadenschein

Flow - Festival WEITBLICK - Puppenspiel.ch, CH

Figurentheater - Kindertheater

Spiel: Rahel Wohlgensinger | Live-Musik: Andrea Zuzak | Regie: Andrea Kilian ab 2 Jahren 35 Minuten Mehl ist das Ausgangsmaterial in «Flow». Einmal losgelassen, fliegt es umher, bildet Wolken, schneit herab, hinterlässt Spuren, und das Spiel nimmt seinen Lauf. Mehl trägt in sich die Erde, wird genährt von der Luft, zusammen mit Wasser wird es zum Teig, mit Feuer zum Brot. «Flow» folgt diesem Rhythmus des Entstehens und Vergehens und erzählt als ganz eigene Schöpfungsgeschichte vom Wachsen und Werden, von Wandel und Verwandlung. Diese Inszenierung für ein ganz junges Publikum spricht alle Sinne auf vielfältige Weise an: sehen, hören, riechen, schmecken und tasten. Sie lädt dazu ein, das glückhafte Versinken gemeinsam mit den beiden Spielerinnen zu erleben. Einfach gesagt: Eine Frau macht aus Mehl Teig und dann Brot. Sie formt immer wieder neue Dinge. Es entsteht eine Welt. Das Publikum sieht, wie das Leben beginnt, wie es sich verändert und wie es wieder aufhört. A woman turns flour into dough and then into bread. She forms a lot of new things. A new world evolves. The audience can see how life begins, changes and ends. http://www.puppenspiel.ch/geschichten/%ef%bf%bcgeschichten-flow/

Tickets

ab 7 €

Dienstag, 22.10.2019 17:00 Uhr Theater Fadenschein

The Smooth Life - Festival WEITBLICK - Dafa Puppet Theatre, JO/CZ

Figurentheater - Erwachsene und Jugendliche

Erwachsene und Jugendliche Spiel: Husam Abed | Szenografie: Réka Deák | Dramaturgie: Marek Turosík Die Veranstaltung ist jeweils nur für 8 Zuschauer Erwachsene und Jugendliche 55 Minuten plus 30 Minuten gemeinsamen Essens Der Figurentheaterspieler Husam Abed erzählt in seiner Performance auf anrührende und virtuose Weise seine eigene Lebensgeschichte. Mit kleinen selbstentwickelten Figuren aus recyceltem Material, Landkarten, Fotografien und Reiskörnern berichtet der Spieler von seinem Aufwachsen und Leben in dem palästinensischen Flüchtlingscamp Baqa´a. Bei dieser intimen Performance können acht Zuschauende um den Tisch seiner Familie Platz nehmen; Husam Abed erzählt ihnen bei einem traditionellen Mahl und Tee auf eindrucksvolle Weise die Geschichte seiner Familie und seinen persönlichen Weg zur Kunst vor dem Hintergrund der politischen Ereignisse. Die Performance findet in der Gemeinschafts-Wohnung des Wohnprojektes "Artverwandt" der Braunschweiger Baugenossenschaft in der Kalandstraße 6 statt. www.facebook.com/DafaPuppetTheatre/

Tickets

ab 19 €

Dienstag, 22.10.2019 19:30 Uhr Theater Fadenschein

Chambre Noire - Festival WEITBLICK - Plexus Polaire, FR/NO

Figurentheater - Erwachsene und Jundendliche

Englisch mit deutschen Übertiteln Spiel: Yngvild Aspeli Percussion: Ane Marthe Sørlien Hole | Regie: Yngvild Aspeli | Co-Regie: Paola Rizza | Dramaturgie: Pauline Thimonnier Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren 60 Minuten Schonungslos und rauschartig katapultieren Ausnahme-Figurenspielerin Yngvild Aspeli und Perkussionistin Ane Marthe Sørlien die Zuschauenden in das Lebensgefühl und den Geschlechterkampf der 60er Jahre – so faszinierend wie aktuell und mit einer guten Portion dunklen Humors! Chambre Noire ist ein wild-halluzinatorischer Bilderreigen um Valerie Jean Solanas (1936-1988): Schöpferin des feministischen Manifesto SCUM, die Frau, die auf Andy Warhol geschossen hat, ohne ihn töten zu können. Eine Figur, die komplex, abscheulich und absolut menschlich ist. Eine fulminante Inszenierung mit lebensgroßen Puppen, gebrochenen Liedern, Videoprojektionen, eine Wüste der Einsamkeit, zerrissen zwischen kaltem Neonlicht und der Dunkelheit der New Yorker Nächte. Mehrfach auf internationalen Festivals preisgekrönt als beste Inzenierung A wild hallucinatory play about Jean Solanas, the woman who shot at Andy Warhol and created the feminist manifesto SCUM. http://www.plexuspolaire.com/chambre-noire/

Tickets

ab 22 €

Dienstag, 22.10.2019 20:00 Uhr Theater Fadenschein

The Smooth Life - Festival WEITBLICK - Dafa Puppet Theatre, JO/CZ

Figurentheater - Erwachsene und Jugendliche

Erwachsene und Jugendliche Spiel: Husam Abed | Szenografie: Réka Deák | Dramaturgie: Marek Turosík Die Veranstaltung ist jeweils nur für 8 Zuschauer Erwachsene und Jugendliche 55 Minuten plus 30 Minuten gemeinsamen Essens Der Figurentheaterspieler Husam Abed erzählt in seiner Performance auf anrührende und virtuose Weise seine eigene Lebensgeschichte. Mit kleinen selbstentwickelten Figuren aus recyceltem Material, Landkarten, Fotografien und Reiskörnern berichtet der Spieler von seinem Aufwachsen und Leben in dem palästinensischen Flüchtlingscamp Baqa´a. Bei dieser intimen Performance können acht Zuschauende um den Tisch seiner Familie Platz nehmen; Husam Abed erzählt ihnen bei einem traditionellen Mahl und Tee auf eindrucksvolle Weise die Geschichte seiner Familie und seinen persönlichen Weg zur Kunst vor dem Hintergrund der politischen Ereignisse. Die Performance findet in der Gemeinschafts-Wohnung des Wohnprojektes "Artverwandt" der Braunschweiger Baugenossenschaft in der Kalandstraße 6 statt. www.facebook.com/DafaPuppetTheatre/

Tickets

ab 19 €

Mittwoch, 23.10.2019 09:30 Uhr Theater Fadenschein

Flow - Festival WEITBLICK - Puppenspiel.ch, CH

Figurentheater - Kindertheater

Spiel: Rahel Wohlgensinger | Live-Musik: Andrea Zuzak | Regie: Andrea Kilian ab 2 Jahren 35 Minuten Mehl ist das Ausgangsmaterial in «Flow». Einmal losgelassen, fliegt es umher, bildet Wolken, schneit herab, hinterlässt Spuren, und das Spiel nimmt seinen Lauf. Mehl trägt in sich die Erde, wird genährt von der Luft, zusammen mit Wasser wird es zum Teig, mit Feuer zum Brot. «Flow» folgt diesem Rhythmus des Entstehens und Vergehens und erzählt als ganz eigene Schöpfungsgeschichte vom Wachsen und Werden, von Wandel und Verwandlung. Diese Inszenierung für ein ganz junges Publikum spricht alle Sinne auf vielfältige Weise an: sehen, hören, riechen, schmecken und tasten. Sie lädt dazu ein, das glückhafte Versinken gemeinsam mit den beiden Spielerinnen zu erleben. Einfach gesagt: Eine Frau macht aus Mehl Teig und dann Brot. Sie formt immer wieder neue Dinge. Es entsteht eine Welt. Das Publikum sieht, wie das Leben beginnt, wie es sich verändert und wie es wieder aufhört. A woman turns flour into dough and then into bread. She forms a lot of new things. A new world evolves. The audience can see how life begins, changes and ends. http://www.puppenspiel.ch/geschichten/%ef%bf%bcgeschichten-flow/

Tickets

ab 7 €

Mittwoch, 23.10.2019 19:30 Uhr Theater Fadenschein

Ich, Sisyphus - Festival WEITBLICK - Puppet´s Lab, BG

Figurentheater - Erwachsene und Jundendliche

Ohne Sprache Spiel: Stoyan Doychev | Regie: Veselka Kuncheva | Choreographie: Maria Dimitrova Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren 60 Minuten Der Stein, der Berg, die Wiederholung - Sisyphus. Kein anderer verkörpert Vergeblichkeit und Mühsal menschlichen Tuns so sehr wie er. Aufbruch, Experiment und Scheitern. Immer alles auf Anfang. Eigenartige Misch- und Zwischenwesen entstehen im tänzerischen Zusammenspiel von menschlichem Körper und verschiedensten Torsi, Figuren und Objekten. Wesen, die auf der Suche sind, vielleicht doch die Lücke im System der Absurdität zu finden, um ihr zu entkommen. Die junge bulgarische und bereits mit vielen international renommierten Preisen ausgezeichnete Ausnahmeregisseurin Veselka Kuncheva begab sich mit dem Ensemble Puppet´s Lab auf die Suche nach einer Bühnensprache, die figurative, körperliche und visuelle Theaterformen nutzt, und entwickelte so ihre ganz eigenständige Vision eines beeindruckend bildhaften Theaters. Whatever human beings strive for, wherever they try to flee- they will always remain the same. In a virtuoso interaction of the dancer´s body and a wide variety of puppet styles, the exceptional young director Veselka Kuncheva allows us to discover an overwhelming beauty in this futility of human striving. http://puppetslab.com/portfolio/i-sisyphus/

Tickets

ab 19 €

Donnerstag, 24.10.2019 19:30 Uhr Theater Fadenschein

Acts of Politeness - Festival WEITBLICK - El Cuco Projekt, CL/DE

Figurentheater - Erwachsene und Jundendliche

Choreographie, Performance und Maske: Sonia Franken, Gonzalo Barahona | Künstlerische Beratung: Barbara Fuchs, Neville Tranter Erwachsene und Jugendliche 45 Minuten Was passiert, wenn Überlebensstrategie auf Etikette trifft? Die überdimensionalen Tiermasken einer südamerikanischen Wildkatze und eines australischen Nationalvogels mit menschlichen Zügen begegnen sich in einer surrealen Szenerie, auf einer Couch, auf der Straße oder an einem Café-Tisch. In einem Tanz werden menschliche Gepflogenheiten auf tierische Weise befragt, mit virtuosem Maskenspiel zwischen westlichen Höflichkeitsformen und instinktiven Tierbewegungen, mit spielerischem Humor und wiederkehrender Unheimlichkeit. 2015 wurde die Performance zum dem Fritz-Wortelmann-Preis der Stadt Bochum und des deutschen Forums für Figurentheater und Puppenspielkunst nominiert. Oversized animal masks meet in a dance between human habits and instinctive animal behaviour. www.elcucoprojekt.com/presse-acts-of-politeness/

Tickets

ab 19 €

Freitag, 25.10.2019 19:30 Uhr Theater Fadenschein

Kuscheltier-Impro - Festival WEITBLICK - Comedy-Company, DE

Erwachsene und Jundendliche

Spiel: Katrin Richter, Stefan Graën und Lars Wätzold | Regie: Das Publikum | Livemusik: Michael Zalejski Erwachsene und Jugendliche 90 Minuten Die vier Irren von der Comedy-Company improvisieren mit den Kuscheltieren, die das Publikum mitbringt, einen abgedrehten Abend im Kuscheltierland. Wie immer führt das Publikum Regie und bestimmt Orte, Namen und Genres. Wer da nicht hingeht und sein Tier dabei hat, ist selber schuld! Wenn die drei Impro- Comedians um den begnadeten Musiker Michael Zalejski vor ihr Publikum treten, ohne zu wissen, was genau sie spielen werden, von der Oper bis zur Soap, vom Stummfilm bis zum Musical, dann hat das durchaus Methode, denn: alles ist improvisiert! "So hinreißend anarchisch und bekloppt, dass garantiert kein Auge trocken bleibt!" (Ulrike Borowczyk, Berliner Morgenpost, 15.03. 2006) The four crazy people of Comedy-Company are going to improvise with cuddly toys the audience brings, a wild evening in the land of cuddly toys. As always, the audience will direct: from opera to soap, silent movie to musical, everything is improvised https://www.comedy-company.de/oeffentlich/impro-theater.php

Tickets

ab 19 €

Freitag, 25.10.2019 21:15 Uhr Theater Fadenschein

Happy Bones - Festival WEITBLICK - Teatro Matita, SL/CZ

Figurentheater - Erwachsene und Jugendliche

Wenig englische Sprache Spiel: Matija Solce | Regie: Vida Cerkvenik Bren, Matija Solce Erwachsene und Jugendliche 55 Minuten Wie ein dadaistischer Alchimist erweckt Matija Solce die Charaktere zum Leben und lässt glückliche Gebeine über die Einsamkeit erzählen. Happy Bones widmet sich dem Tabu-Thema Tod mit schwarzem Humor, einem kleinen Sarg, einem Stofftier-Panda und Knochen aus allen Himmelsrichtungen. Mit beeindruckenden Beat-Box-Elementen bringt der Spieler gemeinsam mit dem Publikum Knochen dazu, Geschichten über die Liebe und das Leben zu erzählen. Matija Solce lernte das traditionelle italienische Handpuppenspiel bei Bruno Leone, ist mehrfach preisgekrönt und verbindet in Happy Bones Konzert und Theater, um so dem Tod von seiner unterhaltsamsten Seite zu begegnen. A small coffin, a stuffed toy panda and an assortment of bones are the props Dadaist alchemist Matija Solce uses to weave stories of loneliness in his signature mix of concert and theatre. www.mclu.info/teatro-matita

Tickets

ab 19 €

Samstag, 26.10.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Rabenschwarz und Naseweiß oder Wo kommen die Bilder her? - Festival WEITBLICK - Thalias Kompagnons, DE

Figurentheater - Kinder

Ohne Sprache Idee und Spiel: Joachim Torbahn | Regie: Tristan Vogt ab 4 Jahren 50 Minuten "Ein kleines Weiß ging gern spazieren", so beginnt die Geschichte einer großen Freundschaft zweier Gegensätze. Das gibt eine Mordssauerei, wenn der Farbenpuppenspieler das Weiß mit seinen Händen zum Strahlen bringt! Es wird gekratzt und gewischt, getupft, geschabt und gespritzt, und die kleinen Entdeckungsreisenden, die jauchzen vor Freude. "Komm in mein Haus", sagt das Schwarz, und "sehr gerne" das Weiß, hüpft von Fenster zu Fenster, setzt hier eine Katze rein und dort einen Stern, bis kein Platz mehr ist, "dann fahren wir eben in den Urlaub", beschließen die Freunde. Sie begegnen riesigen Walen und einem großen, heidenspaßigen Grusel, da geht der Mond auf und alle sind erschöpft. "Gute Nacht, kleines Weiß!", sagt das kleine Schwarz zu seinem Freund! Little White likes to take a walk. "Come to my house", Black says. When the puppeteer starts to scratch, wipe and splash the colours, the little travellers have a lot of fun! http://www.thalias-kompagnons.de/repertoire/rabenschwarzundnasewei/index.html

Tickets

ab 7 €

Samstag, 26.10.2019 17:30 Uhr Theater Fadenschein

Invisible Lands - Festival WEITBLICK - Livsmedlet, SE/FI

Figurentheater - Erwachsene und Jugendliche

Gibberish (Fantasiesprache) Konzept, Szenografie, Spiel: Sandrina Lindgren, Ishmael Falke Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 50 Minuten Die schwedische Tänzerin Sandrina Lindgren und der israelische Puppenspieler Ishmael Falke schufen diese herausragende, auf vielen internationalen Festivals hochgelobte Inszenierung, indem sie die Orte als Bühne nutzen, die sie am besten kennen - ihre Körper. Mit ihnen erschaffen sie eine Welt aus imaginären Landschaften für Figuren en miniature, deren Exilreise live mit Mini-Kameras gefilmt wird. Berg auf, Wirbelsäule hinab, durch Wüste und Meer... Was wie ein faszinierendes Kinderspiel daherkommt, erzählt ohne Worte die Dramen von Tausenden von Vertriebenen, die alle versuchen, ihre Haut zu retten. Werden Sie Zeugen einer gewagten Reise, die in eine Ohrmuschel und sogar über den schmalen Grat des Schienbeins führt. Diese Performance trifft uns mitten im Hier und Jetzt! Regiepreis Banialuka Festival/Polen 2018 Bodies become a stage, a world of imaginary landscapes evolves for puppets in miniature whose flight and migration is filmed by tiny cameras. Mountain up, vertebral column down, through the desert and the sea… http://www.sandrinalindgren.me/index.php?/for-the-screen/invisible-lands/

Tickets

ab 19 €

Samstag, 26.10.2019 19:00 Uhr Theater Fadenschein

Robot Dreams - Festival WEITBLICK - Meinhardt Krauss Feigl, DE

Figurentheater - Erwachsene und Jugendliche

Tanz und Spiel: Luis Hergón, Daura Hernández Garcia, Sawako Nunotai | Regie: Iris Meinhardt Künstliche | Intelligenz: ToMoMi Robotikbau | Szenografie: Michael Krauss Erwachsene und Jugendliche 60 Minuten Beweise, dass Du ein Mensch bist! Was macht das Mensch-Sein aus? Drei Tänzer*innen und die künstliche Intelligenz ToMoMi stellen sich dieser Frage. Ein Code und Elektrizität lassen Roboter und animatorische Körperteile lebendig werden. Sie sind nicht menschlich, aber auch keine reinen Objekte mehr, sie haben eine Präsenz, eine Magie. Die selbsterschaffenen Kreaturen werden zu Spiegeln unseres menschlichen Selbst und verweisen auf unsere eigene Verletzlichkeit und Sterblichkeit. Während die Spieler*innen durch Sensoren und Technik langsam selbst zu Cyborgs und zu Objekten werden, beginnen die Maschinen zunehmend menschliche Eigenschaften und Gefühle zu entwickeln. Ein surrealer Maschinen-Traum des technisch Machbaren beginnt. Unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ Gastspielförderung Tanz, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie den Kultur- und Kunstministerien der Länder. What does it mean to be a human being? Three dancers and the artificial intelligence of ToMoMi face this question. A surreal dream about the efficiency of machines begins. www.meinhardt-krauss-feigl.com/robot-dreams/

Tickets

ab 19 €

Samstag, 26.10.2019 21:30 Uhr Theater Fadenschein

Invisible Lands - Festival WEITBLICK - Livsmedlet, SE/FI

Figurentheater - Erwachsene und Jugendliche

Gibberish (Fantasiesprache) Konzept, Szenografie, Spiel: Sandrina Lindgren, Ishmael Falke Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 50 Minuten Die schwedische Tänzerin Sandrina Lindgren und der israelische Puppenspieler Ishmael Falke schufen diese herausragende, auf vielen internationalen Festivals hochgelobte Inszenierung, indem sie die Orte als Bühne nutzen, die sie am besten kennen - ihre Körper. Mit ihnen erschaffen sie eine Welt aus imaginären Landschaften für Figuren en miniature, deren Exilreise live mit Mini-Kameras gefilmt wird. Berg auf, Wirbelsäule hinab, durch Wüste und Meer... Was wie ein faszinierendes Kinderspiel daherkommt, erzählt ohne Worte die Dramen von Tausenden von Vertriebenen, die alle versuchen, ihre Haut zu retten. Werden Sie Zeugen einer gewagten Reise, die in eine Ohrmuschel und sogar über den schmalen Grat des Schienbeins führt. Diese Performance trifft uns mitten im Hier und Jetzt! Regiepreis Banialuka Festival/Polen 2018 Bodies become a stage, a world of imaginary landscapes evolves for puppets in miniature whose flight and migration is filmed by tiny cameras. Mountain up, vertebral column down, through the desert and the sea… http://www.sandrinalindgren.me/index.php?/for-the-screen/invisible-lands/

Tickets

ab 19 €

Sonntag, 27.10.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Rabenschwarz und Naseweiß oder Wo kommen die Bilder her? - Festival WEITBLICK - Thalias Kompagnons, DE

Figurentheater - Kinder

Ohne Sprache Idee und Spiel: Joachim Torbahn | Regie: Tristan Vogt ab 4 Jahren 50 Minuten "Ein kleines Weiß ging gern spazieren", so beginnt die Geschichte einer großen Freundschaft zweier Gegensätze. Das gibt eine Mordssauerei, wenn der Farbenpuppenspieler das Weiß mit seinen Händen zum Strahlen bringt! Es wird gekratzt und gewischt, getupft, geschabt und gespritzt, und die kleinen Entdeckungsreisenden, die jauchzen vor Freude. "Komm in mein Haus", sagt das Schwarz, und "sehr gerne" das Weiß, hüpft von Fenster zu Fenster, setzt hier eine Katze rein und dort einen Stern, bis kein Platz mehr ist, "dann fahren wir eben in den Urlaub", beschließen die Freunde. Sie begegnen riesigen Walen und einem großen, heidenspaßigen Grusel, da geht der Mond auf und alle sind erschöpft. "Gute Nacht, kleines Weiß!", sagt das kleine Schwarz zu seinem Freund! Little White likes to take a walk. "Come to my house", Black says. When the puppeteer starts to scratch, wipe and splash the colours, the little travellers have a lot of fun! http://www.thalias-kompagnons.de/repertoire/rabenschwarzundnasewei/index.html

Tickets

ab 7 €

Samstag, 16.11.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Lichtgestöber - Schneegefunkel - Premiere - Gastspiel: Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Alles ist weiß! Ein weißes Blatt... ein weißer Wald... - der Winterwald Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl ab 3 Jahren 40 Min. Sieh dort, ein kleiner Fuchs tobt freudig durch das Lichtgestöber. Er springt in die Luft und spielt mit den Flocken. Langsam wird es Abend - warum fühlt er sich plötzlich so alleine? Zum Glück ist da der Wichtel mit seiner Laterne, der in kalten Nächten niemanden alleine lässt. Er weiß, wenn der Schnee nachts vom Mondlicht zu funkeln beginnt, darf man sich etwas wünschen. Aus dem fantasievollen Spiel mit Materialien und Figuren entsteht eine warmherzige Geschichte über das Bedürfnis nach Licht und Geborgenheit in winterlich kalter Dunkelheit. https://theater-miamou.de/

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 17.11.2019 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Lichtgestöber - Schneegefunkel - Gastspiel: Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Alles ist weiß! Ein weißes Blatt... ein weißer Wald... - der Winterwald Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl ab 3 Jahren 40 Min. Sieh dort, ein kleiner Fuchs tobt freudig durch das Lichtgestöber. Er springt in die Luft und spielt mit den Flocken. Langsam wird es Abend - warum fühlt er sich plötzlich so alleine? Zum Glück ist da der Wichtel mit seiner Laterne, der in kalten Nächten niemanden alleine lässt. Er weiß, wenn der Schnee nachts vom Mondlicht zu funkeln beginnt, darf man sich etwas wünschen. Aus dem fantasievollen Spiel mit Materialien und Figuren entsteht eine warmherzige Geschichte über das Bedürfnis nach Licht und Geborgenheit in winterlich kalter Dunkelheit. https://theater-miamou.de/

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 17.11.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Lichtgestöber - Schneegefunkel - Gastspiel: Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Alles ist weiß! Ein weißes Blatt... ein weißer Wald... - der Winterwald Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl ab 3 Jahren 40 Min. Sieh dort, ein kleiner Fuchs tobt freudig durch das Lichtgestöber. Er springt in die Luft und spielt mit den Flocken. Langsam wird es Abend - warum fühlt er sich plötzlich so alleine? Zum Glück ist da der Wichtel mit seiner Laterne, der in kalten Nächten niemanden alleine lässt. Er weiß, wenn der Schnee nachts vom Mondlicht zu funkeln beginnt, darf man sich etwas wünschen. Aus dem fantasievollen Spiel mit Materialien und Figuren entsteht eine warmherzige Geschichte über das Bedürfnis nach Licht und Geborgenheit in winterlich kalter Dunkelheit. https://theater-miamou.de/

Tickets

ab 7 €

Montag, 18.11.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Lichtgestöber - Schneegefunkel - Gastspiel: Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Alles ist weiß! Ein weißes Blatt... ein weißer Wald... - der Winterwald Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl ab 3 Jahren 40 Min. Sieh dort, ein kleiner Fuchs tobt freudig durch das Lichtgestöber. Er springt in die Luft und spielt mit den Flocken. Langsam wird es Abend - warum fühlt er sich plötzlich so alleine? Zum Glück ist da der Wichtel mit seiner Laterne, der in kalten Nächten niemanden alleine lässt. Er weiß, wenn der Schnee nachts vom Mondlicht zu funkeln beginnt, darf man sich etwas wünschen. Aus dem fantasievollen Spiel mit Materialien und Figuren entsteht eine warmherzige Geschichte über das Bedürfnis nach Licht und Geborgenheit in winterlich kalter Dunkelheit. https://theater-miamou.de/

Tickets

ab 7 €

Dienstag, 19.11.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Lichtgestöber - Schneegefunkel - Gastspiel: Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Alles ist weiß! Ein weißes Blatt... ein weißer Wald... - der Winterwald Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl ab 3 Jahren 40 Min. Sieh dort, ein kleiner Fuchs tobt freudig durch das Lichtgestöber. Er springt in die Luft und spielt mit den Flocken. Langsam wird es Abend - warum fühlt er sich plötzlich so alleine? Zum Glück ist da der Wichtel mit seiner Laterne, der in kalten Nächten niemanden alleine lässt. Er weiß, wenn der Schnee nachts vom Mondlicht zu funkeln beginnt, darf man sich etwas wünschen. Aus dem fantasievollen Spiel mit Materialien und Figuren entsteht eine warmherzige Geschichte über das Bedürfnis nach Licht und Geborgenheit in winterlich kalter Dunkelheit. https://theater-miamou.de/

Tickets

ab 7 €

Mittwoch, 20.11.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Lichtgestöber - Schneegefunkel - Gastspiel: Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Alles ist weiß! Ein weißes Blatt... ein weißer Wald... - der Winterwald Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl ab 3 Jahren 40 Min. Sieh dort, ein kleiner Fuchs tobt freudig durch das Lichtgestöber. Er springt in die Luft und spielt mit den Flocken. Langsam wird es Abend - warum fühlt er sich plötzlich so alleine? Zum Glück ist da der Wichtel mit seiner Laterne, der in kalten Nächten niemanden alleine lässt. Er weiß, wenn der Schnee nachts vom Mondlicht zu funkeln beginnt, darf man sich etwas wünschen. Aus dem fantasievollen Spiel mit Materialien und Figuren entsteht eine warmherzige Geschichte über das Bedürfnis nach Licht und Geborgenheit in winterlich kalter Dunkelheit. https://theater-miamou.de/

Tickets

ab 7 €

Samstag, 23.11.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Der kleine Bär und die lange kalte Winternacht

Figurentheater - Kinder

Nach dem Kinderbuch von Fredrik Vahle und Pierre Thomé Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Rudolf Schmid ab 4 Jahren 50 Min. Es war einmal ein kleiner Bär, der freute sich, dass es Sommer war. Er brummte mit seinen Freunden das Honiglied. Aber der Sommer ging vorbei. Der tobende Herbst kam und der lange, kalte Winter ließ sich nicht vertreiben. "Eines Tages scheint die Sonne überhaupt nicht mehr und wir werden alle erfrieren", dachte der kleine Bär. Aber der große Bär wusste, dass es im letzten Jahr anders war. Sie machten sich auf die Suche... und fanden den Weihnachtsmann.

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 24.11.2019 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Der kleine Bär und die lange kalte Winternacht

Figurentheater - Kinder

Nach dem Kinderbuch von Fredrik Vahle und Pierre Thomé Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Rudolf Schmid ab 4 Jahren 50 Min. Es war einmal ein kleiner Bär, der freute sich, dass es Sommer war. Er brummte mit seinen Freunden das Honiglied. Aber der Sommer ging vorbei. Der tobende Herbst kam und der lange, kalte Winter ließ sich nicht vertreiben. "Eines Tages scheint die Sonne überhaupt nicht mehr und wir werden alle erfrieren", dachte der kleine Bär. Aber der große Bär wusste, dass es im letzten Jahr anders war. Sie machten sich auf die Suche... und fanden den Weihnachtsmann.

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 24.11.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Der kleine Bär und die lange kalte Winternacht

Figurentheater - Kinder

Nach dem Kinderbuch von Fredrik Vahle und Pierre Thomé Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Rudolf Schmid ab 4 Jahren 50 Min. Es war einmal ein kleiner Bär, der freute sich, dass es Sommer war. Er brummte mit seinen Freunden das Honiglied. Aber der Sommer ging vorbei. Der tobende Herbst kam und der lange, kalte Winter ließ sich nicht vertreiben. "Eines Tages scheint die Sonne überhaupt nicht mehr und wir werden alle erfrieren", dachte der kleine Bär. Aber der große Bär wusste, dass es im letzten Jahr anders war. Sie machten sich auf die Suche... und fanden den Weihnachtsmann.

Tickets

ab 7 €

Montag, 25.11.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Der kleine Bär und die lange kalte Winternacht

Figurentheater - Kinder

Nach dem Kinderbuch von Fredrik Vahle und Pierre Thomé Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Rudolf Schmid ab 4 Jahren 50 Min. Es war einmal ein kleiner Bär, der freute sich, dass es Sommer war. Er brummte mit seinen Freunden das Honiglied. Aber der Sommer ging vorbei. Der tobende Herbst kam und der lange, kalte Winter ließ sich nicht vertreiben. "Eines Tages scheint die Sonne überhaupt nicht mehr und wir werden alle erfrieren", dachte der kleine Bär. Aber der große Bär wusste, dass es im letzten Jahr anders war. Sie machten sich auf die Suche... und fanden den Weihnachtsmann.

Tickets

ab 7 €

Dienstag, 26.11.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Der kleine Bär und die lange kalte Winternacht

Figurentheater - Kinder

Nach dem Kinderbuch von Fredrik Vahle und Pierre Thomé Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Rudolf Schmid ab 4 Jahren 50 Min. Es war einmal ein kleiner Bär, der freute sich, dass es Sommer war. Er brummte mit seinen Freunden das Honiglied. Aber der Sommer ging vorbei. Der tobende Herbst kam und der lange, kalte Winter ließ sich nicht vertreiben. "Eines Tages scheint die Sonne überhaupt nicht mehr und wir werden alle erfrieren", dachte der kleine Bär. Aber der große Bär wusste, dass es im letzten Jahr anders war. Sie machten sich auf die Suche... und fanden den Weihnachtsmann.

Tickets

ab 7 €

Mittwoch, 27.11.2019 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Der kleine Bär und die lange kalte Winternacht

Figurentheater - Kinder

Nach dem Kinderbuch von Fredrik Vahle und Pierre Thomé Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Rudolf Schmid ab 4 Jahren 50 Min. Es war einmal ein kleiner Bär, der freute sich, dass es Sommer war. Er brummte mit seinen Freunden das Honiglied. Aber der Sommer ging vorbei. Der tobende Herbst kam und der lange, kalte Winter ließ sich nicht vertreiben. "Eines Tages scheint die Sonne überhaupt nicht mehr und wir werden alle erfrieren", dachte der kleine Bär. Aber der große Bär wusste, dass es im letzten Jahr anders war. Sie machten sich auf die Suche... und fanden den Weihnachtsmann.

Tickets

ab 7 €

Mittwoch, 27.11.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Der kleine Bär und die lange kalte Winternacht

Figurentheater - Kindertheater

Nach dem Kinderbuch von Fredrik Vahle und Pierre Thomé Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Rudolf Schmid ab 4 Jahren 50 Min. Es war einmal ein kleiner Bär, der freute sich, dass es Sommer war. Er brummte mit seinen Freunden das Honiglied. Aber der Sommer ging vorbei. Der tobende Herbst kam und der lange, kalte Winter ließ sich nicht vertreiben. "Eines Tages scheint die Sonne überhaupt nicht mehr und wir werden alle erfrieren", dachte der kleine Bär. Aber der große Bär wusste, dass es im letzten Jahr anders war. Sie machten sich auf die Suche... und fanden den Weihnachtsmann.

Tickets

ab 7 €

Donnerstag, 28.11.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Der kleine Bär und die lange kalte Winternacht

Figurentheater - Kindertheater

Nach dem Kinderbuch von Fredrik Vahle und Pierre Thomé Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Rudolf Schmid ab 4 Jahren 50 Min. Es war einmal ein kleiner Bär, der freute sich, dass es Sommer war. Er brummte mit seinen Freunden das Honiglied. Aber der Sommer ging vorbei. Der tobende Herbst kam und der lange, kalte Winter ließ sich nicht vertreiben. "Eines Tages scheint die Sonne überhaupt nicht mehr und wir werden alle erfrieren", dachte der kleine Bär. Aber der große Bär wusste, dass es im letzten Jahr anders war. Sie machten sich auf die Suche... und fanden den Weihnachtsmann.

Tickets

ab 7 €

Samstag, 30.11.2019 16:00 Uhr Theater Fadenschein

Zebraling und Knirpsmaschine

Figurentheater - Kinder / Liliput

Spiel &Tanz für die Allerkleinsten Spiel: Hanne Scharnhorst, Alba Scharnhorst | Regie: Christian Weiß ab 2 Jahren LILIPUT! 40 Min. Eigentlich ist es für Frau Knirps und ihre Knirpsmaschine ein Morgen wie jeder andere. Sie zwitscheln und zattern, knirpseln und gackern und die Schirmchen blühen im Takt. Doch was ist das? So etwas hat Frau Knirps ja noch nie gesehen. Ein Wesen mit so vielen schönen Streifen. Für den Zebraling ist alles neu. Jeder Schritt ist ein Abenteuer. Er räkelt sich, tanzt und erkundet neugierig seine Umgebung. Langsam und behutsam nähern die beiden sich einander an, spielen und lachen gemeinsam. LILIPUT Theater für die Allerkleinsten in Begleitung einer Bezugsperson, mit begrenzter Zuschauerzahl und besonderer Saaleinrichtung für das Rundum-Wohlbefinden.

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 01.12.2019 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Zebraling und Knirpsmaschine

Figurentheater - Kinder / Liliput

Spiel &Tanz für die Allerkleinsten Spiel: Hanne Scharnhorst, Alba Scharnhorst | Regie: Christian Weiß ab 2 Jahren LILIPUT! 40 Min. Eigentlich ist es für Frau Knirps und ihre Knirpsmaschine ein Morgen wie jeder andere. Sie zwitscheln und zattern, knirpseln und gackern und die Schirmchen blühen im Takt. Doch was ist das? So etwas hat Frau Knirps ja noch nie gesehen. Ein Wesen mit so vielen schönen Streifen. Für den Zebraling ist alles neu. Jeder Schritt ist ein Abenteuer. Er räkelt sich, tanzt und erkundet neugierig seine Umgebung. Langsam und behutsam nähern die beiden sich einander an, spielen und lachen gemeinsam. LILIPUT Theater für die Allerkleinsten in Begleitung einer Bezugsperson, mit begrenzter Zuschauerzahl und besonderer Saaleinrichtung für das Rundum-Wohlbefinden.

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 01.12.2019 16:00 Uhr Theater Fadenschein

Zebraling und Knirpsmaschine

Figurentheater - Kindertheater / Liliput

Spiel &Tanz für die Allerkleinsten Spiel: Hanne Scharnhorst, Alba Scharnhorst | Regie: Christian Weiß ab 2 Jahren LILIPUT! 40 Min. Eigentlich ist es für Frau Knirps und ihre Knirpsmaschine ein Morgen wie jeder andere. Sie zwitscheln und zattern, knirpseln und gackern und die Schirmchen blühen im Takt. Doch was ist das? So etwas hat Frau Knirps ja noch nie gesehen. Ein Wesen mit so vielen schönen Streifen. Für den Zebraling ist alles neu. Jeder Schritt ist ein Abenteuer. Er räkelt sich, tanzt und erkundet neugierig seine Umgebung. Langsam und behutsam nähern die beiden sich einander an, spielen und lachen gemeinsam. LILIPUT Theater für die Allerkleinsten in Begleitung einer Bezugsperson, mit begrenzter Zuschauerzahl und besonderer Saaleinrichtung für das Rundum-Wohlbefinden.

Tickets

ab 7 €

Montag, 02.12.2019 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Zebraling und Knirpsmaschine

Figurentheater - Kinder / Liliput

Spiel &Tanz für die Allerkleinsten Spiel: Hanne Scharnhorst, Alba Scharnhorst | Regie: Christian Weiß ab 2 Jahren LILIPUT! 40 Min. Eigentlich ist es für Frau Knirps und ihre Knirpsmaschine ein Morgen wie jeder andere. Sie zwitscheln und zattern, knirpseln und gackern und die Schirmchen blühen im Takt. Doch was ist das? So etwas hat Frau Knirps ja noch nie gesehen. Ein Wesen mit so vielen schönen Streifen. Für den Zebraling ist alles neu. Jeder Schritt ist ein Abenteuer. Er räkelt sich, tanzt und erkundet neugierig seine Umgebung. Langsam und behutsam nähern die beiden sich einander an, spielen und lachen gemeinsam. LILIPUT Theater für die Allerkleinsten in Begleitung einer Bezugsperson, mit begrenzter Zuschauerzahl und besonderer Saaleinrichtung für das Rundum-Wohlbefinden.

Tickets

ab 7 €

Montag, 02.12.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Zebraling und Knirpsmaschine

Figurentheater - Kinder / Liliput

Spiel &Tanz für die Allerkleinsten Spiel: Hanne Scharnhorst, Alba Scharnhorst | Regie: Christian Weiß ab 2 Jahren LILIPUT! 40 Min. Eigentlich ist es für Frau Knirps und ihre Knirpsmaschine ein Morgen wie jeder andere. Sie zwitscheln und zattern, knirpseln und gackern und die Schirmchen blühen im Takt. Doch was ist das? So etwas hat Frau Knirps ja noch nie gesehen. Ein Wesen mit so vielen schönen Streifen. Für den Zebraling ist alles neu. Jeder Schritt ist ein Abenteuer. Er räkelt sich, tanzt und erkundet neugierig seine Umgebung. Langsam und behutsam nähern die beiden sich einander an, spielen und lachen gemeinsam. LILIPUT Theater für die Allerkleinsten in Begleitung einer Bezugsperson, mit begrenzter Zuschauerzahl und besonderer Saaleinrichtung für das Rundum-Wohlbefinden.

Tickets

ab 7 €

Dienstag, 03.12.2019 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Zebraling und Knirpsmaschine

Figurentheater - Kinder / Liliput

Spiel &Tanz für die Allerkleinsten Spiel: Hanne Scharnhorst, Alba Scharnhorst | Regie: Christian Weiß ab 2 Jahren LILIPUT! 40 Min. Eigentlich ist es für Frau Knirps und ihre Knirpsmaschine ein Morgen wie jeder andere. Sie zwitscheln und zattern, knirpseln und gackern und die Schirmchen blühen im Takt. Doch was ist das? So etwas hat Frau Knirps ja noch nie gesehen. Ein Wesen mit so vielen schönen Streifen. Für den Zebraling ist alles neu. Jeder Schritt ist ein Abenteuer. Er räkelt sich, tanzt und erkundet neugierig seine Umgebung. Langsam und behutsam nähern die beiden sich einander an, spielen und lachen gemeinsam. LILIPUT Theater für die Allerkleinsten in Begleitung einer Bezugsperson, mit begrenzter Zuschauerzahl und besonderer Saaleinrichtung für das Rundum-Wohlbefinden.

Tickets

ab 7 €

Dienstag, 03.12.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Zebraling und Knirpsmaschine

Figurentheater - Kinder / Liliput

Spiel &Tanz für die Allerkleinsten Spiel: Hanne Scharnhorst, Alba Scharnhorst | Regie: Christian Weiß ab 2 Jahren LILIPUT! 40 Min. Eigentlich ist es für Frau Knirps und ihre Knirpsmaschine ein Morgen wie jeder andere. Sie zwitscheln und zattern, knirpseln und gackern und die Schirmchen blühen im Takt. Doch was ist das? So etwas hat Frau Knirps ja noch nie gesehen. Ein Wesen mit so vielen schönen Streifen. Für den Zebraling ist alles neu. Jeder Schritt ist ein Abenteuer. Er räkelt sich, tanzt und erkundet neugierig seine Umgebung. Langsam und behutsam nähern die beiden sich einander an, spielen und lachen gemeinsam. LILIPUT Theater für die Allerkleinsten in Begleitung einer Bezugsperson, mit begrenzter Zuschauerzahl und besonderer Saaleinrichtung für das Rundum-Wohlbefinden.

Tickets

ab 7 €

Mittwoch, 04.12.2019 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle - Gastspiel: Figurentheater Miriam Paul, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Spiel: Miriam Paul | Regie: Hanne Scharnhorst ab 3 Jahren 45 Min. Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Eines Tages, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer!? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Abenteuer des Winters.

Tickets

ab 7 €

Mittwoch, 04.12.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle - Gastspiel: Figurentheater Miriam Paul, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Spiel: Miriam Paul | Regie: Hanne Scharnhorst ab 3 Jahren 45 Min. Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Eines Tages, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer!? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Abenteuer des Winters.

Tickets

ab 7 €

Donnerstag, 05.12.2019 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle - Gastspiel: Figurentheater Miriam Paul, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Spiel: Miriam Paul | Regie: Hanne Scharnhorst ab 3 Jahren 45 Min. Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Eines Tages, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer!? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Abenteuer des Winters.

Tickets

ab 7 €

Donnerstag, 05.12.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle - Gastspiel: Figurentheater Miriam Paul, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Spiel: Miriam Paul | Regie: Hanne Scharnhorst ab 3 Jahren 45 Min. Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Eines Tages, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer!? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Abenteuer des Winters.

Tickets

ab 7 €

Freitag, 06.12.2019 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle - Gastspiel: Figurentheater Miriam Paul, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Spiel: Miriam Paul | Regie: Hanne Scharnhorst ab 3 Jahren 45 Min. Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Eines Tages, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer!? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Abenteuer des Winters.

Tickets

ab 7 €

Freitag, 06.12.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle - Gastspiel: Figurentheater Miriam Paul, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Spiel: Miriam Paul | Regie: Hanne Scharnhorst ab 3 Jahren 45 Min. Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Eines Tages, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer!? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Abenteuer des Winters.

Tickets

ab 7 €

Samstag, 07.12.2019 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle - Gastspiel: Figurentheater Miriam Paul, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Spiel: Miriam Paul | Regie: Hanne Scharnhorst ab 3 Jahren 45 Min. Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Eines Tages, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer!? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Abenteuer des Winters.

Tickets

ab 7 €

Samstag, 07.12.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Weihnachten im Tal der Trolle - Gastspiel: Figurentheater Miriam Paul, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Eine Weihnachtsgeschichte aus dem hohen Norden Spiel: Miriam Paul | Regie: Hanne Scharnhorst ab 3 Jahren 45 Min. Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Eines Tages, kurz vor Weihnachten, wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer!? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, fragen sich die Trolle, was mag das sein? Der alte Troll weiß: Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum, Essen und Geschenke. Ein verschmitztes Theaterstück über die Frage, was Weihnachten eigentlich ist und über den Zauber und die Abenteuer des Winters.

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 08.12.2019 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Kleine Zauberflöte

Figurentheater - Kinder

Ein musikalisches Märchen sehr frei nach der Oper von W.A. Mozart. Spiel: M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Manfred Roth ab 4 Jahren 50 Min. Die Königin der Nacht und der Sonnenkönig liegen ständig im Streit und bringen damit die natürliche Abfolge von Tag und Nacht so durcheinander, dass alle Menschen, Tiere und Pflanzen darunter leiden. Aus der Vielfalt an Figuren und Handlungen im Original wurde eine klare und überschaubare Geschichte herausgefiltert. Die Musik von W. A. Mozart ist in ausgewählten und bearbeiteten Sequenzen ein wichtiger Bestandteil der Inszenierung.

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 08.12.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Kleine Zauberflöte

Figurentheater - Kinder

Ein musikalisches Märchen sehr frei nach der Oper von W.A. Mozart. Spiel: M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Manfred Roth ab 4 Jahren 50 Min. Die Königin der Nacht und der Sonnenkönig liegen ständig im Streit und bringen damit die natürliche Abfolge von Tag und Nacht so durcheinander, dass alle Menschen, Tiere und Pflanzen darunter leiden. Aus der Vielfalt an Figuren und Handlungen im Original wurde eine klare und überschaubare Geschichte herausgefiltert. Die Musik von W. A. Mozart ist in ausgewählten und bearbeiteten Sequenzen ein wichtiger Bestandteil der Inszenierung.

Tickets

ab 7 €

Montag, 09.12.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Die Kleine Zauberflöte

Figurentheater - Kinder

Ein musikalisches Märchen sehr frei nach der Oper von W.A. Mozart. Spiel: M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Manfred Roth ab 4 Jahren 50 Min. Die Königin der Nacht und der Sonnenkönig liegen ständig im Streit und bringen damit die natürliche Abfolge von Tag und Nacht so durcheinander, dass alle Menschen, Tiere und Pflanzen darunter leiden. Aus der Vielfalt an Figuren und Handlungen im Original wurde eine klare und überschaubare Geschichte herausgefiltert. Die Musik von W. A. Mozart ist in ausgewählten und bearbeiteten Sequenzen ein wichtiger Bestandteil der Inszenierung.

Tickets

ab 7 €

Dienstag, 10.12.2019 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Kleine Zauberflöte

Figurentheater - Kinder

Ein musikalisches Märchen sehr frei nach der Oper von W.A. Mozart. Spiel: M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Manfred Roth ab 4 Jahren 50 Min. Die Königin der Nacht und der Sonnenkönig liegen ständig im Streit und bringen damit die natürliche Abfolge von Tag und Nacht so durcheinander, dass alle Menschen, Tiere und Pflanzen darunter leiden. Aus der Vielfalt an Figuren und Handlungen im Original wurde eine klare und überschaubare Geschichte herausgefiltert. Die Musik von W. A. Mozart ist in ausgewählten und bearbeiteten Sequenzen ein wichtiger Bestandteil der Inszenierung.

Tickets

ab 7 €

Dienstag, 10.12.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Die Kleine Zauberflöte

Figurentheater - Kinder

Ein musikalisches Märchen sehr frei nach der Oper von W.A. Mozart. Spiel: M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Manfred Roth ab 4 Jahren 50 Min. Die Königin der Nacht und der Sonnenkönig liegen ständig im Streit und bringen damit die natürliche Abfolge von Tag und Nacht so durcheinander, dass alle Menschen, Tiere und Pflanzen darunter leiden. Aus der Vielfalt an Figuren und Handlungen im Original wurde eine klare und überschaubare Geschichte herausgefiltert. Die Musik von W. A. Mozart ist in ausgewählten und bearbeiteten Sequenzen ein wichtiger Bestandteil der Inszenierung.

Tickets

ab 7 €

Dienstag, 10.12.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Kleine Zauberflöte

Figurentheater - Kinder

Ein musikalisches Märchen sehr frei nach der Oper von W.A. Mozart. Spiel: M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Manfred Roth ab 4 Jahren 50 Min. Die Königin der Nacht und der Sonnenkönig liegen ständig im Streit und bringen damit die natürliche Abfolge von Tag und Nacht so durcheinander, dass alle Menschen, Tiere und Pflanzen darunter leiden. Aus der Vielfalt an Figuren und Handlungen im Original wurde eine klare und überschaubare Geschichte herausgefiltert. Die Musik von W. A. Mozart ist in ausgewählten und bearbeiteten Sequenzen ein wichtiger Bestandteil der Inszenierung.

Tickets

ab 7 €

Mittwoch, 11.12.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Die Kleine Zauberflöte

Figurentheater - Kinder

Ein musikalisches Märchen sehr frei nach der Oper von W.A. Mozart. Spiel: M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Manfred Roth ab 4 Jahren 50 Min. Die Königin der Nacht und der Sonnenkönig liegen ständig im Streit und bringen damit die natürliche Abfolge von Tag und Nacht so durcheinander, dass alle Menschen, Tiere und Pflanzen darunter leiden. Aus der Vielfalt an Figuren und Handlungen im Original wurde eine klare und überschaubare Geschichte herausgefiltert. Die Musik von W. A. Mozart ist in ausgewählten und bearbeiteten Sequenzen ein wichtiger Bestandteil der Inszenierung.

Tickets

ab 7 €

Freitag, 13.12.2019 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Gastspiel: Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach H. C. Andersen Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl ab 5 Jahren 50 Min. Die Nachbarskinder Kai und Gerda sind die besten Freunde und verbringen jeden Tag miteinander. Doch eines Tages verändert sich Kai und verlässt Gerda. Die treue Freundin begibt sich auf die gefährliche Suche nach ihrem Freund bis ins Reich der Schneekönigin. Das weltberühmte Märchen entführt die Zuschauer mit poetischen Bildern und phantasievollen Figuren in die Traumwelt der Räuber, Rentiere und Eisschlösser. www.theater-miamou.de/

Tickets

ab 7 €

Freitag, 13.12.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Gastspiel: Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach H. C. Andersen Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl ab 5 Jahren 50 Min. Die Nachbarskinder Kai und Gerda sind die besten Freunde und verbringen jeden Tag miteinander. Doch eines Tages verändert sich Kai und verlässt Gerda. Die treue Freundin begibt sich auf die gefährliche Suche nach ihrem Freund bis ins Reich der Schneekönigin. Das weltberühmte Märchen entführt die Zuschauer mit poetischen Bildern und phantasievollen Figuren in die Traumwelt der Räuber, Rentiere und Eisschlösser. www.theater-miamou.de/

Tickets

ab 7 €

Samstag, 14.12.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Gastspiel: Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach H. C. Andersen Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl ab 5 Jahren 50 Min. Die Nachbarskinder Kai und Gerda sind die besten Freunde und verbringen jeden Tag miteinander. Doch eines Tages verändert sich Kai und verlässt Gerda. Die treue Freundin begibt sich auf die gefährliche Suche nach ihrem Freund bis ins Reich der Schneekönigin. Das weltberühmte Märchen entführt die Zuschauer mit poetischen Bildern und phantasievollen Figuren in die Traumwelt der Räuber, Rentiere und Eisschlösser. www.theater-miamou.de/

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 15.12.2019 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Gastspiel: Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach H. C. Andersen Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl ab 5 Jahren 50 Min. Die Nachbarskinder Kai und Gerda sind die besten Freunde und verbringen jeden Tag miteinander. Doch eines Tages verändert sich Kai und verlässt Gerda. Die treue Freundin begibt sich auf die gefährliche Suche nach ihrem Freund bis ins Reich der Schneekönigin. Das weltberühmte Märchen entführt die Zuschauer mit poetischen Bildern und phantasievollen Figuren in die Traumwelt der Räuber, Rentiere und Eisschlösser. www.theater-miamou.de/

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 15.12.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Gastspiel: Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach H. C. Andersen Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl ab 5 Jahren 50 Min. Die Nachbarskinder Kai und Gerda sind die besten Freunde und verbringen jeden Tag miteinander. Doch eines Tages verändert sich Kai und verlässt Gerda. Die treue Freundin begibt sich auf die gefährliche Suche nach ihrem Freund bis ins Reich der Schneekönigin. Das weltberühmte Märchen entführt die Zuschauer mit poetischen Bildern und phantasievollen Figuren in die Traumwelt der Räuber, Rentiere und Eisschlösser. www.theater-miamou.de/

Tickets

ab 7 €

Montag, 16.12.2019 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Gastspiel: Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach H. C. Andersen Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl ab 5 Jahren 50 Min. Die Nachbarskinder Kai und Gerda sind die besten Freunde und verbringen jeden Tag miteinander. Doch eines Tages verändert sich Kai und verlässt Gerda. Die treue Freundin begibt sich auf die gefährliche Suche nach ihrem Freund bis ins Reich der Schneekönigin. Das weltberühmte Märchen entführt die Zuschauer mit poetischen Bildern und phantasievollen Figuren in die Traumwelt der Räuber, Rentiere und Eisschlösser. www.theater-miamou.de/

Tickets

ab 7 €

Montag, 16.12.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Die Schneekönigin - Gastspiel: Theater Miamou, Berlin

Figurentheater - Kinder

Nach H. C. Andersen Spiel: Mirjam Hesse | Regie: Enno Podehl ab 5 Jahren 50 Min. Die Nachbarskinder Kai und Gerda sind die besten Freunde und verbringen jeden Tag miteinander. Doch eines Tages verändert sich Kai und verlässt Gerda. Die treue Freundin begibt sich auf die gefährliche Suche nach ihrem Freund bis ins Reich der Schneekönigin. Das weltberühmte Märchen entführt die Zuschauer mit poetischen Bildern und phantasievollen Figuren in die Traumwelt der Räuber, Rentiere und Eisschlösser. www.theater-miamou.de/

Tickets

ab 7 €

Mittwoch, 18.12.2019 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Taramor – oder wenn der Weihnachtsmann ...

Figurentheater - Kinder

Ein Multi-Kultimärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Therese Thomaschke ab 4 Jahren 50 Min. Drei Kinder machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom bösen Zauberer gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Geschenke und die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen.

Tickets

ab 7 €

Mittwoch, 18.12.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Taramor – oder wenn der Weihnachtsmann ...

Figurentheater - Kinder

Ein Multi-Kultimärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Therese Thomaschke ab 4 Jahren 50 Min. Drei Kinder machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom bösen Zauberer gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Geschenke und die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen.

Tickets

ab 7 €

Donnerstag, 19.12.2019 09:00 Uhr Theater Fadenschein

Taramor – oder wenn der Weihnachtsmann ...

Figurentheater - Kinder

Ein Multi-Kultimärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Therese Thomaschke ab 4 Jahren 50 Min. Drei Kinder machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom bösen Zauberer gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Geschenke und die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen.

Tickets

ab 7 €

Donnerstag, 19.12.2019 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Taramor – oder wenn der Weihnachtsmann ...

Figurentheater - Kinder

Ein Multi-Kultimärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Therese Thomaschke ab 4 Jahren 50 Min. Drei Kinder machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom bösen Zauberer gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Geschenke und die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen.

Tickets

ab 7 €

Freitag, 20.12.2019 18:00 Uhr Theater Fadenschein

Taramor – oder wenn der Weihnachtsmann ... - Pizza & Theater

Figurentheater - Kinder

Ein Multi-Kultimärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Therese Thomaschke ab 4 Jahren 50 Min. Drei Kinder machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom bösen Zauberer gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Geschenke und die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen.

Tickets

ab 9 €

Samstag, 21.12.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Taramor – oder wenn der Weihnachtsmann ...

Figurentheater - Kinder

Ein Multi-Kultimärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Therese Thomaschke ab 4 Jahren 50 Min. Drei Kinder machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom bösen Zauberer gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Geschenke und die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen.

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 22.12.2019 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Taramor – oder wenn der Weihnachtsmann ...

Figurentheater - Kinder

Ein Multi-Kultimärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Therese Thomaschke ab 4 Jahren 50 Min. Drei Kinder machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom bösen Zauberer gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Geschenke und die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen.

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 22.12.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Taramor – oder wenn der Weihnachtsmann ...

Figurentheater - Kinder

Ein Multi-Kultimärchen nach dem Kinderbuch von Murat Günak Spiel: Hanne Scharnhorst, M. Nöck Gebhardt-Seele | Regie: Therese Thomaschke ab 4 Jahren 50 Min. Drei Kinder machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom bösen Zauberer gefangen genommen. Unterstützt vom weisen Marlin und der Koboldmutter Sarella gelingt es ihnen, die Rätselaufgaben zu lösen und am Ende kann sich der Weihnachtsmann endlich auf den Weg machen, die Geschenke und die Weihnachtsfreude zu den Kindern zu bringen.

Tickets

ab 7 €

Montag, 23.12.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Weihnachtsgans Auguste - Gastspiel: Theater Anke Berger, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Ein vorweihnachtliches Figurenspiel über Freundschaft Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin ab 4 Jahren 40 Min. Vater Löwenhaupt kauft zu Weihnachten eine lebendige Gans auf dem Markt. Sie soll bis Weihnachten im Keller gemästet werden. Die Kinder sind da ganz anderer Meinung, befreien das Tier und geben ihm den Namen "Gustje". An Weihnachten will der Vater Gustje in den Gänsehimmel schicken. Als nach dem Rupfen die nackte Gans aus der Speisekammer herausspaziert und fürchterlich friert, beschließen die Kinder ihr einen Pullover zu stricken. So kommt es, dass die Familie doch noch ein fröhliches Weihnachtsfest, ganz ohne Gänsebraten, aber mit einem neuen Familienmitglied feiert.

Tickets

ab 7 €

Dienstag, 24.12.2019 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Weihnachtsgans Auguste - Gastspiel: Theater Anke Berger, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Ein vorweihnachtliches Figurenspiel über Freundschaft Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin ab 4 Jahren 40 Min. Vater Löwenhaupt kauft zu Weihnachten eine lebendige Gans auf dem Markt. Sie soll bis Weihnachten im Keller gemästet werden. Die Kinder sind da ganz anderer Meinung, befreien das Tier und geben ihm den Namen "Gustje". An Weihnachten will der Vater Gustje in den Gänsehimmel schicken. Als nach dem Rupfen die nackte Gans aus der Speisekammer herausspaziert und fürchterlich friert, beschließen die Kinder ihr einen Pullover zu stricken. So kommt es, dass die Familie doch noch ein fröhliches Weihnachtsfest, ganz ohne Gänsebraten, aber mit einem neuen Familienmitglied feiert.

Tickets

ab 7 €

Donnerstag, 26.12.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Weihnachtsgans Auguste - Gastspiel: Theater Anke Berger, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Ein vorweihnachtliches Figurenspiel über Freundschaft Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin ab 4 Jahren 40 Min. Vater Löwenhaupt kauft zu Weihnachten eine lebendige Gans auf dem Markt. Sie soll bis Weihnachten im Keller gemästet werden. Die Kinder sind da ganz anderer Meinung, befreien das Tier und geben ihm den Namen "Gustje". An Weihnachten will der Vater Gustje in den Gänsehimmel schicken. Als nach dem Rupfen die nackte Gans aus der Speisekammer herausspaziert und fürchterlich friert, beschließen die Kinder ihr einen Pullover zu stricken. So kommt es, dass die Familie doch noch ein fröhliches Weihnachtsfest, ganz ohne Gänsebraten, aber mit einem neuen Familienmitglied feiert.

Tickets

ab 7 €

Samstag, 28.12.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Weihnachtsgans Auguste - Gastspiel: Theater Anke Berger, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Ein vorweihnachtliches Figurenspiel über Freundschaft Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin ab 4 Jahren 40 Min. Vater Löwenhaupt kauft zu Weihnachten eine lebendige Gans auf dem Markt. Sie soll bis Weihnachten im Keller gemästet werden. Die Kinder sind da ganz anderer Meinung, befreien das Tier und geben ihm den Namen "Gustje". An Weihnachten will der Vater Gustje in den Gänsehimmel schicken. Als nach dem Rupfen die nackte Gans aus der Speisekammer herausspaziert und fürchterlich friert, beschließen die Kinder ihr einen Pullover zu stricken. So kommt es, dass die Familie doch noch ein fröhliches Weihnachtsfest, ganz ohne Gänsebraten, aber mit einem neuen Familienmitglied feiert.

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 29.12.2019 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Weihnachtsgans Auguste - Gastspiel: Theater Anke Berger, Braunschweig

Kindertheater

Ein vorweihnachtliches Figurenspiel über Freundschaft Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin ab 4 Jahren 40 Min. Vater Löwenhaupt kauft zu Weihnachten eine lebendige Gans auf dem Markt. Sie soll bis Weihnachten im Keller gemästet werden. Die Kinder sind da ganz anderer Meinung, befreien das Tier und geben ihm den Namen "Gustje". An Weihnachten will der Vater Gustje in den Gänsehimmel schicken. Als nach dem Rupfen die nackte Gans aus der Speisekammer herausspaziert und fürchterlich friert, beschließen die Kinder ihr einen Pullover zu stricken. So kommt es, dass die Familie doch noch ein fröhliches Weihnachtsfest, ganz ohne Gänsebraten, aber mit einem neuen Familienmitglied feiert.

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 29.12.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Weihnachtsgans Auguste - Gastspiel: Theater Anke Berger, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Ein vorweihnachtliches Figurenspiel über Freundschaft Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin ab 4 Jahren 40 Min. Vater Löwenhaupt kauft zu Weihnachten eine lebendige Gans auf dem Markt. Sie soll bis Weihnachten im Keller gemästet werden. Die Kinder sind da ganz anderer Meinung, befreien das Tier und geben ihm den Namen "Gustje". An Weihnachten will der Vater Gustje in den Gänsehimmel schicken. Als nach dem Rupfen die nackte Gans aus der Speisekammer herausspaziert und fürchterlich friert, beschließen die Kinder ihr einen Pullover zu stricken. So kommt es, dass die Familie doch noch ein fröhliches Weihnachtsfest, ganz ohne Gänsebraten, aber mit einem neuen Familienmitglied feiert.

Tickets

ab 7 €

Montag, 30.12.2019 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Die Weihnachtsgans Auguste - Gastspiel: Theater Anke Berger, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Ein vorweihnachtliches Figurenspiel über Freundschaft Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin ab 4 Jahren 40 Min. Vater Löwenhaupt kauft zu Weihnachten eine lebendige Gans auf dem Markt. Sie soll bis Weihnachten im Keller gemästet werden. Die Kinder sind da ganz anderer Meinung, befreien das Tier und geben ihm den Namen "Gustje". An Weihnachten will der Vater Gustje in den Gänsehimmel schicken. Als nach dem Rupfen die nackte Gans aus der Speisekammer herausspaziert und fürchterlich friert, beschließen die Kinder ihr einen Pullover zu stricken. So kommt es, dass die Familie doch noch ein fröhliches Weihnachtsfest, ganz ohne Gänsebraten, aber mit einem neuen Familienmitglied feiert.

Tickets

ab 7 €

Samstag, 04.01.2020 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Farbenspiele - Gastspiel: Fliegendes Theater, Berlin

Figurentheater - Kinder

Eine Entdeckungsreise in die Welt der Farben und Musik Spiel: Edelgard Hansen und Rudolf Schmid | Regie: Rudolf Schmid ab 3 Jahren 35 Min. Was haben Farben und Musik miteinander zu tun? Klingt das Gelb lauter als das Blau? Welches Instrument klingt rot? Zwei clowneske Figuren, eine Spielerin und ein Musiker beginnen einen kunterbunten Dialog mit Licht, Klängen und farbigen Objekten und die Kinder erleben, wie Töne erzeugt werden. Das Stück ist eine genauso theatralische Entdeckungsreise für Kinder wie auch für Erwachsene, die Freude an einem musikalischen Umgang mit Farben haben. http://www.fliegendes-theater.de/Figuren_und_ObjektTheater/de/index.htm

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 05.01.2020 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Farbenspiele - Gastspiel: Fliegendes Theater, Berlin

Figurentheater - Kinder

Eine Entdeckungsreise in die Welt der Farben und Musik Spiel: Edelgard Hansen und Rudolf Schmid | Regie: Rudolf Schmid ab 3 Jahren 35 Min. Was haben Farben und Musik miteinander zu tun? Klingt das Gelb lauter als das Blau? Welches Instrument klingt rot? Zwei clowneske Figuren, eine Spielerin und ein Musiker beginnen einen kunterbunten Dialog mit Licht, Klängen und farbigen Objekten und die Kinder erleben, wie Töne erzeugt werden. Das Stück ist eine genauso theatralische Entdeckungsreise für Kinder wie auch für Erwachsene, die Freude an einem musikalischen Umgang mit Farben haben. http://www.fliegendes-theater.de/Figuren_und_ObjektTheater/de/index.htm

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 05.01.2020 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Farbenspiele - Gastspiel: Fliegendes Theater, Berlin

Figurentheater - Kinder

Eine Entdeckungsreise in die Welt der Farben und Musik Spiel: Edelgard Hansen und Rudolf Schmid | Regie: Rudolf Schmid ab 3 Jahren 35 Min. Was haben Farben und Musik miteinander zu tun? Klingt das Gelb lauter als das Blau? Welches Instrument klingt rot? Zwei clowneske Figuren, eine Spielerin und ein Musiker beginnen einen kunterbunten Dialog mit Licht, Klängen und farbigen Objekten und die Kinder erleben, wie Töne erzeugt werden. Das Stück ist eine genauso theatralische Entdeckungsreise für Kinder wie auch für Erwachsene, die Freude an einem musikalischen Umgang mit Farben haben. http://www.fliegendes-theater.de/Figuren_und_ObjektTheater/de/index.htm

Tickets

ab 7 €

Montag, 06.01.2020 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Farbenspiele - Gastspiel: Fliegendes Theater, Berlin

Figurentheater - Kinder

Eine Entdeckungsreise in die Welt der Farben und Musik Spiel: Edelgard Hansen und Rudolf Schmid | Regie: Rudolf Schmid ab 3 Jahren 35 Min. Was haben Farben und Musik miteinander zu tun? Klingt das Gelb lauter als das Blau? Welches Instrument klingt rot? Zwei clowneske Figuren, eine Spielerin und ein Musiker beginnen einen kunterbunten Dialog mit Licht, Klängen und farbigen Objekten und die Kinder erleben, wie Töne erzeugt werden. Das Stück ist eine genauso theatralische Entdeckungsreise für Kinder wie auch für Erwachsene, die Freude an einem musikalischen Umgang mit Farben haben. http://www.fliegendes-theater.de/Figuren_und_ObjektTheater/de/index.htm

Tickets

ab 7 €

Samstag, 11.01.2020 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Sterntaler - Gastspiel: Theater Anke Berger, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Nach den Brüdern Grimm Ein Märchen des Schenkens und Beschenktwerdens Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin ab 4 Jahre 35 Min. Frau Mond schaut auf die Erde und sieht ein armes Mädchen. Voller Mitgefühl teilt es mit anderen Kindern das Wenige, was es hat, bis... die Himmelslichter zu tanzen anfangen und das Kind aus der Sternenwelt reich beschenkt wird. In archaischen Bildern wird der Weg des Waisenkindes erzählt.

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 12.01.2020 11:00 Uhr Theater Fadenschein

Sterntaler - Gastspiel: Theater Anke Berger, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Nach den Brüdern Grimm Ein Märchen des Schenkens und Beschenktwerdens Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin ab 4 Jahre 35 Min. Frau Mond schaut auf die Erde und sieht ein armes Mädchen. Voller Mitgefühl teilt es mit anderen Kindern das Wenige, was es hat, bis... die Himmelslichter zu tanzen anfangen und das Kind aus der Sternenwelt reich beschenkt wird. In archaischen Bildern wird der Weg des Waisenkindes erzählt.

Tickets

ab 7 €

Sonntag, 12.01.2020 15:00 Uhr Theater Fadenschein

Sterntaler - Gastspiel: Theater Anke Berger, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Nach den Brüdern Grimm Ein Märchen des Schenkens und Beschenktwerdens Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin ab 4 Jahre 35 Min. Frau Mond schaut auf die Erde und sieht ein armes Mädchen. Voller Mitgefühl teilt es mit anderen Kindern das Wenige, was es hat, bis... die Himmelslichter zu tanzen anfangen und das Kind aus der Sternenwelt reich beschenkt wird. In archaischen Bildern wird der Weg des Waisenkindes erzählt.

Tickets

ab 7 €

Montag, 13.01.2020 10:30 Uhr Theater Fadenschein

Sterntaler - Gastspiel: Theater Anke Berger, Braunschweig

Figurentheater - Kinder

Nach den Brüdern Grimm Ein Märchen des Schenkens und Beschenktwerdens Spiel: Anke Berger | Regie: Margrit Gysin ab 4 Jahre 35 Min. Frau Mond schaut auf die Erde und sieht ein armes Mädchen. Voller Mitgefühl teilt es mit anderen Kindern das Wenige, was es hat, bis... die Himmelslichter zu tanzen anfangen und das Kind aus der Sternenwelt reich beschenkt wird. In archaischen Bildern wird der Weg des Waisenkindes erzählt.

Tickets

ab 7 €

Kinder

Unser Kinderprogramm lädt junge Theaterbegeisterte ein, in die Welt des Theaters einzutauchen. Immer mit dem Anspruch, die Kinder ernst zu nehmen und mit ihnen künstlerisch auf Augenhöhe zu sein.

Die Stücke sind inhaltlich jeweils auf eine bestimmte Altersstufe abgestimmt und bieten so für alle den optimalen Theatergenuss.

Beachten Sie bitte die Altersangaben.

Liliput

Theater für die Allerkleinsten
Mit ausgewählten Produktionen und einem besonders vorbereiteten Ambiente bieten wir Kindern unter drei Jahren und ihren begleitenden Erwachsenen einen ersten Einstieg in die Welt des Theaters.

Die besonderen Bedingungen für die Allerkleinsten gelten nur bei den LiliPut-Veranstaltungen.

Beachten Sie bitte die Altersangaben.

Erwachsene

Regelmäßig zeigt das Theater Fadenschein Figurentheater für Erwachsene auf hohem Niveau. Unser Programm ist fein abgeschmeckt, mit hintersinnigem Humor gewürzt und gilt auch nach vielen Jahren noch als Geheimtipp.

AugenSchmaus

„AugenSchmaus“ bietet mit Liebe zum Detail Vorstellungen mit einem kulinarischen Rahmenprogramm, d.h. es gibt nicht nur zu sehen und zu hören, sondern auch zu essen und zu trinken. Im Eintrittspreis enthalten ist das Essen und ein Begrüßungsgetränk. Weitere Getränke können an der Bar erworben werden.

In angenehmer Atmosphäre besteht in aller Regel auch die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen zu blicken und mit den Akteuren zu sprechen – ein sehr geselliger Anlass. Einlass und Essen ab 1/2 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Die Karten müssen im Vorverkauf erworben werden.

Pizza & Theater

Der besondere Abend für Familien mit älteren Kindern.
Zusammen mit der benachbarten Pizzeria „Parco“ bieten wir einen besonderen Abend: Sie haben die Möglichkeit, Getränke zu bestellen und vom Pizza-Büfett zu wählen. Nach der Vorstellung kann bei Speis und Trank die lauschige Theater-Atmosphäre genossen werden. Einlass ist bereits 1/2 Stunde vor Vorstellungsbeginn, damit Sie genug Zeit für Ihre Bestellung haben. Speisen und Getränke sind nicht im Eintrittspreis enthalten.

Bitte nehmen Sie bis 10 Minuten vor Beginn der Vorstellung Ihren Platz ein, danach werden freie Plätze weiter vergeben und Ihre Karte verfällt.

Theater Fadenschein

Bültenweg 95
38106 Braunschweig

Sie erreichen uns gut mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die Haltestellen Botanischer Garten (Straßenbahn 3) und Gliesmaroder Straße (Straßenbahn 3 und Busse 230, 416, 429, 436, 443) befinden sich ca. 300 Meter vom Theater entfernt.

Theaterbüro:

Öffnungszeiten: 9:00 – 14:00 Uhr

Yvonne Uhlig

Fon: 0531 - 340845
Fax: 0531 - 331011